Zuviel Werbung? - > Hier kostenlos beim SPS-Forum registrieren

Seite 3 von 3 ErsteErste 123
Ergebnis 21 bis 23 von 23

Thema: Hydraulikzylinder mit Wegaufnehmer

  1. #21
    Registriert seit
    17.06.2003
    Beiträge
    1.274
    Danke
    482
    Erhielt 65 Danke für 57 Beiträge

    Standard


    Zuviel Werbung?
    -> Hier kostenlos registrieren
    Ja manchmal ist das Einfache auch das Beste. Das hat schon vor 25 Jahren wunderbar funktioniert.

  2. #22
    Registriert seit
    19.01.2007
    Beiträge
    109
    Danke
    14
    Erhielt 7 Danke für 7 Beiträge

    Standard

    Moin,moin,

    ich habe so etwas auch schon einmal versucht. allerdings funzte es nicht wie gewollt.
    Wahrscheinlich kommt es allerdings ganz auf den Anwendugsfall an.

    Bitte beachte:
    1.) die Hydr Schaltventile sind meistens sehr träge.
    2.) wenn das Öl warm ist, sind ganz andere Schaltzeiten, Reaktionszeiten vorhanden wie im kalten Zustand.

    "warme zylinder sind halt flutschiger als kalte"


    Grüsse
    Norton
    Zitieren Zitieren Hydr Zyl mit Wegaufnehmer  

  3. #23
    Registriert seit
    04.04.2008
    Beiträge
    389
    Danke
    85
    Erhielt 39 Danke für 24 Beiträge

    Standard


    Zuviel Werbung?
    -> Hier kostenlos registrieren
    Hallo,
    wenn man mit einem Hydraulikzylinder Positionieraufgaben übernehmen muss, dann müsste aus meiner Sicht Servohydraulik eingesetzt werden, wenn man in der Technologie Hydraulik bleiben will oder muss. Proportionalventile sind auf Grund ihrer technischen Ausführung kaum in der Lage am angesteuerten Hydraulikzylinder eine Positionierregelung hinzubekommen. Dies ist das typische Einsatzgebiet von Servoventilen, wie sie viele große Hydraulikanbieter im Programm führen.
    Proportionalventile werden eher in der offenen Steuerkette eingesetzt, beispielsweise zur stufenlosen Geschwindigkeitssteuerung von Hydraulikzylindern.
    Man kann aber eine bestehende Hydraulikanlage nicht einfach von Schwarz-Weis-Technik auf Servotechnik umstellen. Dies kommt dann eher für Neuanlagen in Betracht.
    Die Aussagen der angehängten pdf-Datei stammen aus einem älteren Bosch-Buch zum Thema Hydraulik.


    Gruß
    Earny
    Angehängte Dateien Angehängte Dateien

Ähnliche Themen

  1. Positionierung Hydraulikzylinder
    Von HDD im Forum Simatic
    Antworten: 2
    Letzter Beitrag: 22.11.2005, 17:07
  2. Regelung Hydraulikzylinder 0 - 10 V
    Von Gerold im Forum Simatic
    Antworten: 5
    Letzter Beitrag: 29.06.2005, 10:29

Lesezeichen

Berechtigungen

  • Neue Themen erstellen: Nein
  • Themen beantworten: Nein
  • Anhänge hochladen: Nein
  • Beiträge bearbeiten: Nein
  •