Zuviel Werbung? - > Hier kostenlos beim SPS-Forum registrieren

Ergebnis 1 bis 9 von 9

Thema: Zeitplan

  1. #1
    Registriert seit
    04.08.2009
    Beiträge
    117
    Danke
    2
    Erhielt 6 Danke für 6 Beiträge

    Standard


    Zuviel Werbung?
    -> Hier kostenlos registrieren
    Morgen Mädels,
    ich habe in Südamerika eine Anlage (s7-300.....), die mit einem Terminal
    (Wincc ) kommuniziert (die Entfernung der beiden Stationenbeträgt ca 1000 km)....Die Anlage wird vom Terminal beobachtet und gesteuert..
    Falls die Kommunikation ausfällt muss ein 100 Stundenplan starten und zwar mit vorgegebenen Angaben (Sollwert_Aggregatx........)
    Ich habe an einen Timer von S7 gedacht. Das Problem ..ein Timer kann höchstens 2Stunden x Minuten.... laufen..
    Mein Einatz war ein Timer , der jede Stunde getriggert wird und entsprechend wird ein Stundenzähler (beim Ablauf jeder Stunden) um 1 zu erhöht bis Stundenzähler =100
    mmhh.... die Lösung gefällt mir trotzdem nicht....
    Hat jemand einen anderen Vorschlag

    Ich bedanke mit im vorraus...

    Claus
    Geändert von clausi (28.08.2009 um 08:18 Uhr)
    Zitieren Zitieren Zeitplan  

  2. #2
    Registriert seit
    23.08.2004
    Beiträge
    565
    Danke
    73
    Erhielt 19 Danke für 18 Beiträge

    Standard

    Wie genau muß der Timer denn sein?

    Kannst du nicht hergehen mit einem Taktmerker 1Hz Sekunden zählen und daraus dann Stunden bilden?

  3. #3
    Registriert seit
    19.11.2008
    Ort
    Schweigen am Weintor
    Beiträge
    707
    Danke
    191
    Erhielt 161 Danke für 92 Beiträge

    Standard

    Frag doch datum uhrzeit hab!

    Wenn verbindung weg dann datum uhrzeit speichern... + 100 Stunden (4tage und 4 stunden) dann ...

    wenn dir das besser gefällt, was anderes fällt mir spontan auch nicht ein.

    Mit dem timer 1h und zählen wird´s aber wohl am einfachsten sein

    grüßel

  4. #4
    Registriert seit
    20.10.2004
    Beiträge
    650
    Danke
    5
    Erhielt 26 Danke für 26 Beiträge

    Standard

    schon mal an die sfb4/5 gedacht

  5. #5
    Registriert seit
    17.07.2009
    Ort
    Am Rande der Ostalb
    Beiträge
    5.480
    Danke
    1.141
    Erhielt 1.238 Danke für 971 Beiträge

    Standard

    Schau dir mal die Oscat Bibliothek an.
    Da gibts einiges an Funktionen rund um dieses Thema.

    Gruß
    Dieter

  6. #6
    clausi ist offline Erfahrener Benutzer
    Themenstarter
    Registriert seit
    04.08.2009
    Beiträge
    117
    Danke
    2
    Erhielt 6 Danke für 6 Beiträge

    Standard

    Zitat Zitat von Bender25 Beitrag anzeigen
    Wie genau muß der Timer denn sein?

    Kannst du nicht hergehen mit einem Taktmerker 1Hz Sekunden zählen und daraus dann Stunden bilden?
    das soll gehen.... ich habe aber Bedenken betreffend die Genauigkeit

    Claus

  7. #7
    clausi ist offline Erfahrener Benutzer
    Themenstarter
    Registriert seit
    04.08.2009
    Beiträge
    117
    Danke
    2
    Erhielt 6 Danke für 6 Beiträge

    Standard

    Zitat Zitat von kpeter Beitrag anzeigen
    schon mal an die sfb4/5 gedacht

    Klarooo... Das Ding ist aber flankengesteuert und nicht signalgesteuert..

    Claus

  8. #8
    clausi ist offline Erfahrener Benutzer
    Themenstarter
    Registriert seit
    04.08.2009
    Beiträge
    117
    Danke
    2
    Erhielt 6 Danke für 6 Beiträge

    Standard

    Zitat Zitat von erzteufele Beitrag anzeigen
    Frag doch datum uhrzeit hab!

    Wenn verbindung weg dann datum uhrzeit speichern... + 100 Stunden (4tage und 4 stunden) dann ...

    wenn dir das besser gefällt, was anderes fällt mir spontan auch nicht ein.


    grüßel
    ...mmhh... wie kann man das bewerkstelligen??

    Vergiss nicht... man hat Winter und Sommerzeit...
    Ich habe keine Lust Spatzen mit Kanonen zu schießen

    Claus

  9. #9
    Registriert seit
    16.07.2008
    Beiträge
    5
    Danke
    0
    Erhielt 0 Danke für 0 Beiträge

    Standard


    Zuviel Werbung?
    -> Hier kostenlos registrieren
    Sofern die Uhr in der CPU nicht verwendet wird, braucht man die Uhrzeit dort auch nicht auf die Sommer- / Winterzeit anpassen. Die CPU passt diese auch nicht automatisch an.

    Ansonsten ist sicher ein Timer in Verbindung mit einem Zähler die einfachere Variante.

    gruß
    Michael

Ähnliche Themen

  1. Antworten: 0
    Letzter Beitrag: 03.08.2011, 08:43

Lesezeichen

Berechtigungen

  • Neue Themen erstellen: Nein
  • Themen beantworten: Nein
  • Anhänge hochladen: Nein
  • Beiträge bearbeiten: Nein
  •