Zuviel Werbung? - > Hier kostenlos beim SPS-Forum registrieren

Seite 3 von 3 ErsteErste 123
Ergebnis 21 bis 28 von 28

Thema: Optimierung Zykluszeit

  1. #21
    Registriert seit
    27.05.2004
    Ort
    Thüringen/Berlin
    Beiträge
    12.222
    Danke
    533
    Erhielt 2.698 Danke für 1.950 Beiträge

    Standard


    Zuviel Werbung?
    -> Hier kostenlos registrieren
    Zitat Zitat von Jan Beitrag anzeigen
    Ich habe mir mal sagen lassen, dass wenn man bei einer VIPA-CPU bei 2 ms Zykluszeit ist, dann hat man irgendwo einen schweren Programmierfehler drin.
    Na ja, das ist etwas übertrieben, kommt ja nun wirklich auf die Größer der Anlage an. Aber stimmt schon, über 10ms hab ich die Speed7 auch noch nicht nicht gebracht, jedenfalls mit meinen normalen üblichen Steuerungsaufgaben.
    Gruß
    Ralle

    ... there\'re 10 kinds of people ... those who understand binaries and those who don\'t …
    and the third kinds of people … those who love TIA-Portal

  2. #22
    Registriert seit
    27.04.2009
    Ort
    Frankfurt am Main
    Beiträge
    155
    Danke
    50
    Erhielt 28 Danke für 14 Beiträge

    Standard

    Zitat Zitat von Ralle Beitrag anzeigen
    Na ja, das ist etwas übertrieben, kommt ja nun wirklich auf die Größer der Anlage an. Aber stimmt schon, über 10ms hab ich die Speed7 auch noch nicht nicht gebracht, jedenfalls mit meinen normalen üblichen Steuerungsaufgaben.
    hi,

    was heisst übliche Steuerungsaufgaben?

    gruß
    com
    Nothing is easier than being busy and nothing more difficult than being effective. (R. Alec Mackenzie)


  3. #23
    Registriert seit
    27.05.2004
    Ort
    Thüringen/Berlin
    Beiträge
    12.222
    Danke
    533
    Erhielt 2.698 Danke für 1.950 Beiträge

    Standard

    Zitat Zitat von PN/DP Beitrag anzeigen
    Egal wie extrem ein DB verschachtelt ist, das hat auf die Zugriffszeit keinerlei Auswirkung.
    Im MC7-Code steht immer die direkte absolute Adresse, z.B. für
    L "DB2".Array[3].Produkt1.Rezept[2].Datensatz[4].Zutaten.Salz
    steht dann direkt
    AUF DB2
    L DBW986
    Da hast du sicher Recht, die Geschwindigkeitsunterschiede gabs bei qualifiziertem und nicht quaifiziertem Zugriff (siehe Beitrag von marlob), die Unterschiede im Speicher bei der Verschachtelung.
    Gruß
    Ralle

    ... there\'re 10 kinds of people ... those who understand binaries and those who don\'t …
    and the third kinds of people … those who love TIA-Portal

  4. #24
    Registriert seit
    27.04.2009
    Ort
    Frankfurt am Main
    Beiträge
    155
    Danke
    50
    Erhielt 28 Danke für 14 Beiträge

    Standard

    ...ich habe mal folgenden Versuch gemacht:
    2 SPS'n: S7-224 und VIPA SPEED 7 CPU313SC 2DPN

    im Main/OB1 habe ich mit dem sm0.0 (immer ein) einen Zähler laufen lassen (bei beiden SPS'n nur ein einziges Netzwerk). Dh. jeden Zyklus wurde der Zählerwert einmal inkrementiert.
    Die Siemens hat fast doppelt so schnell gezählt


    Gruß
    Nothing is easier than being busy and nothing more difficult than being effective. (R. Alec Mackenzie)


  5. #25
    Registriert seit
    27.05.2004
    Ort
    Thüringen/Berlin
    Beiträge
    12.222
    Danke
    533
    Erhielt 2.698 Danke für 1.950 Beiträge

    Standard

    Zitat Zitat von com Beitrag anzeigen
    hi,

    was heisst übliche Steuerungsaufgaben?

    gruß
    com
    Na ja, bei mir meißt Handlingsysteme inkl. irgendwelcher Mechanismen, die irgendwas zusammensetzen. Aber keine großartige Datenverarbeitung, wie SQL-Server ansprechen, Daten aufzeichnen/auswerten, riesige Datenmengen hin- und herschaufeln und solche Dinge. Auch mit extensiver Stringverarbeitung kann man eine S7-SPS an den Rand der Leistung bringen, das geht sogar recht fix.
    Gruß
    Ralle

    ... there\'re 10 kinds of people ... those who understand binaries and those who don\'t …
    and the third kinds of people … those who love TIA-Portal

  6. #26
    Registriert seit
    27.05.2004
    Ort
    Thüringen/Berlin
    Beiträge
    12.222
    Danke
    533
    Erhielt 2.698 Danke für 1.950 Beiträge

    Standard

    Zitat Zitat von com Beitrag anzeigen
    ...ich habe mal folgenden Versuch gemacht:
    2 SPS'n: S7-224 und VIPA SPEED 7 CPU313SC 2DPN

    im Main/OB1 habe ich mit dem sm0.0 (immer ein) einen Zähler laufen lassen (bei beiden SPS'n nur ein einziger Netzwerk). Dh. jeden Zyklus wurde der Zählerwert einmal inkrementiert.
    Die Siemens hat fast doppelt so schnell gezählt


    Gruß
    Das sagt aber nicht viel aus. Ok, die 200-er ist eh ein ganz anderes System, aber da muß schon eine wenig mehr von der SPS erledigt werden, ehe das vergleichbar wird. Und die 200-er waren ja nicht langsam, nur ebend keine wirkliche S7, also anders zu programmieren und daher für mich nicht wirklich akzeptabel. Wenn schon, dann ein durchgehendes System.
    Gruß
    Ralle

    ... there\'re 10 kinds of people ... those who understand binaries and those who don\'t …
    and the third kinds of people … those who love TIA-Portal

  7. #27
    Registriert seit
    03.09.2006
    Beiträge
    129
    Danke
    9
    Erhielt 12 Danke für 8 Beiträge

    Standard

    Wahnsinn, seit ein paar Minuten lese ich den Beitrag rauf und runter. Jetzt kommt der S7-200 Vergleich mit einer S7-300 (zwar von VIPA aber ist egal). Es ist definitiv kein Vergleich. Musste einige S7-200 übernehmen, wenn das Geld nicht knapp wäre, würde ich mir extra einen 10kg Hammer und ein Fass Bier kaufen und eine Ausstandsfeier für die S7-200 veranstalten, den Ersatz für die 200er hätte ich (UND FÜR DIE VERSCHISSENEN TD200) in der Schreibtischlade!

    Zum Beitrag:
    Ich habe noch nicht gelesen welche Zykluszeit der Beitragsstarter derzeit hat und wo er hin will. Auch wurde nur von Datenbausteinen geschrieben. Was tut das Ding, wie schnell?

    Gerüchten zu Folge, soll eine S7-300 in AWL programmiert schneller als eine in FUP/KOP (oder sonstwas) sein (Gerüchte bewegen sich um die 30%), der exzessive Einsatz von FB für niedere Tätigkeiten die auch in FC abgewickelt werden können soll auch eine nicht unerhebliche Rolle spielen. Wie gesagt handelt es sich nur um Gerüchte!

    Vielleicht gibt dieser Beitrag ja einen Aufschluss auf Auswirkungen der Programmiersprache auf S7-300 Zykluszeiten-->damit Gerüchte verstummen oder auch nicht!

    Wollte das eigentlich für mich behalten, der Vergleich S7-200/S7-300 hat mich nach 15h Arbeitstag etwas vergrault.

    Grüße

    Georg

  8. #28
    Registriert seit
    27.04.2009
    Ort
    Frankfurt am Main
    Beiträge
    155
    Danke
    50
    Erhielt 28 Danke für 14 Beiträge

    Standard


    Zuviel Werbung?
    -> Hier kostenlos registrieren
    Zitat Zitat von ge_org Beitrag anzeigen
    Wahnsinn, seit ein paar Minuten lese ich den Beitrag rauf und runter. Jetzt kommt der S7-200 Vergleich mit einer S7-300 (zwar von VIPA aber ist egal). Es ist definitiv kein Vergleich. Musste einige S7-200 übernehmen, wenn das Geld nicht knapp wäre, würde ich mir extra einen 10kg Hammer und ein Fass Bier kaufen und eine Ausstandsfeier für die S7-200 veranstalten, den Ersatz für die 200er hätte ich (UND FÜR DIE VERSCHISSENEN TD200) in der Schreibtischlade!

    Zum Beitrag:
    Ich habe noch nicht gelesen welche Zykluszeit der Beitragsstarter derzeit hat und wo er hin will. Auch wurde nur von Datenbausteinen geschrieben. Was tut das Ding, wie schnell?

    Gerüchten zu Folge, soll eine S7-300 in AWL programmiert schneller als eine in FUP/KOP (oder sonstwas) sein (Gerüchte bewegen sich um die 30%), der exzessive Einsatz von FB für niedere Tätigkeiten die auch in FC abgewickelt werden können soll auch eine nicht unerhebliche Rolle spielen. Wie gesagt handelt es sich nur um Gerüchte!

    Vielleicht gibt dieser Beitrag ja einen Aufschluss auf Auswirkungen der Programmiersprache auf S7-300 Zykluszeiten-->damit Gerüchte verstummen oder auch nicht!

    Wollte das eigentlich für mich behalten, der Vergleich S7-200/S7-300 hat mich nach 15h Arbeitstag etwas vergrault.

    Grüße

    Georg

    schönen Feierabend, du arbeitest zuviel hehe und dann liest du noch sps-zeug hier, klar kommt man bissen durcheinander

    Es kommen auch keine Vergleiche mehr.
    ... natürlich ist es ein pipifax-Vergelich, aber immerhin ein Vergleich (einfach zum Spass für die SPS-sler)
    Intelligenztest besteht z.b. aus 100Bereichen. Das war nur Bereich nr.1


    Gruß
    com
    Nothing is easier than being busy and nothing more difficult than being effective. (R. Alec Mackenzie)


Ähnliche Themen

  1. Zykluszeit
    Von Maurice im Forum CODESYS und IEC61131
    Antworten: 3
    Letzter Beitrag: 17.09.2011, 15:19
  2. Energie-Optimierung
    Von david.ka im Forum Programmierstrategien
    Antworten: 1
    Letzter Beitrag: 27.04.2011, 21:05
  3. Zusammenhang Zykluszeit Profibus Zykluszeit SPS
    Von Peltzerserbe im Forum Feldbusse
    Antworten: 1
    Letzter Beitrag: 28.04.2008, 22:09
  4. S7-317 2-DP Zykluszeit
    Von gustave im Forum Simatic
    Antworten: 6
    Letzter Beitrag: 23.06.2007, 10:19
  5. Zykluszeit in S5
    Von PeterPan im Forum Simatic
    Antworten: 2
    Letzter Beitrag: 04.05.2006, 17:12

Stichworte

Lesezeichen

Berechtigungen

  • Neue Themen erstellen: Nein
  • Themen beantworten: Nein
  • Anhänge hochladen: Nein
  • Beiträge bearbeiten: Nein
  •