Zuviel Werbung? - > Hier kostenlos beim SPS-Forum registrieren

Seite 5 von 5 ErsteErste ... 345
Ergebnis 41 bis 44 von 44

Thema: Schrittkettenpogrammierung

  1. #41
    Registriert seit
    03.12.2006
    Ort
    Kassel
    Beiträge
    74
    Danke
    31
    Erhielt 2 Danke für 2 Beiträge

    Standard


    Zuviel Werbung?
    -> Hier kostenlos registrieren
    Mit Ein- und Ausschalten meinte er wohl eher einen bedingten Sprung:
    Code:
       
          L     "DB AP OP120.1".Header.NummerWTamAP
          L     0
          ==I   
          SPB   weit
          L     "DB AP OP120.1".Header.NummerWTamAP
          L     "Alte Wt nummer"
          <>I   
          R     "M465.0"
          L     "DB AP OP120.1".Header.NummerWTamAP
          T     "Alte Wt nummer"
    weit: NOP   0
    Die Anweisungen "innerhalb" des Sprunges werden nur bearbeitet, wenn NummerWTamAP ungleich Null ist.
    ---------------------------------------------------
    Symbolik ist nur etwas für Schwache und Mutlose!

  2. #42
    Registriert seit
    19.01.2010
    Beiträge
    79
    Danke
    2
    Erhielt 10 Danke für 10 Beiträge

    Standard

    ja, soetwas in der Art meinte ich

    Jedoch wie schon am anfang erwähnt bin ich noch "neuling" auf dem Gebiet und versteh nicht alles wie du es geschrieben hast. Wäre vl. einer so nett, mit die einzelnen Schritte Anfängerfreundlich zu erklären?

    Aber bisher vielen dank für die guten Antworten, man merkt, das einem hier geholfen wird

  3. #43
    Registriert seit
    08.12.2006
    Ort
    Kleinwallstadt
    Beiträge
    90
    Danke
    4
    Erhielt 2 Danke für 2 Beiträge

    Standard

    Ich denke mein Beispiel muss ich nicht erläutern.

    Zu seinem Beispiel (Hier nochmal etwas verkürzt)

    Code:
          L DB1.DBW0              //Lade den Wert aus dem DB
          L 0                     //Lade die Konstante "0"
          ==I                     //Vergleiche die Zahlen auf Gleichheit
          SPB weit                //Wenn Beide Zahlen gleich -> Spinge zu "weit"
     
          U E 1.0                 //Wird nur Ausgeführt, 
          S A 1.0                 //Wenn wir nicht weggesprungen sind
     
    weit: NOP 0                   //NOP 0 -> Null-Operation (Platzhalter)
    Mit freundlichen Grüßen,
    Hawkster
    Geändert von Hawkster (09.02.2010 um 16:08 Uhr) Grund: Verklickt zwischen "Vorschau" und "Absenden" :]
    Das Softwarebusiness ist Binär, du bist eine 1 oder eine 0 - Lebendig oder Tod...

  4. #44
    Registriert seit
    19.01.2010
    Beiträge
    79
    Danke
    2
    Erhielt 10 Danke für 10 Beiträge

    Standard


    Zuviel Werbung?
    -> Hier kostenlos registrieren
    vielen dank, ez hab ichs verstanden =)

Lesezeichen

Berechtigungen

  • Neue Themen erstellen: Nein
  • Themen beantworten: Nein
  • Anhänge hochladen: Nein
  • Beiträge bearbeiten: Nein
  •