Zuviel Werbung? - > Hier kostenlos beim SPS-Forum registrieren

Ergebnis 1 bis 5 von 5

Thema: Dword vergleichen

  1. #1
    Registriert seit
    09.11.2006
    Beiträge
    693
    Danke
    36
    Erhielt 31 Danke für 29 Beiträge

    Standard


    Zuviel Werbung?
    -> Hier kostenlos registrieren
    Hallo,
    ich habe mal ne ganz einfache Frage. Wie kann ich in Fup bzw. Kop Daten vom Typ Dword vergleichen??? ==D etc geht nicht, bzw nur bei abgeschalteter Typüberprüfung.
    würde das ganze ja einfach in AWL machen wie sonst auch, aber dann jammert der Kunde.

    Muss ich das ganze erst wandeln???
    Zeige nie deine Verblüffung, wenn dir etwas auf Anhieb gelingt.

    Praxis: Es funktioniert aber keiner weiß warum!
    Zitieren Zitieren Dword vergleichen  

  2. #2
    Registriert seit
    22.06.2009
    Ort
    Sassnitz
    Beiträge
    11.286
    Danke
    932
    Erhielt 3.320 Danke für 2.682 Beiträge

    Standard

    Hallo mitchih,

    DWORD oder WORD kann man mit FUP/KOP nur auf gleich oder ungleich "vergleichen".
    1.DWORD XOR 2.DWORD
    Wenn beide DWORD gleich sind, dann ist das Ergebnis der Operation 0 (Null).

    Hier FUP/KOP-kompatibler Code:
    Code:
          U(    
          L     MD     0
          L     DW#16#1234
          XOD   
          T     LD     4   //Ergebnis wegwerfen
          SET   
          SAVE  
          CLR   
          U     BIE
          )     
          U     ==0
          =     M     10.0
    Gruß
    PN/DP
    Zitieren Zitieren DWORDs gleich oder ungleich  

  3. #3
    Registriert seit
    21.01.2008
    Ort
    Lippe
    Beiträge
    317
    Danke
    43
    Erhielt 49 Danke für 46 Beiträge

    Standard

    Zitat Zitat von mitchih Beitrag anzeigen
    Hallo,
    ich habe mal ne ganz einfache Frage. Wie kann ich in Fup bzw. Kop Daten vom Typ Dword vergleichen??? ==D etc geht nicht, bzw nur bei abgeschalteter Typüberprüfung.
    würde das ganze ja einfach in AWL machen wie sonst auch, aber dann jammert der Kunde.

    Muss ich das ganze erst wandeln???
    Typenüberprüfung kommt, wenn in der Symboltabelle das dwort als Typ Word eingetragen ist. Wenn du es als Int einträgst, kommt keine Meldung.
    ***************************************

    Sonnige Grüße online


    Wegen hübschen Frauen kaufen wir Bier, wegen häßlichen Frauen trinken wir Bier...

  4. #4
    Registriert seit
    01.11.2007
    Beiträge
    1.239
    Danke
    91
    Erhielt 407 Danke für 368 Beiträge

    Standard

    Du kannst ja die WORD/DWORD-Variable per MOVE in eine (temp)INT/DINT-Variable schieben und diese dann vergleichen, das sollte in KOP/FUP gehen und die Typüberprüfung darf an bleiben ...

    Grüße von HaDi

  5. #5
    mitchih ist offline Erfahrener Benutzer
    Themenstarter
    Registriert seit
    09.11.2006
    Beiträge
    693
    Danke
    36
    Erhielt 31 Danke für 29 Beiträge

    Standard


    Zuviel Werbung?
    -> Hier kostenlos registrieren
    Hallo,

    danke für eure Anregungen, aber da nehm ich dann lieber mein geliebtes AWL oder SCL. Bei ca. 1500 Werten ist mir das dann doch zu umständlich.
    Zeige nie deine Verblüffung, wenn dir etwas auf Anhieb gelingt.

    Praxis: Es funktioniert aber keiner weiß warum!
    Zitieren Zitieren Danke, da nehm ich lieber AWL  

Ähnliche Themen

  1. SCL Bit in Dword
    Von enter im Forum Simatic
    Antworten: 3
    Letzter Beitrag: 25.08.2010, 00:08
  2. Zugriff auf DWORD in FB
    Von hank12 im Forum Simatic
    Antworten: 17
    Letzter Beitrag: 02.05.2009, 22:30
  3. DWORD AND-Verknüpfung
    Von Gerri im Forum CODESYS und IEC61131
    Antworten: 1
    Letzter Beitrag: 23.02.2009, 17:41
  4. BYTE/WORD/DWORD vergleichen
    Von slma im Forum Simatic
    Antworten: 23
    Letzter Beitrag: 06.07.2007, 15:11
  5. dword
    Von 1schilcher im Forum Programmierstrategien
    Antworten: 21
    Letzter Beitrag: 14.02.2007, 10:34

Lesezeichen

Berechtigungen

  • Neue Themen erstellen: Nein
  • Themen beantworten: Nein
  • Anhänge hochladen: Nein
  • Beiträge bearbeiten: Nein
  •