Zuviel Werbung? - > Hier kostenlos beim SPS-Forum registrieren

Seite 2 von 3 ErsteErste 123 LetzteLetzte
Ergebnis 11 bis 20 von 22

Thema: CPU 315-2dp Firmware update

  1. #11
    Registriert seit
    24.11.2006
    Ort
    57072 Siegen
    Beiträge
    466
    Danke
    59
    Erhielt 121 Danke für 109 Beiträge

    Standard


    Zuviel Werbung?
    -> Hier kostenlos registrieren
    Zitat Zitat von PN/DP Beitrag anzeigen
    ...
    Aber eigentlich müßte Deine CPU auch ein direktes Online-Firmware-Update
    ohne MemoryCard unterstützen. Die Vorgehensweise ist in der Step7-Hilfe
    erklärt:
    Na, dann will ich auch mal an der leiche knabbern...

    Hallo PN/DP,
    eine 315-2AF03-0AB0
    kann sicher kein direktes Online-Firmware-Update.

    Das können erst die "neueren" mit MMC und auch dann erst ab
    einer bestimmten FW - Version.

    P.S.
    Du bist für mich dennoch User des Jahres...

    Zur Beachtung:
    Ich distanziere mich ausdrücklich von allen Aussagen in diesem Forum
    welche nicht von mir stammen und mache mir deren Inhalte nicht zu eigen.


    www.ibn-service.com

  2. Folgender Benutzer sagt Danke zu IBN-Service für den nützlichen Beitrag:

    PN/DP (02.01.2011)

  3. #12
    Registriert seit
    22.06.2009
    Ort
    Sassnitz
    Beiträge
    11.192
    Danke
    925
    Erhielt 3.292 Danke für 2.661 Beiträge

    Standard

    Zitat Zitat von IBN-Service Beitrag anzeigen
    eine 315-2AF03-0AB0
    kann sicher kein direktes Online-Firmware-Update.

    Das können erst die "neueren" mit MMC und auch dann erst ab
    einer bestimmten FW - Version.
    Tja, "Online-Firmware-Update 315-2DP" ist ein interessantes Thema.

    Ich weiß noch, daß ich Oktober 2001 ein Firmware-Update einer 315-2AF03 von V1.0.? zu V1.2.0 machen mußte (wegen der benötigen Einstellmöglichkeit der Verbindungsressourcen). Und ich weiß, daß ich noch nie eine FEPROM-MC >= 2MB besessen habe. Mein Gedächtnis meint, daß das damals ein Online-Update war ...

    Wenn ich heute nochmal genauer darüber nachdenke, dann kann das aber eigentlich nicht sein. Damals hatte ich STEP7 V5.1 SP2 HF1. Die S7-300-Handbücher sagen: die Online-Updates gehen ab STEP7 V5.3 (ab 2004) und CPU-Firmware V2.2 (also erst ab 315-2AG10 mit MMC). Entweder meint das Handbuch speziell nur MMC-CPUs oder mein Gedächtnis bringt da was mit den vielen späteren Online-Firmware-Updates von 315-2DP-CPUs durcheinander. (Ich sehe noch ganz deutlich, wie ich minutenlang gefiebert habe, daß die MPI-Verbindung blos nicht abbricht!). Möglicherweise hat mir aber damals Siemens Rostock mit einer 2MB-MC unbürokratisch leihweise ausgeholfen? Ich weiß es wohl nicht mehr.

    Die STEP7-Hilfe sagt
    Online-Aktualisierung der Firmware von Baugruppen und Modulen
    Ab STEP 7 V5.1, Servicepack 3 können Sie Baugruppen bzw. Module einer Station auf eine einheitliche Weise online aktualisieren.
    und so etwa steht es auch in der "Was ist neu?" zu STEP7 V5.1 SP3 (Januar 2002).

    Interessanterweise schreibt superkato (nicht der Themenersteller fiberline007):
    Zitat Zitat von superkato Beitrag anzeigen
    Hab jetzt eine 2MB Karte und das updaten hat super funktioniert, jetzt geht auch das online update! -> supi!
    superkato schreibt aber nicht, welche CPU genau er upgedatet hat.

    Ich habe noch ein paar 315-2AF03 in meiner Fabrik. Vielleicht komme ich mal dazu, ein Online-Firmware-Update zu versuchen.


    Auch rätselhaft für mich: wieso hat sich der Themenstarter fiberline007 heute bei JTH003 bedankt (#10)???
    (JTH003 fragte superkato nach einer 2MB MMC Card für eine 6ES7-2AF03-0AB0 - passt doch gar nicht!)


    Zitat Zitat von IBN-Service Beitrag anzeigen
    P.S.
    Du bist für mich dennoch User des Jahres...
    Danke für Deine Stimme.

    Harald
    Es ist immer wieder überraschend, wie etwas plötzlich funktioniert, sobald man alles richtig macht.

    FAQ: Linkliste SIMATIC-Kommunikation über Ethernet

  4. #13
    Registriert seit
    22.06.2009
    Ort
    Sassnitz
    Beiträge
    11.192
    Danke
    925
    Erhielt 3.292 Danke für 2.661 Beiträge

    Standard

    Der Themenstarter fiberline007 hat leider nicht geschrieben, ob und wie sein Firmware-Update geklappt hat ...

    (Oder hat er es aufgegeben und seine CPU an JTH003 verkauft? )

    Harald
    Es ist immer wieder überraschend, wie etwas plötzlich funktioniert, sobald man alles richtig macht.

    FAQ: Linkliste SIMATIC-Kommunikation über Ethernet

  5. #14
    Registriert seit
    03.01.2012
    Beiträge
    17
    Danke
    2
    Erhielt 1 Danke für 1 Beitrag

    Standard

    Tag auch,

    muss ich für ein online Firmwareupdate einer CPU315-2DP (V2.6.11) eine >= 2MB MMC Karte? Oder geht das auch mit einer 512kB??
    Grüße
    dki

  6. #15
    Registriert seit
    09.08.2006
    Beiträge
    3.629
    Danke
    912
    Erhielt 656 Danke für 542 Beiträge

    Standard

    Zitat Zitat von dki Beitrag anzeigen
    Tag auch,

    muss ich für ein online Firmwareupdate einer CPU315-2DP (V2.6.11) eine >= 2MB MMC Karte? Oder geht das auch mit einer 512kB??
    Aus Step7 heraus? Oder was meinst Du mit Online? Ja, das geht auch mit der kleinen Karte.

  7. #16
    Registriert seit
    05.10.2005
    Beiträge
    2.373
    Danke
    321
    Erhielt 296 Danke für 266 Beiträge

    Standard

    Mit einer 512er Karte wird das nichts. Aber bei 2.6.11 könntest du ein Onlineupdate versuchen. Ich betreibe bei soetwas CPU und Rechner mit einer USV...

    Gesendet von meinem GT-N7100 mit Tapatalk 2

  8. #17
    Registriert seit
    03.01.2012
    Beiträge
    17
    Danke
    2
    Erhielt 1 Danke für 1 Beitrag

    Standard

    Ja aus Step7 raus. Ich habe die 512kB-Karte in der CPU stecken. Leider ist die Option im HW-Manager "Firmware aktualisieren" gegraut --> kann also nicht updaten. Hat einer 'ne Idee, wie ich das Problem löse? Ich dachte ja erst, dass da an einer zu kleinen MMC liegt.
    Grüße
    dki

  9. #18
    Registriert seit
    09.08.2006
    Beiträge
    3.629
    Danke
    912
    Erhielt 656 Danke für 542 Beiträge

    Standard

    Zitat Zitat von dki Beitrag anzeigen
    Leider ist die Option im HW-Manager "Firmware aktualisieren" gegraut --> kann also nicht updaten. .
    Ist die CPU markiert? ansonsten fällt mir auch nix ein...

  10. #19
    Registriert seit
    03.01.2012
    Beiträge
    17
    Danke
    2
    Erhielt 1 Danke für 1 Beitrag

    Standard

    Gut. Ich hab jetzt mal 'nen Neustart gemacht (vom PG) und siehe da es funktioniert!! ... Die Wege von Windows (alternativ Siemens) sind unergründlich. - Danke für die schnellen Antworten.
    Grüße
    dki

  11. #20
    Registriert seit
    15.01.2005
    Ort
    In der Mitte zwischen Bayreuth/Weiden
    Beiträge
    6.733
    Danke
    317
    Erhielt 1.522 Danke für 1.283 Beiträge

    Standard


    Zuviel Werbung?
    -> Hier kostenlos registrieren
    Jetzt mal anders rum, welche CPU ist das genau, also die exakte Bestellnummer?
    2.6.11 würde definitiv auf die -2AG10- schließen lassen, aber bei der CPU ist V2.6.11 der letzte Stand, höher geht nicht.
    http://support.automation.siemens.co...ew/de/16750732

    Mfg
    Manuel
    Warum denn einfach, wenn man auch Siemens einsetzen kann!

    Wer die grundlegenden Freiheiten aufgibt, um vorübergehend ein wenig Sicherheit zu bekommen, verdient weder Freiheit noch Sicherheit (B. Franklin).

Ähnliche Themen

  1. Firmware Update
    Von noisy-tec im Forum Simatic
    Antworten: 5
    Letzter Beitrag: 13.01.2009, 10:56
  2. Firmware Update
    Von Creator im Forum Antriebstechnik
    Antworten: 2
    Letzter Beitrag: 12.12.2008, 16:35
  3. Firmware / Betriebssystem Update
    Von Ralf62 im Forum HMI
    Antworten: 2
    Letzter Beitrag: 26.07.2008, 13:47
  4. SPS Firmware update 315-2DP
    Von Glitsch Master im Forum Simatic
    Antworten: 9
    Letzter Beitrag: 24.01.2007, 22:49
  5. firmware update
    Von Einstein im Forum Simatic
    Antworten: 3
    Letzter Beitrag: 11.04.2006, 08:35

Lesezeichen

Berechtigungen

  • Neue Themen erstellen: Nein
  • Themen beantworten: Nein
  • Anhänge hochladen: Nein
  • Beiträge bearbeiten: Nein
  •