Zuviel Werbung? - > Hier kostenlos beim SPS-Forum registrieren

Seite 1 von 2 12 LetzteLetzte
Ergebnis 1 bis 10 von 13

Thema: unbekanter Befehl FC45?

  1. #1
    Registriert seit
    31.03.2009
    Beiträge
    109
    Danke
    33
    Erhielt 1 Danke für 1 Beitrag

    Standard


    Zuviel Werbung?
    -> Hier kostenlos registrieren
    Guten Tag,

    Habe hier ein sehr merkwürdiges Problem. Ich hoffe ihr könnt mir weiterhelfen!

    Es geht um RFID(Moby D) mit dem ASM475 und dem SLG D12S...

    Wenn ich das Beispielprojekt von der Siemens RFID-CD lade bekomme ich immer diese Fehlermeldung:

    error_MOBY 16#05 (mehrere Fehlermöglichkeiten)

    unbekannter Befehl
    Die FC 45 gibt einen nicht interpretierbaren Befehl an das MOBYASM.
    • Im command_DB stehen ungültige Befehlsparameter
    • Der command_DB wurde vom Anwender überschrieben
    • Der MDS hat Adressfehler gemeldet

    Was sagt ihr dazu?
    Zitieren Zitieren unbekanter Befehl FC45?  

  2. #2
    Registriert seit
    08.07.2009
    Ort
    Nürtingen
    Beiträge
    13
    Danke
    1
    Erhielt 6 Danke für 6 Beiträge

    Standard

    wie sieht den dein command_DB aus? kann sein, dass im Beispielprojekt kein Moby-D projektiert ist.

  3. Folgender Benutzer sagt Danke zu Gubimalu für den nützlichen Beitrag:

    hoT (05.10.2009)

  4. #3
    Registriert seit
    01.11.2007
    Beiträge
    1.237
    Danke
    91
    Erhielt 407 Danke für 368 Beiträge

    Standard

    Du musst Moby-D sowohl in HW-Konfig (beim ASM) als auch im Moby-DB unter moby_mode einstellen, hast du das gemacht ?
    Kannst uns ja mal dein Projekt zeigen.

    Grüße von HaDi

  5. Folgender Benutzer sagt Danke zu HaDi für den nützlichen Beitrag:

    hoT (05.10.2009)

  6. #4
    hoT ist offline Erfahrener Benutzer
    Themenstarter
    Registriert seit
    31.03.2009
    Beiträge
    109
    Danke
    33
    Erhielt 1 Danke für 1 Beitrag

    Standard

    Im DB45 ist MOBY_Mode 5 drin d.h. MOBY U/D!

    IM ASM selbst kann man kein Moby Mode einstellen denke ich...

    Als Grundparametrierung habe ich MOBY U-Filehandler weil das
    in einem andern Getting Started so drin steht.
    Trage ich normal dort Moby D ein bekomme ich einen Hardwarefehler


    -------------------------------------------------------------

    HW-Config




    DB47 (command DB in der Deklerationsansicht)


    DB47 ( in der Datenansicht)



    DB45 (Parameter in der Datenansicht)

  7. #5
    Registriert seit
    08.07.2009
    Ort
    Nürtingen
    Beiträge
    13
    Danke
    1
    Erhielt 6 Danke für 6 Beiträge

    Standard

    also filehandler und FC45 passt schon mal gar nicht!
    Der FC 45 arbeitet mit direkter MDS-Adressierung, d.h. du musst schon Moby-U/D-Normaladressierung einstellen. Wenn du dann einen HW-Fehler bekommst, stimmt irgendwas mit den Baugruppen nicht. Apropos: hast du auch die ASM475 Param eingebaut oder die 6GT2002-0GA00?
    Anbei noch Links zu Handbüchern, falls du die noch nicht hast.
    Moby-D Handbuch
    http://support.automation.siemens.co...ew/de/13628689

    FC45-Beschreibung
    http://support.automation.siemens.co...ew/de/21737722

  8. Folgender Benutzer sagt Danke zu Gubimalu für den nützlichen Beitrag:

    hoT (05.10.2009)

  9. #6
    hoT ist offline Erfahrener Benutzer
    Themenstarter
    Registriert seit
    31.03.2009
    Beiträge
    109
    Danke
    33
    Erhielt 1 Danke für 1 Beitrag

    Standard

    Zitat Zitat von Gubimalu Beitrag anzeigen
    Apropos: hast du auch die ASM475 Param eingebaut oder die 6GT2002-0GA00?
    Ich habe die ASM 475 (6GT2002-0GA10)!

    Und wenn es der HW-Fehler ist weiß ich echt nicht weiter...

  10. #7
    Registriert seit
    08.07.2009
    Ort
    Nürtingen
    Beiträge
    13
    Danke
    1
    Erhielt 6 Danke für 6 Beiträge

    Standard

    Und wenn es der HW-Fehler ist weiß ich echt nicht weiter...

    kannst du den Fehler nicht weiter eingrenzen? Geht die CPU in Stop?
    Wie sieht deine Fehlermeldung aus?

  11. Folgender Benutzer sagt Danke zu Gubimalu für den nützlichen Beitrag:

    hoT (05.10.2009)

  12. #8
    Registriert seit
    01.11.2007
    Beiträge
    1.237
    Danke
    91
    Erhielt 407 Danke für 368 Beiträge

    Standard

    Zitat Zitat von hoT Beitrag anzeigen
    IM ASM selbst kann man kein Moby Mode einstellen denke ich...
    Zitat Zitat von hoT Beitrag anzeigen
    Ich habe die ASM 475 (6GT2002-0GA10)!
    Doch, bei diesem ASM kann und muss man das.
    Aber, wie Gubimalu schon geschrieben hat, mit FC45 geht nur Normaladressierung.

    Grüße von HaDi

  13. Folgender Benutzer sagt Danke zu HaDi für den nützlichen Beitrag:

    hoT (05.10.2009)

  14. #9
    hoT ist offline Erfahrener Benutzer
    Themenstarter
    Registriert seit
    31.03.2009
    Beiträge
    109
    Danke
    33
    Erhielt 1 Danke für 1 Beitrag

    Standard

    Zitat Zitat von hoT Beitrag anzeigen
    Ich habe die ASM 475 (6GT2002-0GA10)!

    Und wenn es der HW-Fehler ist weiß ich echt nicht weiter...
    Die CPU geht in STOP (SF)

    MOBY_error B#16#3:
    Fehler in der Verbindung zum SLG; das SLG antwortet nicht.
    • Kabel zwischen MOBY-ASM und SLG ist falsch verdrahtet oder
    Kabelbruch
    • 24 V-Versorgungsspannung ist nicht angeschlossen oder
    abgeschaltet bzw. kurzzeitig ausgefallen
    • automatische Sicherung auf dem ASM hat angesprochen
    • Hardware defekt
    • Anderes SLG ist in der Nähe und ist aktiv geschaltet
    • Störeinkopplung auf DE/DA-, SLG- oder PROFIBUS-Leitung
    • nach der Fehlerbehebung init_run durchführen





    Diagnosepuffer der Baugruppe CPU 315-2 DP

    Bestell-Nr./ Bezeichn. Komponente Ausgabestand
    6ES7 315-2AF03-0AB0 Hardware 1
    - - - Firmware V 1.2.0

    Baugruppenträger: 0
    Steckplatz: 2
    Ereignis 1 von 10: Ereignis-ID 16# 3942
    Baugruppe gestört oder Wartung erforderlich
    Baugruppentyp: sonstige Baugruppe
    Eingangsadresse: 288
    Modul/Submodul gestört
    Fehler baugruppenextern
    Angeforderter OB: Diagnosealarm-OB (OB 82)
    Prioritätsklasse: 26
    externer Fehler, kommendes Ereignis
    11:57:09.704 29.09.2009


    Ereignis 2 von 10: Ereignis-ID 16# 3942
    Baugruppe gestört oder Wartung erforderlich
    Baugruppentyp: sonstige Baugruppe
    Eingangsadresse: 288
    Modul/Submodul gestört
    Fehler baugruppenextern
    Angeforderter OB: Diagnosealarm-OB (OB 82)
    Prioritätsklasse: 26
    externer Fehler, kommendes Ereignis
    11:57:09.698 29.09.2009


    Zitat Zitat von HaDi Beitrag anzeigen
    Doch, bei diesem ASM kann und muss man das.
    Aber, wie Gubimalu schon geschrieben hat, mit FC45 geht nur Normaladressierung.

    Grüße von HaDi
    Wo kann ich den direkt an der ASM den MOBY-Mode einstellen?

  15. #10
    Registriert seit
    08.07.2009
    Ort
    Nürtingen
    Beiträge
    13
    Danke
    1
    Erhielt 6 Danke für 6 Beiträge

    Standard


    Zuviel Werbung?
    -> Hier kostenlos registrieren
    Hallo Hot,
    was mir als erste auffällt, ist, dass deine HW-Konfig anders aussieht als dein Bild.
    Deine ASM scheint von der CPU gar nicht erkannt worden zu sein.
    An der ASM selbst kann man nichts einstellen, aber wie du ja schon gesehen hast, wird in der HW-Konfig unter "Parameter" der Moby-mode eingestellt.
    Du musst weiterhin darauf achten, dass deine eingestellten Adressen mit denen im DB45 übereinstimmen... Für mich sieht es aus, als ob du die HW-Konfig nicht übertragen hättest, da die CPU nach einer Adresse 288 (physikalischer Steckplatz der ASM) sucht.

  16. Folgender Benutzer sagt Danke zu Gubimalu für den nützlichen Beitrag:

    hoT (05.10.2009)

Ähnliche Themen

  1. S7 Befehl ABS
    Von Panzerknacker im Forum Simatic
    Antworten: 4
    Letzter Beitrag: 09.08.2009, 10:49
  2. Route Befehl
    Von Black_Eagle im Forum PC- und Netzwerktechnik
    Antworten: 2
    Letzter Beitrag: 30.11.2007, 15:54
  3. FB Befehl in S5
    Von Mazemukel im Forum Simatic
    Antworten: 3
    Letzter Beitrag: 09.10.2007, 09:13
  4. Befehl TAK und BLD
    Von TedescoA im Forum Simatic
    Antworten: 6
    Letzter Beitrag: 04.01.2007, 12:35
  5. S5-Befehl: 'KZW'
    Von churchill im Forum Simatic
    Antworten: 3
    Letzter Beitrag: 25.10.2003, 22:09

Lesezeichen

Berechtigungen

  • Neue Themen erstellen: Nein
  • Themen beantworten: Nein
  • Anhänge hochladen: Nein
  • Beiträge bearbeiten: Nein
  •