Hallo zusammen
wollte mich informieren ob es möglich ist mit dem Analogmodul ein Magnetventil proportional anzusteuern oder ist dafür die ausgangsleistung zu gering, Ventil ist ein handelsübliches Hydraulikventil aus dem Fahrzeugbau, schau morgen noch nach den genaueren Daten. Würde es Probleme geben die Logo an die 12 V Fahrzeugelektronik anzuschließen, außer das die analogen Eingangswerte etwas schwanken könnten.
Vielen Dank für Antworten