Zuviel Werbung? - > Hier kostenlos beim SPS-Forum registrieren

Ergebnis 1 bis 4 von 4

Thema: Unterschied (PPO 2) und word cons.

  1. #1
    Registriert seit
    18.08.2009
    Beiträge
    3
    Danke
    0
    Erhielt 0 Danke für 0 Beiträge

    Standard


    Zuviel Werbung?
    -> Hier kostenlos registrieren
    Hallo Forum,
    ich hab da mal eine Frage. Was bedeutet das (PPO2) bei der HW config bei den Micromaster FU's? Und was ist da der Unterschied zu word cons. und whole cons. (bzw. ist das vlt. whole cons?)?
    Ich bin ein absoluter Neuling in Sachen FU's und auch noch Azubi!
    Würde mich über Antworten freuen =)


    Danke im Vorraus

    MfG
    Zitieren Zitieren Unterschied (PPO 2) und word cons.  

  2. #2
    Registriert seit
    20.06.2003
    Ort
    Sauerland.NRW.Deutschland
    Beiträge
    4.866
    Danke
    78
    Erhielt 806 Danke für 549 Beiträge

    Standard

    ppo1 und ppo3 es werden 4 pkw (parameter kennung wert) übertragen
    das sind die steuer und statusworte.

    ppo1 es werden 2 pzd
    also z.b der sollwert und als rückgabe der istwert
    da die variablen doppelworte benötigen kannst du 1 var schreiben eine lesen

    ppo2 es werden 6 pzd gelesen/geschrieben
    z.b. sollwert und als rückgabe istwert,strom


    ppo3 und 4 finde ich absolut uninteressant, da keine pkw vorhanden sind


    wenn ich mich jetzt nicht schwer vertuh.

    word cons.
    die variablen sind im wort konsitent.
    whole cons
    die gesamten variablen werden konsitent übertragen

    ein beispielprojekt für einen mm4 findest du hier
    http://lischis-home.dyndns.org/files...e/dirindex.php
    das archiv mm4stds.zip
    .
    mfg Volker .......... .. alles wird gut ..

    =>Meine Homepage .. direkt zum Download

    Meine Definition von TIA: Total Inakzeptable Applikation

  3. #3
    dfxxx ist offline Neuer Benutzer
    Themenstarter
    Registriert seit
    18.08.2009
    Beiträge
    3
    Danke
    0
    Erhielt 0 Danke für 0 Beiträge

    Standard

    Danke schonmal für die schnell Antwort.
    Das mit den PPO-Typen hab ich soweit verstanden und das mit den word cons. und whole cons. auch. Aber wieso gibt es z.B. bei 4PKW, 6PZD (PPO2) in der HW Konfig nur einmal wo PPO2 in Klammern und einmal wo nur word cons. dahinter steht. Und wieso gibt es dafür whole cons. gar nicht?
    Was wäre das wo PPO2 in Klammern steht dann für eine Übertragung?

    Fragen über Fragen xD
    Ich hoffe es sind nicht zu viele
    Zitieren Zitieren Soweit verstanden  

  4. #4
    Registriert seit
    18.06.2007
    Ort
    im Loch
    Beiträge
    56
    Danke
    6
    Erhielt 6 Danke für 6 Beiträge

    Standard


    Zuviel Werbung?
    -> Hier kostenlos registrieren
    Zitat Zitat von dfxxx Beitrag anzeigen
    Und wieso gibt es dafür whole cons. gar nicht?
    Weil sich en so großer Konsistensbereich nur Per SFC übertragen lässt, wenn ich mch da ncht irre.

    Volker muss ich korrigieren, die Steuer und Zustandsworte liegen mt im PZD. PKW ist nur für Parameteränderung like BOP.

    Sorry, mein "I" klemmt.

    mfg
    Die dümmsten Programmierer haben die dicksten Programme.

Ähnliche Themen

  1. unterschied zw. word und int
    Von prinz1978 im Forum Simatic
    Antworten: 35
    Letzter Beitrag: 20.07.2017, 21:52
  2. 2 bytewerte in word
    Von Chris_the_new im Forum CODESYS und IEC61131
    Antworten: 12
    Letzter Beitrag: 25.10.2013, 12:37
  3. 2x word = 1 wert
    Von enter im Forum Simatic
    Antworten: 8
    Letzter Beitrag: 28.04.2011, 14:22
  4. Auswertung word
    Von tarzipan7 im Forum Simatic
    Antworten: 5
    Letzter Beitrag: 24.08.2008, 13:22
  5. Unterschied Word und Int
    Von plc_tippser im Forum Simatic
    Antworten: 8
    Letzter Beitrag: 27.07.2004, 17:10

Lesezeichen

Berechtigungen

  • Neue Themen erstellen: Nein
  • Themen beantworten: Nein
  • Anhänge hochladen: Nein
  • Beiträge bearbeiten: Nein
  •