Zuviel Werbung? - > Hier kostenlos beim SPS-Forum registrieren

Seite 2 von 2 ErsteErste 12
Ergebnis 11 bis 20 von 20

Thema: S5 Timer programmieren

  1. #11
    Registriert seit
    25.10.2003
    Beiträge
    1.425
    Danke
    297
    Erhielt 104 Danke für 69 Beiträge

    Standard


    Zuviel Werbung?
    -> Hier kostenlos registrieren
    Hi,
    Ralle, wenncih sehe deine erste Antwort,
    du hast alles in FUP gemacht und dann in AWL umgewandelt - so kann ich auch machen , Dollar auf Euro in Bank wechseln , ohne Kurs zu wiesen

    gruß waldy

  2. #12
    Registriert seit
    07.07.2004
    Beiträge
    3.285
    Danke
    38
    Erhielt 584 Danke für 382 Beiträge

    Reden

    Hallo,

    Zitat Zitat von waldy
    Ralle, wenncih sehe deine erste Antwort,
    du hast alles in FUP gemacht und dann in AWL umgewandelt - so kann ich auch machen , Dollar auf Euro in Bank wechseln , ohne Kurs zu wiesen
    Ähemm, waldy darf ich Dich mal darauf hinweisen, das Ralle beide Beispiele in AWL geschrieben hat

    Nur so ganz nebenbei bemerkt ...

    Um bei Deinem Beispiel mit der Bank zu bleiben, Du solltest Dich auch mal mit Wechselkursen beschäftigen.

    @Ralle : kannst Du das bitte auch noch einmal in KOP schreiben

    Und dann noch eine Variante für kaskadierende Logos, dann schlägt der KHD-Klaus ganz bestimmt wieder hier im Forum auf ...

    Gruß

    Question_mark
    Geändert von Question_mark (12.09.2009 um 00:58 Uhr)
    ''Ich habe wirklich keine Vorurteile.
    Meine Meinung ist nur die Summe der Erfahrungen" ... (Question_mark)
    Zitieren Zitieren Gggrrr ...  

  3. #13
    Registriert seit
    25.10.2003
    Beiträge
    1.425
    Danke
    297
    Erhielt 104 Danke für 69 Beiträge

    Standard

    Ähemm, waldy darf ich Dich mal darauf hinweisen, das Ralle beide Beispiele in AWL geschrieben hat
    ja, bitte , kein Problemm.
    Nur sag mal, wer macht das, wenn er schreibt man Programm in AWL - schreiben dann drei mal "NOP" dabei - bis jetzt habe ich noch das nicht geshen .
    Na Gut - aber jetzt habe ich das gesehen .

    gruß waldy

  4. #14
    Registriert seit
    27.05.2004
    Ort
    Thüringen/Berlin
    Beiträge
    12.218
    Danke
    533
    Erhielt 2.696 Danke für 1.948 Beiträge

    Standard

    Zitat Zitat von waldy Beitrag anzeigen
    Hi,
    Ralle, wenncih sehe deine erste Antwort,
    du hast alles in FUP gemacht und dann in AWL umgewandelt - so kann ich auch machen , Dollar auf Euro in Bank wechseln , ohne Kurs zu wiesen

    gruß waldy
    Ne Waldy, ich hab das in AWL geschrieben, aber so, daß man das auch in KOP und FUP wandeln kann. Bei einem Timer und ein wenig Bool-Variablen bekomm ich das auch im hohen Greisenalter gerade noch hin.

    @qm

    Ne, in KOP bekomme ich das nicht ins Forum hochgeladen, ich kann das Screencopy-Program nicht bedienen.
    Gruß
    Ralle

    ... there\'re 10 kinds of people ... those who understand binaries and those who don\'t …
    and the third kinds of people … those who love TIA-Portal

  5. #15
    Registriert seit
    27.05.2004
    Ort
    Thüringen/Berlin
    Beiträge
    12.218
    Danke
    533
    Erhielt 2.696 Danke für 1.948 Beiträge

    Standard

    Zitat Zitat von waldy Beitrag anzeigen
    ja, bitte , kein Problemm.
    Nur sag mal, wer macht das, wenn er schreibt man Programm in AWL - schreiben dann drei mal "NOP" dabei - bis jetzt habe ich noch das nicht geshen .
    Na Gut - aber jetzt habe ich das gesehen .

    gruß waldy
    Ich mach das automatisch, ist halt so drin.
    Gruß
    Ralle

    ... there\'re 10 kinds of people ... those who understand binaries and those who don\'t …
    and the third kinds of people … those who love TIA-Portal

  6. #16
    Registriert seit
    07.07.2004
    Beiträge
    3.285
    Danke
    38
    Erhielt 584 Danke für 382 Beiträge

    Lächeln

    Hallo,

    Zitat Zitat von waldy
    Na Gut - aber jetzt habe ich das gesehen .
    Gesehen hast Du das bestimmt, aber nicht verstanden ...

    Beide Beispiel von Ralle sind in AWL geschrieben, aber im zweiten Beispiel hat Ralle mit den NOP 0 Platzhalterfunktionen für die Darstellung in FUP/KOP eingefügt, damit AWL-Code auch in FUP/KOP dargestelt werden kann. Also gewissermassen ein Wechselkurs

    Gruß

    Question_mark
    ''Ich habe wirklich keine Vorurteile.
    Meine Meinung ist nur die Summe der Erfahrungen" ... (Question_mark)
    Zitieren Zitieren Wechselkurs  

  7. #17
    Registriert seit
    07.07.2004
    Beiträge
    3.285
    Danke
    38
    Erhielt 584 Danke für 382 Beiträge

    Reden

    Hallo,

    Zitat Zitat von Ralle
    Ne, in KOP bekomme ich das nicht ins Forum hochgeladen, ich kann das Screencopy-Program nicht bedienen.
    Ja, was denn nun : KOP kannst Du nicht, in LOGO ist auch nichts drin ????

    Dann bist Du ein guter Programmierer, aber ich schmunzele immer noch über die KOP und LOGO Diskussionen dereinst hier im Forum

    *Mal ein bißchen Spiritus in das Feuer giesse *

    Gruß

    Question_mark
    ''Ich habe wirklich keine Vorurteile.
    Meine Meinung ist nur die Summe der Erfahrungen" ... (Question_mark)
    Zitieren Zitieren Wechselkurs  

  8. #18
    Registriert seit
    25.10.2003
    Beiträge
    1.425
    Danke
    297
    Erhielt 104 Danke für 69 Beiträge

    Standard

    @ralle
    Ich mach das automatisch, ist halt so drin.
    Ok Ralle, dann entschuldige mich. Nichts Schlechtes hatte ich damit nicht gemeint.

    Nur ich möchte dann dich fragen, damit wiessen, wieviel "NOP" bei jede Element schreiben man muss - benutzt du mit Handbucher oder hast du alles in Kopf?

    Z.B. ich weiss das nicht , ich brauche dafür Buch , damit jede mal ich muss nachschauen, wieviel Eingänge und mit welche Funktion hat z.B. Teimer S5 .

    gruß waldy

  9. #19
    Registriert seit
    13.04.2008
    Ort
    Großraum KA
    Beiträge
    963
    Danke
    52
    Erhielt 128 Danke für 112 Beiträge

    Standard

    @ waldy
    vergleiche das mal mit dem sprechen einer fremden Sprache. Erst lernt man die Wörter und die Grammatik und plagt sich bei jedem Satz wie man das ausspricht und nach einer Weile geht das ganz automatisch.
    Genau so ist das beim Programmieren. Das "richtige" programmieren fängt erst an wenn man seine "Fingerübungen" ( wie schreibe ich was ) völlig automatisiert hat und nur noch über den Weg nachdenken braucht.
    Wenn ich jedesmal bei einer Rechen- oder timerfunktion überlegen müsste wie man das schreibt würde ich nie fertig. Also alles reine Übung.

    peter(R)

  10. #20
    Registriert seit
    27.05.2004
    Ort
    Thüringen/Berlin
    Beiträge
    12.218
    Danke
    533
    Erhielt 2.696 Danke für 1.948 Beiträge

    Standard


    Zuviel Werbung?
    -> Hier kostenlos registrieren
    Wenn ich mal gerade nicht weiß, wie das für KOP/FUP aussieht, dann setz ich das einzelne Element in KOP/FUP in ein extra Netzwerk, schalte um und hab die "Syntax" wieder parat. Allerdings ist das recht selten, da das ja fast nur Timer bei mit betrifft. Diese dusseligen Move-Orgien in FUP, um 3 Werte umzurechnen gibts bei mir eher nicht, das wird in AWL erledigt. Aber es gibt ja auch Kunden, die FUP vorschreiben, da wird das dann halt gleich in FUP erledigt.
    Gruß
    Ralle

    ... there\'re 10 kinds of people ... those who understand binaries and those who don\'t …
    and the third kinds of people … those who love TIA-Portal

Ähnliche Themen

  1. SEW Ipos Timer programmieren bzw vervielfältigen
    Von LT Smash im Forum SEW-EURODRIVE
    Antworten: 0
    Letzter Beitrag: 04.04.2011, 09:56
  2. Timer
    Von lieuthnant im Forum Simatic
    Antworten: 7
    Letzter Beitrag: 08.01.2010, 14:33
  3. Timer in der S7
    Von Handballer im Forum Simatic
    Antworten: 2
    Letzter Beitrag: 25.07.2009, 22:05
  4. Suche Ersatz für IFM TIMER LG ( Logik Timer)
    Von GrafLaugenkotz im Forum Sonstige Steuerungen
    Antworten: 1
    Letzter Beitrag: 16.01.2007, 17:02
  5. Antworten: 1
    Letzter Beitrag: 06.04.2005, 09:18

Lesezeichen

Berechtigungen

  • Neue Themen erstellen: Nein
  • Themen beantworten: Nein
  • Anhänge hochladen: Nein
  • Beiträge bearbeiten: Nein
  •