Zuviel Werbung? - > Hier kostenlos beim SPS-Forum registrieren

Seite 1 von 2 12 LetzteLetzte
Ergebnis 1 bis 10 von 14

Thema: PT100 4L anschliessen

  1. #1
    Registriert seit
    12.04.2008
    Beiträge
    44
    Danke
    12
    Erhielt 0 Danke für 0 Beiträge

    Standard


    Zuviel Werbung?
    -> Hier kostenlos registrieren
    Hallo,
    Ich möchte an einer RTD 6ES7 134-4JB50-0AB0 mit einem TM 6ES7 193-4CA30-0AA0 einen PT100 4L anschliessen.Habe schon verschiedene Möglichkeiten probiert scheint aber immer noch nicht zu klappen.Ich habe folgende Adernbezeichnung.Schwarz ist (+) Konstantstrom Blau ist der Minus.Weiß und Braun ist der Ausgang der Differenzspannung.
    Kann mir da jemand auf die Sprünge helfen?

    Danke
    bayersepper
    Zitieren Zitieren PT100 4L anschliessen  

  2. #2
    Registriert seit
    08.02.2007
    Ort
    A-2320
    Beiträge
    2.255
    Danke
    244
    Erhielt 332 Danke für 303 Beiträge

    Standard

    PT100 mit Plus und Minus kenn ich nicht.
    Ein PT100 ist ein Widerstand der T-abhängig ist, 2 Adern je Ende des Widerstandes. Die 4L braucht man weil der Umformer oder die SPS- Karte auch den Widerstand der Leitung misst und diese dann vom Gesamtwiderstand abzieht.

    Hast einen Plan?

    lG
    Karl

  3. #3
    Registriert seit
    23.04.2009
    Ort
    Allgäu
    Beiträge
    3.042
    Danke
    241
    Erhielt 863 Danke für 617 Beiträge

    Standard

    Zitat Zitat von bayersepper Beitrag anzeigen
    Ich habe folgende Adernbezeichnung.Schwarz ist (+) Konstantstrom Blau ist der Minus.Weiß und Braun ist der Ausgang der Differenzspannung.
    Kann mir da jemand auf die Sprünge helfen?
    Hallo bayersepper,
    könnte es sein das Dein PT100 schon ein integrierten Messwandler hat und darum eine Versorgungsspannung braucht und eventuell ein Spannungssignal ausgibt z.B.: 0-10V ?
    Gruß
    Paule
    ----------------------------------------------------------------------------
    > manchmal verliert man und manchmal gewinnen die anderen <

  4. #4
    Registriert seit
    17.07.2009
    Ort
    Am Rande der Ostalb
    Beiträge
    5.534
    Danke
    1.152
    Erhielt 1.253 Danke für 982 Beiträge

    Standard

    Zitat Zitat von bayersepper Beitrag anzeigen
    Hallo,
    Ich möchte an einer RTD 6ES7 134-4JB50-0AB0 mit einem TM 6ES7 193-4CA30-0AA0 einen PT100 4L anschliessen.Habe schon verschiedene Möglichkeiten probiert scheint aber immer noch nicht zu klappen.Ich habe folgende Adernbezeichnung.Schwarz ist (+) Konstantstrom Blau ist der Minus.Weiß und Braun ist der Ausgang der Differenzspannung.
    Kann mir da jemand auf die Sprünge helfen?

    Danke
    bayersepper
    Miss mal den Widerstand zwischen:
    Schwarz <-> Blau
    Weiß <-> Braun
    Sollte bei einem 4-Leiter PT100 dar selbe Wert rauskommem.
    Wenn ja, dann ist muss eine Verbindung zwischen
    Schwarz <-> Weiss oder Braun sein
    und entsprechend eine Verbindung zwischen
    Blau <-> Braun oder Weiss.

    Gruß
    Dieter

  5. #5
    Registriert seit
    12.04.2008
    Beiträge
    44
    Danke
    12
    Erhielt 0 Danke für 0 Beiträge

    Standard

    Hallo borromeus,
    Im Anhang ist der Anschlussplan.

    Hallo Blockmove,
    Du hast recht mit der Widerstandmessung. Es gibt die Verbindungen zwischen schwarz und braun und zwischen weiss und blau.

    Wie lege ich nun diese Anschlüsse auf?
    Ich komm da nicht drauf!

    Gruß
    Sepp
    Angehängte Grafiken Angehängte Grafiken
    Geändert von bayersepper (06.09.2009 um 11:40 Uhr)

  6. #6
    Registriert seit
    21.01.2008
    Ort
    Lippe
    Beiträge
    317
    Danke
    43
    Erhielt 49 Danke für 46 Beiträge

    Standard

    ***************************************

    Sonnige Grüße online


    Wegen hübschen Frauen kaufen wir Bier, wegen häßlichen Frauen trinken wir Bier...

  7. #7
    Registriert seit
    19.06.2005
    Ort
    in Bayern ganz oben
    Beiträge
    1.360
    Danke
    188
    Erhielt 372 Danke für 290 Beiträge

    Standard

    Passt nicht ganz, da es ja für die ET200s benötigt wird.

    http://support.automation.siemens.co...ew/de/25546012

    auf der Seite 8 sind dann Anschlussbeispiele vorhanden.

    Gruss Daniel
    Erfahrung ist eine nützliche Sache. Leider macht man sie immer erst kurz nachdem man sie brauchte...

    OSCAT.lib Step 7

    Open Source Community for Automation Technolgy

    SPS-Forum Chat (Mibbit) | SPS-Forum Chat (MIRC)

  8. #8
    Registriert seit
    08.02.2007
    Ort
    A-2320
    Beiträge
    2.255
    Danke
    244
    Erhielt 332 Danke für 303 Beiträge

    Standard

    Zitat Zitat von bayersepper Beitrag anzeigen
    Hallo borromeus,
    Im Anhang ist der Anschlussplan.

    Wie lege ich nun diese Anschlüsse auf?
    Ich komm da nicht drauf!

    Gruß
    Sepp
    Ich meinte Deinen Plan, den Deiner Anlage!
    Ein PT100 kenne ich schon!

    lG
    Karl

  9. #9
    Registriert seit
    12.04.2008
    Beiträge
    44
    Danke
    12
    Erhielt 0 Danke für 0 Beiträge

    Standard

    Hallo,
    Wie gesagt es ist eine ET200S und ich möchte zu Testzwecken eine x-beliebige Temperatur messen.

    mfg
    Sepp

  10. #10
    Registriert seit
    21.01.2008
    Ort
    Lippe
    Beiträge
    317
    Danke
    43
    Erhielt 49 Danke für 46 Beiträge

    Standard


    Zuviel Werbung?
    -> Hier kostenlos registrieren
    Dann schließ doch einfach erstmal ws und bn auf Klemme 1 und 2 und lass die anderen beiden Adern erst mal weg. So hast du einen PT100 2Leiter.
    ***************************************

    Sonnige Grüße online


    Wegen hübschen Frauen kaufen wir Bier, wegen häßlichen Frauen trinken wir Bier...

Ähnliche Themen

  1. FX an Drucker Anschliessen
    Von mima.sps im Forum Sonstige Steuerungen
    Antworten: 2
    Letzter Beitrag: 12.05.2011, 19:39
  2. AI 4-20mA wie anschliessen?
    Von der_iwan im Forum Simatic
    Antworten: 1
    Letzter Beitrag: 10.05.2010, 17:23
  3. Antworten: 10
    Letzter Beitrag: 04.04.2010, 15:47
  4. Mit welche Art Fu anschliessen
    Von waldy im Forum Antriebstechnik
    Antworten: 5
    Letzter Beitrag: 30.01.2006, 21:01
  5. CP 343-1 IT GX20 - Anschliessen ?
    Von TUC_SPS im Forum Simatic
    Antworten: 1
    Letzter Beitrag: 02.09.2005, 11:33

Lesezeichen

Berechtigungen

  • Neue Themen erstellen: Nein
  • Themen beantworten: Nein
  • Anhänge hochladen: Nein
  • Beiträge bearbeiten: Nein
  •