Zuviel Werbung? - > Hier kostenlos beim SPS-Forum registrieren

Seite 2 von 3 ErsteErste 123 LetzteLetzte
Ergebnis 11 bis 20 von 26

Thema: VIPA Speed 7 als Siemens ersatz?

  1. #11
    Registriert seit
    12.03.2009
    Beiträge
    178
    Danke
    0
    Erhielt 39 Danke für 27 Beiträge

    Standard


    Zuviel Werbung?
    -> Hier kostenlos registrieren
    bzgl. des Routing.

    Ich habe eine Anlage mit 4x 314SC.
    Die CPUs sind via MPI verbunden Zwecks ein Paar Bits Nutzdaten, zusätzlich hängen sie alle am gleichen Ethernet wo ein 10" Panel dranhängt. Ich habe an der einen 314 am DP einen TS Adapter hängen und komme von dort auf alle CPUs drauf, ebenso erreiche ich das Panel.

    DP Deshalb weil der TS Adapter zwischen verschieden Gewerken mit DP hin und hergesteckt wird.

  2. Folgender Benutzer sagt Danke zu OWLer für den nützlichen Beitrag:

    Freddy (01.10.2009)

  3. #12
    Freddy ist offline Benutzer
    Themenstarter
    Registriert seit
    20.04.2009
    Beiträge
    44
    Danke
    26
    Erhielt 0 Danke für 0 Beiträge

    Standard

    Zitat Zitat von Ralle Beitrag anzeigen
    Auch wir setzen auf VIPA, Preis/Leistung ist einfach besser als bei Siemens. Es gibt durchaus auch mal kleinere Probleme, die sich aber bisher immer in Zusammenarbeit mit dem guten Support lösen ließen. Allerdings sollte man wissen, welche zusätzlichen S7-Hardwarebaugruppen benötigt werden und abklären, ob man diese auch mit der Speed7 nutzen kann. Dann gibt es ziemlich sicher keine Probleme.

    PS: Warum hat ist im Thementitel eigentlich der Daumen nach unten???
    Es ist doch Schade wenn man sieht wie überheblich eine Firma wird wen si so gross wird... aber ich kan auch auf den Daumen hoch wechseln =)

  4. #13
    Freddy ist offline Benutzer
    Themenstarter
    Registriert seit
    20.04.2009
    Beiträge
    44
    Danke
    26
    Erhielt 0 Danke für 0 Beiträge

    Standard

    Zitat Zitat von Tom137 Beitrag anzeigen
    Wir haben auch auf Vipa gewechselt. Wir setzen die 313SC ein, die Software läuft 1:1 ohne Änderungen von der S7-313 zur Vipa. Durch die eingebaute Ethernet Schnittstelle kann sie über Libnodave ohne teuren Adapter mit einem PC kommunizieren. Was will man mehr?
    Darf ich fragen was Libnodave ist? =)

  5. #14
    Registriert seit
    20.10.2003
    Ort
    Biberach
    Beiträge
    5.068
    Danke
    959
    Erhielt 1.459 Danke für 922 Beiträge

    Standard

    Zitat Zitat von Freddy Beitrag anzeigen
    Darf ich fragen was Libnodave ist? =)
    Eine Kommunikationsbibliothek. Wenn Du mit selbst geschrieben
    PC-Anwendungen Daten mit einer S7 austauschen willst, kannst
    Du Deiner C-, VB- oder Delphi-Umgebung die Funktionen der
    Bibliothek nutzen, damit sie das S7-Protokoll abwickeln kann.

    Ist Open Source, näheres siehe hier: http://libnodave.sourceforge.net/
    Geändert von Gerhard Bäurle (01.10.2009 um 10:46 Uhr) Grund: Link ergänzt
    Beste Grüße Gerhard Bäurle
    _________________________________________________________________
    Hardware: the parts of a computer that can be kicked. – Jeff Pesis

  6. #15
    Registriert seit
    23.08.2004
    Beiträge
    565
    Danke
    73
    Erhielt 19 Danke für 18 Beiträge

    Standard

    Noch eine bemerkung sei erlaubt.

    Mann sollte bei der Programmierung aufpassen das man event. Probleme bekommen kann wenn man ein Programm für eine Vipa CPU schreibt dieses dann mal in eine Siemens CPU (der gleichen größe) einspielen will. Z.B. in eine Siemens CPU314 einen DB500 einspielen möchte

  7. #16
    Registriert seit
    27.05.2004
    Ort
    Thüringen/Berlin
    Beiträge
    12.224
    Danke
    533
    Erhielt 2.698 Danke für 1.950 Beiträge

    Standard

    Zitat Zitat von Freddy Beitrag anzeigen
    Es ist doch Schade wenn man sieht wie überheblich eine Firma wird wen si so gross wird... aber ich kan auch auf den Daumen hoch wechseln =)
    Meinst du nun VIPA oder Siemens?
    Gruß
    Ralle

    ... there\'re 10 kinds of people ... those who understand binaries and those who don\'t …
    and the third kinds of people … those who love TIA-Portal

  8. #17
    Registriert seit
    18.11.2008
    Beiträge
    152
    Danke
    34
    Erhielt 17 Danke für 15 Beiträge

    Standard

    Hallo,

    wo wir dürfen setzen wir i.d.R. auch nur VIPA CPU´s ein. Für kleinere Anlagen meist die 313SC, für größere die 315SN mit vollwertigem Ethernet CP.
    Hin und wieder setzen wir auch CPU´s der 100er oder 200er Reihe ein, hier sehe ich vor allem den Vorteil dass man im Gegensatz zur Siemens nicht mit Microwin arbeiten muss.
    Die Erfahrungen sind bis dato recht positiv, wenn es mal Probleme gab wurden diese recht schnell mit Hilfe des Supports behoben.

    Gruß Andy

  9. #18
    Registriert seit
    28.11.2007
    Beiträge
    11
    Danke
    0
    Erhielt 0 Danke für 0 Beiträge

    Standard

    Wir hatten mit der Vipa und dem Profibus Probleme da die Zykluszeit der Vipa so extrem schnell ist. Mit anheben der Mindest-Zykluszeit war das Problem schnell behoben.
    Weiterhin muss man den Speicher manuell komprimieren, sollte laut dem Support wohl demnächst behoben sein.
    Zitieren Zitieren Profibus  

  10. #19
    Freddy ist offline Benutzer
    Themenstarter
    Registriert seit
    20.04.2009
    Beiträge
    44
    Danke
    26
    Erhielt 0 Danke für 0 Beiträge

    Standard

    Zitat Zitat von Ralle Beitrag anzeigen
    Meinst du nun VIPA oder Siemens?
    Siemens natürlich.... von Vipa weiss ich noch nicht viel schlechtes =)

  11. #20
    Registriert seit
    03.09.2006
    Ort
    bei Ulm
    Beiträge
    210
    Danke
    82
    Erhielt 8 Danke für 8 Beiträge

    Standard


    Zuviel Werbung?
    -> Hier kostenlos registrieren
    Setze die auch schon länger ein bin zufrieden, dabei als E/A Komponenten sind die helmholz auch nicht schlecht

Ähnliche Themen

  1. VIPA Speed 7 STOP nach Programmaenderung
    Von Ralf_H im Forum Sonstige Steuerungen
    Antworten: 9
    Letzter Beitrag: 28.07.2011, 21:19
  2. [Biete] VIPA SPEED 7 CPU 315-2AG12
    Von Tuner im Forum Suche - Biete
    Antworten: 2
    Letzter Beitrag: 04.02.2011, 19:14
  3. Ersatz für Siemens SIMOSTEP?
    Von DarkLykan im Forum Antriebstechnik
    Antworten: 0
    Letzter Beitrag: 11.05.2009, 08:59
  4. Erfahrungen mit VIPA Speed 7
    Von merlin im Forum Sonstige Steuerungen
    Antworten: 11
    Letzter Beitrag: 09.01.2006, 10:05
  5. Preise für Speicherkarten - Speed S7 VIPA
    Von JesperMP im Forum Sonstige Steuerungen
    Antworten: 23
    Letzter Beitrag: 15.10.2004, 19:29

Stichworte

Lesezeichen

Berechtigungen

  • Neue Themen erstellen: Nein
  • Themen beantworten: Nein
  • Anhänge hochladen: Nein
  • Beiträge bearbeiten: Nein
  •