Zuviel Werbung? - > Hier kostenlos beim SPS-Forum registrieren

Seite 1 von 2 12 LetzteLetzte
Ergebnis 1 bis 10 von 12

Thema: Step7-Projekt per drag'n drop im Simatic-Manager öffnen

  1. #1
    Registriert seit
    18.12.2008
    Beiträge
    23
    Danke
    8
    Erhielt 0 Danke für 0 Beiträge

    Standard


    Zuviel Werbung?
    -> Hier kostenlos registrieren
    Hallo zusammen,

    wer kennt einen Trick, wie ich den Simatic-Manager dazu bringe ein Projekt zu öffnen, wenn ich die entsprechnde Projektdatei (.s7p) aus dem Windows-Explorer ziehe und auf das Fenster des Simatic-Manager fallen lasse.
    Alternativ könnte ich mich auch mit einem "Doppelklick" auf die s7p-Datei zufrieden geben.

    Mit anderen Progammen und deren Dateien funktioniert das ja auch schon seit Jahren/Jahrzehnten.

    Freundliche Grüße
    Burkhard Heiser
    Step7 V5.5 mit SP4 HF8
    TIA V13 SP1 Upd8
    auf Win7 64-Bit
    Zitieren Zitieren Step7-Projekt per drag'n drop im Simatic-Manager öffnen  

  2. #2
    Registriert seit
    26.05.2009
    Beiträge
    541
    Danke
    35
    Erhielt 78 Danke für 69 Beiträge

    Standard

    Ich nicht.
    Ich wüßte auch keinen Grund, warum ich sowas haben möchte. Die Datei suchst du doch auch in dem Explorer.
    Dann kannst du das auch im Simatic Manager über Datei -> öffnen machen.
    Da stehen alle Projekte drin, sogar unabhängig vom Speicherort!

    Ist sogar einfacher als der Explorer!

    Gruß wolder

  3. Folgender Benutzer sagt Danke zu wolder für den nützlichen Beitrag:

    Deltal (28.08.2009)

  4. #3
    Registriert seit
    18.09.2004
    Ort
    Münsterland/NRW
    Beiträge
    4.719
    Danke
    729
    Erhielt 1.159 Danke für 970 Beiträge

  5. #4
    Registriert seit
    25.06.2007
    Ort
    Dresden
    Beiträge
    3.930
    Danke
    465
    Erhielt 878 Danke für 634 Beiträge

    Standard

    Zitat Zitat von BHeiser71 Beitrag anzeigen
    Hallo zusammen,

    wer kennt einen Trick, wie ich den Simatic-Manager dazu bringe ein Projekt zu öffnen, wenn ich die entsprechnde Projektdatei (.s7p) aus dem Windows-Explorer ziehe und auf das Fenster des Simatic-Manager fallen lasse.
    Alternativ könnte ich mich auch mit einem "Doppelklick" auf die s7p-Datei zufrieden geben.

    Mit anderen Progammen und deren Dateien funktioniert das ja auch schon seit Jahren/Jahrzehnten.

    Freundliche Grüße
    Burkhard Heiser

    STEP7 kann das nicht, weil die *.s7p - Datei auch garnicht
    mit einer STEP7 exe verlinkt ist.

    Selbst wenn man es zwangsweise machen würde:
    C:\Siemens\Step7\S7bin\S7tgtopx.exe
    ist das von SIEMENS einfach nicht vorgesehen.

    Vor einiger Zeit habe ich mal ein Programm in Delphi geschrieben
    was den Inhalt der S7P-Datei auslesen kann [für diejenigen unter
    euch, die da überhaupt was reinschreiben]

    http://www.sps-foren.de/showpost.php...0&postcount=14

    wenn dann der Projektpfad im linken Fenster steht, kannst du mit der
    rechten Maustaste dieses Projekt direkt mit STEP7 öffnen. Dazu
    verwende ich natürlich die STEP7-Schnittstelle, die -marlob- in seinem
    LINK postet.

    3. Wird die "Endung" registriert mit CTRL+R kann man nachher aus
    jedem Ordner auf eine *.S7P-Datei geklickt werden und des Programm
    wird gestartet.

    Nach der Aktion reicht ein Doppelklick und das S7_Info-Programm startet.
    Sofern man wirklich was in den S7-Programm-header schreibt, braucht
    man dann kein STEP7 um die Projektinfos auszulesen.

    Gruß

    Frank
    Geändert von IBFS (28.08.2009 um 21:42 Uhr)

  6. #5
    Avatar von BHeiser71
    BHeiser71 ist offline Neuer Benutzer
    Themenstarter
    Registriert seit
    18.12.2008
    Beiträge
    23
    Danke
    8
    Erhielt 0 Danke für 0 Beiträge

    Rotes Gesicht

    Zitat Zitat von wolder Beitrag anzeigen
    Ich nicht.
    Ich wüßte auch keinen Grund, warum ich sowas haben möchte. Die Datei suchst du doch auch in dem Explorer.
    Dann kannst du das auch im Simatic Manager über Datei -> öffnen machen.
    Da stehen alle Projekte drin, sogar unabhängig vom Speicherort!

    Ist sogar einfacher als der Explorer!

    Gruß wolder
    Hauptgrund für mich ist, dass sich der Simatic-Manager nach dem klick auf den "Durchsuchen.." Button im Fenster "öffnen Projekt" gefühlte 5 Minuten Zeit läßt, bis das Fenster erscheint. Was macht das Programm in dieser Zeit?

    Das stört doch sehr, wenn man häufig mit verschiedenen Projekten zu tun hat.

    Gruß Burkhard
    Step7 V5.5 mit SP4 HF8
    TIA V13 SP1 Upd8
    auf Win7 64-Bit

  7. #6
    Registriert seit
    26.05.2009
    Beiträge
    541
    Danke
    35
    Erhielt 78 Danke für 69 Beiträge

    Standard

    Ich hab keine Ahnung was das Programm macht.
    Bei mir dauert das keine 5 Minuten.
    Wenn er einmal die Festplatte durchsucht hat, dann siehst du die Projekte, egal wo sie sich auf der Festplatte befinden.
    Bei mir geht das auch relativ schnell. Ich denke mal, er speichert sich den Ablageort in einer Datei ab.

    Viel interessanter wäre jetzt, warum er 5 Minuten braucht.
    Hört sich nach nem "langsamen" PC an.

    Siemens ist, was Speicherbedarf anbelangt, schon ziemlich räuberisch.
    Wenn dann noch WinCC-"flexible" dabei ist, wird es schon ziemlich happig.
    Und wenn dann demnächst noch die neue Version für S7-1200 dazukommt, wenns überhaupt parallel geht, dann ist wahrscheinlich für mein PC auch der Ofen aus.

    Allerdings hab ich auch noch einen, auf dem nur das Office-Paket, Adobe und die Siemens-Software drauf ist. Da gehts echt schnell....
    4 GB - Arbeitsspeicher
    DuoCore - Prozessor

    Aber die Siemens-Software ist schon heftig....

    Gruß wolder

  8. #7
    Registriert seit
    27.10.2005
    Ort
    Schwäbisch Gmünd
    Beiträge
    5.224
    Danke
    630
    Erhielt 955 Danke für 769 Beiträge

    Standard

    Siemens zeigt alle Projekte an, die es kennt. Dies kann unter Umständen schon etwas dauern. 5 Minuten sind da eher gefühlt wie gestoppt.
    Tipp: (Momentan) Nicht benötigte Projekte packen und aus der Liste entfernen. Dann geht es schneller.
    Rainer Hönle
    DELTA LOGIC GmbH

    Ein Computer kann das menschliche Gehirn nicht ersetzen. Engstirnigkeit kann unmöglich simuliert werden. (Gerd W. Heyse)

  9. Folgender Benutzer sagt Danke zu Rainer Hönle für den nützlichen Beitrag:

    BHeiser71 (14.04.2011)

  10. #8
    Registriert seit
    13.10.2007
    Beiträge
    12.038
    Danke
    2.790
    Erhielt 3.273 Danke für 2.159 Beiträge

    Standard

    Manchmal hilft es auch den Button "suche starten" zu drücken.
    Dann werden die Projekte im angklickten Ordner schnell aufgelistet,
    Ich denke (weiß es aber nicht) bei der normalen Suche, schaut Step 7
    auf alle platten und im Netzwerk nach projekten und das kann dann dauern.

    Durchsuchen.JPG

    gruß helmut
    - - -
    Wer als Werkzeug nur einen Hammer hat, sieht in jedem Problem einen Nagel.

  11. #9
    Avatar von BHeiser71
    BHeiser71 ist offline Neuer Benutzer
    Themenstarter
    Registriert seit
    18.12.2008
    Beiträge
    23
    Danke
    8
    Erhielt 0 Danke für 0 Beiträge

    Standard

    Da ich die gewünschte Funktion nicht gefunden habe, hat bei mir als einziges geholfen den Ordner mit den "S7-Projekten" so klein wie möglich zu halten.
    Dann dauert der "öffnen und durchsuchen" Vorgang in Step7 nicht mehr so arg lang ("nur noch" 15-20sek).
    Ist halt ganz ganz schön nervig mit dem "archivieren und de-archivieren", aber was soll's.
    Step7 V5.5 mit SP4 HF8
    TIA V13 SP1 Upd8
    auf Win7 64-Bit

  12. #10
    Registriert seit
    19.06.2008
    Ort
    Ostalbkreis
    Beiträge
    3.140
    Danke
    201
    Erhielt 553 Danke für 498 Beiträge

    Standard


    Zuviel Werbung?
    -> Hier kostenlos registrieren
    Man kann auch unter Sepp7---Datei---verwalten---verbergen -die Projekte verstecken. Ich glaub, die nimmt er dann nicht mit in die Indizierung der Projekte. Was wiederum Zeit spart

Ähnliche Themen

  1. Antworten: 5
    Letzter Beitrag: 03.11.2011, 13:46
  2. Antworten: 8
    Letzter Beitrag: 10.11.2010, 17:46
  3. Simatic Manager / Projekt öffnen / Auswahl
    Von bernd81 im Forum PC- und Netzwerktechnik
    Antworten: 1
    Letzter Beitrag: 15.07.2010, 10:39
  4. Drag & Drop auf Touchpanel?
    Von Mobilo im Forum HMI
    Antworten: 2
    Letzter Beitrag: 21.04.2010, 12:53
  5. Simatic Manager zweimal öffnen
    Von BerndHa81 im Forum Simatic
    Antworten: 5
    Letzter Beitrag: 23.01.2009, 15:56

Stichworte

Lesezeichen

Berechtigungen

  • Neue Themen erstellen: Nein
  • Themen beantworten: Nein
  • Anhänge hochladen: Nein
  • Beiträge bearbeiten: Nein
  •