Zuviel Werbung? - > Hier kostenlos beim SPS-Forum registrieren

Ergebnis 1 bis 2 von 2

Thema: WinCL RTX und SFB Bauteine

  1. #1
    Registriert seit
    01.08.2005
    Beiträge
    75
    Danke
    2
    Erhielt 0 Danke für 0 Beiträge

    Standard


    Zuviel Werbung?
    -> Hier kostenlos registrieren
    Hallo,

    kann man bei WinCL RTX 2008+SP1 einen SFB Baustein einfügen?
    Ich möchte eine S7400 gegen WinCL RTX austauschen. Die WinCL RTX hat aber den SFB37 Systembaustein nicht. Einen FB gibt es leider nicht, oder ich habe keinen gefunden!
    Kann man diesen SFB37 Systembaustein in WinLC RTX einfügen?
    Zitieren Zitieren WinCL RTX und SFB Bauteine  

  2. #2
    Registriert seit
    25.06.2007
    Ort
    Dresden
    Beiträge
    3.930
    Danke
    465
    Erhielt 878 Danke für 634 Beiträge

    Standard


    Zuviel Werbung?
    -> Hier kostenlos registrieren
    Zitat Zitat von Franz Beitrag anzeigen
    Hallo,

    kann man bei WinCL RTX 2008+SP1 einen SFB Baustein einfügen?
    Ich möchte eine S7400 gegen WinCL RTX austauschen. Die WinCL RTX hat aber den SFB37 Systembaustein nicht. Einen FB gibt es leider nicht, oder ich habe keinen gefunden!
    Kann man diesen SFB37 Systembaustein in WinLC RTX einfügen?

    Prinzipiell ist ein SFB nur eine Aufrufhülle für eine Systemfunktion.
    Genauer gesagt:

    SFB = Stellvertreterobjekt für ein in der Firmware hinterlegten Funktionsbaustein

    SFC = Stellvertreterobjekt für eine Firmware hinterlegte Funktion

    D.h. SFBs und SFCs kann nur SIEMENS durch Firmwareupdate nachrüsten.

    Sinn des Stellvertreterobjektes:
    irgendwo muß man ja im SPS-Programm die Eingangsparameter und
    Ausgansparameter der Firmware-internen Bausteine beschreiben bzw.
    auslesen können.
    Geändert von IBFS (26.08.2009 um 23:07 Uhr)

Lesezeichen

Berechtigungen

  • Neue Themen erstellen: Nein
  • Themen beantworten: Nein
  • Anhänge hochladen: Nein
  • Beiträge bearbeiten: Nein
  •