Zuviel Werbung? - > Hier kostenlos beim SPS-Forum registrieren

Seite 1 von 3 123 LetzteLetzte
Ergebnis 1 bis 10 von 21

Thema: Auswertung Geschwindigkeit Drehzahl

  1. #1
    Registriert seit
    30.12.2008
    Beiträge
    9
    Danke
    1
    Erhielt 0 Danke für 0 Beiträge

    Standard


    Zuviel Werbung?
    -> Hier kostenlos registrieren
    Hallo,

    ich habe 2 Rührer in einer Anlage. Beide Rührer werden mit einem analogen Stellsignal angesteuert.
    Jeder Rührer hat auf der Welle einer Initiator der pro Umdrehung 5 mal bedämpft wird.
    d.h ich habe immer egal bei welcher Geschwindigkeit 5 Impulse.
    Ein Rührer bekommt eine feste Drehzahl, der 2. soll nachgeregelt werden.

    Beide Rührer müssen immer in der gleichen Geschwindigkeit laufen, damit sie nicht zusammenstossen.

    - Die Zeit zwischen den Impulsen muss auf Umdrehung pro Minute berechnet werden.
    - Es sind immer 5 Impulse pro Umdrehung

    Es ist eine Vorgabe von 3 - 5 Umdrehungen / minute

    Gruß
    Zitieren Zitieren Auswertung Geschwindigkeit Drehzahl  

  2. #2
    Registriert seit
    04.07.2007
    Beiträge
    147
    Danke
    6
    Erhielt 13 Danke für 13 Beiträge

    Standard

    Und?
    Wo ist die Frage?

  3. #3
    Registriert seit
    11.04.2008
    Beiträge
    82
    Danke
    7
    Erhielt 10 Danke für 6 Beiträge

    Standard



    Und jetzt?

    Schöne Anlage

    Man kann jetzt ohne die Kristallkugel zu befragen nicht so viel helfen

  4. #4
    Registriert seit
    17.07.2009
    Ort
    Am Rande der Ostalb
    Beiträge
    5.492
    Danke
    1.142
    Erhielt 1.243 Danke für 974 Beiträge

    Standard

    Zitat Zitat von scadaad Beitrag anzeigen
    Beide Rührer müssen immer in der gleichen Geschwindigkeit laufen, damit sie nicht zusammenstossen.

    - Die Zeit zwischen den Impulsen muss auf Umdrehung pro Minute berechnet werden.
    - Es sind immer 5 Impulse pro Umdrehung
    Ein Zusammenstoß kann auch bei gleicher Geschwindigkeit passieren. Deine Rührer müssen winkelsynchron laufen.
    Ich würd hier einfach passende Umrichter verwenden, dies dies von Haus aus ermöglichen.


    Gruß
    Dieter

  5. #5
    scadaad ist offline Neuer Benutzer
    Themenstarter
    Registriert seit
    30.12.2008
    Beiträge
    9
    Danke
    1
    Erhielt 0 Danke für 0 Beiträge

    Standard

    Hallo,

    die Frage ist wie man am besten diese Anlage realisiert, ich dachte man kann es daraus erkennen .

    Gibt es eine Möglichkeit wie ich mit den Impulsen die Geschwindigkeit berechnen kann?

    Da der 2. Rührer von der Geschwindigkeit geregelt wird muss ich wissen an welche Position er steht.
    Gibt es eine Möglichkeit mit den Impulsen eine Winkelberechnung zu machen?
    Über die Software einen Winkelgeber nachbilden?

    Bin auch für andere Vorschläge offen

  6. #6
    Registriert seit
    11.10.2006
    Ort
    Verden (Aller)
    Beiträge
    532
    Danke
    31
    Erhielt 58 Danke für 49 Beiträge

    Standard

    Transmissionsriemen. Totsicher und billich....
    "Ein lahmer Drecksplanet ist das, ich habe nicht das geringste Mitleid" (Prostetnik Vogon Jeltz)

  7. #7
    scadaad ist offline Neuer Benutzer
    Themenstarter
    Registriert seit
    30.12.2008
    Beiträge
    9
    Danke
    1
    Erhielt 0 Danke für 0 Beiträge

    Standard

    Hallo,

    ich habe eine Steuerung im Einsatz. Die Ansteuerung geht über 4.20 mA Analoges Signal.

    Der Impuls kommt von einem INI in die E-Karte der SPS.

    Ich glaube das mit dem Transmissionsriemen sollte ein Scherz sein....?

  8. #8
    Registriert seit
    13.10.2007
    Beiträge
    12.038
    Danke
    2.790
    Erhielt 3.273 Danke für 2.159 Beiträge

    Standard

    Hallo,
    ich würde auf mehr die Lössung von Blockmove
    favorisieren. Woher weist du den die Lage der Rüher,
    die könnten doch irgendwo stehen.
    Am besten ist es wirklich das über entsprechende
    Fu's zu lösen, als Geber würde ich ein absolut oder
    Sinusgeber verwenden.

    Grüße Helmut
    - - -
    Wer als Werkzeug nur einen Hammer hat, sieht in jedem Problem einen Nagel.

  9. #9
    scadaad ist offline Neuer Benutzer
    Themenstarter
    Registriert seit
    30.12.2008
    Beiträge
    9
    Danke
    1
    Erhielt 0 Danke für 0 Beiträge

    Standard

    Die Anlage ist schon gebaut, leider habe ich keine Möglichkeit daran etwas zu ändern.

    Was wäre wenn ich einen zusätzlichen INI für die Start bzw. Endposition montieren könnte?

  10. #10
    Registriert seit
    27.05.2004
    Ort
    Thüringen/Berlin
    Beiträge
    12.224
    Danke
    533
    Erhielt 2.698 Danke für 1.950 Beiträge

    Standard


    Zuviel Werbung?
    -> Hier kostenlos registrieren
    Zitat Zitat von scadaad Beitrag anzeigen
    Ich glaube das mit dem Transmissionsriemen sollte ein Scherz sein....?
    Nö, warum, ich favorisiere aber einen Zahnriemen.
    Wenn die Rührer zusammenstoßen können. sollten sie ja nicht so gigantisch weit auseinander liegen.

    Nur mit einem INI pro Rührer bekommst du das niemals sicher hin. Wenn schon dann 2 FU mit Positionsgebern und dann den 2. FU dem 1. FU folgen lassen. Siehe Blockmove.
    Gruß
    Ralle

    ... there\'re 10 kinds of people ... those who understand binaries and those who don\'t …
    and the third kinds of people … those who love TIA-Portal

Ähnliche Themen

  1. max. Drehzahl Asynmchronmotor
    Von Jörg_24 im Forum Antriebstechnik
    Antworten: 6
    Letzter Beitrag: 18.02.2010, 19:18
  2. Kom.geschwindigkeit mit 315/2DP vs. 315/PN/2DP
    Von Waelder im Forum Simatic
    Antworten: 21
    Letzter Beitrag: 10.08.2009, 09:00
  3. op 37 geschwindigkeit
    Von tilllorenzo im Forum HMI
    Antworten: 1
    Letzter Beitrag: 27.05.2006, 21:53
  4. Geschwindigkeit OP/MP und sps
    Von Anonymous im Forum HMI
    Antworten: 12
    Letzter Beitrag: 13.01.2006, 08:26
  5. Geschwindigkeit SPS-PC
    Von Anonymous im Forum Simatic
    Antworten: 0
    Letzter Beitrag: 17.06.2005, 17:09

Lesezeichen

Berechtigungen

  • Neue Themen erstellen: Nein
  • Themen beantworten: Nein
  • Anhänge hochladen: Nein
  • Beiträge bearbeiten: Nein
  •