Hallo,

Ich möchte mit PDIAG einen Fehler Datenbaustein überwachen, dort sind ca 2000 Fehlerbits abgelegt, welche ich nun in die Fehlermeldeliste von PDiag aufnehmen möchte.
Die Bits werde indirekt adressiert und im Programm angesprochen, somit habe ich keine Stelle im Programm wo der jeweilige Opoerant direkt angesprochen wird, kann ich denoch eine PDiag Überwachung anlegen?
Wenn Ja, wie?

Danke schonmal,

mfg Thorsten