Zuviel Werbung? - > Hier kostenlos beim SPS-Forum registrieren

Seite 1 von 2 12 LetzteLetzte
Ergebnis 1 bis 10 von 12

Thema: Profibusdiagnose FC125/FB125

  1. #1
    Registriert seit
    29.03.2006
    Beiträge
    44
    Danke
    9
    Erhielt 7 Danke für 1 Beitrag

    Standard


    Zuviel Werbung?
    -> Hier kostenlos registrieren
    Hallo Zusammen,

    hatte heute eine größere Diskussion mit einem Kollegen über die Verwendung der Profibusdignose von Siemens (FC125/FB125)
    Bislang habe ich den FC125 meistens verwendet. Aufruf des Baustein im zyklischen Programm (OB1) (nur einmal, nicht mehrfach!!) und dann über den DB ausgewertet, welche Teilnehmer ausgefallen sind.
    Mein Kollege behauptet nun, dass der FC125 mehrfach afgerufen werden muss. Die Anzahl der Aufrufe ist dabei abhängig von der Anzahl der Profibusteilnehmer, z.B habe ich fünf ET200s Profibusteilnehmer, muss der FC125 auch fünfmal aufgerufen werden. Bei Verwendung des FB125 behauptet er, würde das gleiche gelten.
    Ich behaupte, dass der FC125/FB125 nur im OB82, OB86 und im zyklischen Programm jeweils einmal aufgerufen wird und die Anzahl der Profibusteilnehmer keinen Einfluß auf die Anzahl der Aufrufe hat.
    Leider habe ich nichts gefunden, was meine Meinung belegt
    Wie macht Ihr das, habt ich ein Beispiel parat, wer hat Recht?
    Würde mich freuen, wenn Ihr mir kurzfristig hefen könnt.
    Vielen Dank.

    Gruß Heizerfraktion
    Zitieren Zitieren Profibusdiagnose FC125/FB125  

  2. #2
    Registriert seit
    06.01.2005
    Ort
    im schönen Lipperland
    Beiträge
    4.494
    Danke
    502
    Erhielt 1.145 Danke für 738 Beiträge

    Standard

    Zitat Zitat von Heizerfraktion Beitrag anzeigen
    Ich behaupte, dass der FC125/FB125 nur im OB82, OB86 und im zyklischen Programm jeweils einmal aufgerufen wird und die Anzahl der Profibusteilnehmer keinen Einfluß auf die Anzahl der Aufrufe hat.
    Leider habe ich nichts gefunden, was meine Meinung belegt
    Wie macht Ihr das, habt ich ein Beispiel parat, wer hat Recht?
    Würde mich freuen, wenn Ihr mir kurzfristig hefen könnt.
    Vielen Dank.

    Gruß Heizerfraktion
    Genau so ist es.... gibt es denn im Support von Siemens keine Infos mehr darüber ? Der FC125 ist ja leider "veraltet" und die Entwicklung wurde eingestellt.
    Früher gab es Peitschen .... heute Terminkalender

  3. #3
    Registriert seit
    06.01.2005
    Ort
    im schönen Lipperland
    Beiträge
    4.494
    Danke
    502
    Erhielt 1.145 Danke für 738 Beiträge

    Standard

    Hilft das ? LINK
    Früher gab es Peitschen .... heute Terminkalender

  4. Folgende 3 Benutzer sagen Danke zu Lipperlandstern für den nützlichen Beitrag:

    DaMeista (21.01.2010),Heizerfraktion (05.10.2009),rostiger Nagel (05.10.2009)

  5. #4
    Registriert seit
    29.03.2006
    Beiträge
    44
    Danke
    9
    Erhielt 7 Danke für 1 Beitrag

    Standard

    Hallo,

    exakt diese Beschreibung habe ich vorgezeigt, allerdings ohne Erfolg, da darin nicht explizit erwähnt wird, dass der FC/FB125 nur einmalig aufgerufen werden muss.
    Habt Ihr noch ein Beispiel oder eine andere Quelle,Screenshot, o.ä. für mich?
    Andernfalls versuche ich mein Glück beim Siemens Support.
    Noch ein Nachtrag: Das Ganze soll in Verbindung mit einem OP77A eingesetzt werden

  6. #5
    Registriert seit
    19.01.2007
    Ort
    Ruhrpott-West
    Beiträge
    383
    Danke
    97
    Erhielt 99 Danke für 74 Beiträge

    Standard

    Es macht auch keinen Sinn den FC125/FB125 für jeden Teilnehmer einzeln aufzurufen. Die Bausteine sind schließlich dazu da alle Teilenehmer eines Mastersystems zu überwachen.
    Sollte allerdings jede ET200 in einem anderen System laufen - wovon ich mal so überhaupt nicht ausgehe - dann hätte Dein Kollege Recht.

    P.S. aktuell ist der FB126
    Es ist schon alles gesagt worden - nur noch nicht von jedem!

  7. #6
    Registriert seit
    06.01.2005
    Ort
    im schönen Lipperland
    Beiträge
    4.494
    Danke
    502
    Erhielt 1.145 Danke für 738 Beiträge

    Standard

    da steht aber auch nicht das man das für jeden Teilnehmer einzeln aufrufen muss. Wie soll das den aussehen wenn du den vollausgebauten Profibus hast ?

    Les doch mal Kapitel 2.3

    Dort siehst du das mehrer Slaves ausgewertet werden. Was will dein Kollege den noch als Beweis... und wie wäre es mit aufbauen und austesten ? Ziemlicher Sturkopf, oder ?
    Früher gab es Peitschen .... heute Terminkalender

  8. #7
    Registriert seit
    06.01.2005
    Ort
    im schönen Lipperland
    Beiträge
    4.494
    Danke
    502
    Erhielt 1.145 Danke für 738 Beiträge

    Standard

    Zitat Zitat von maweri Beitrag anzeigen

    P.S. aktuell ist der FB126
    Der ist in meinen Augen Mist..... mir fehlt dort die direkte Zuordnung welche Adresse ausgefallen ist. Jedenfalls hab ich bisher noch nix entdeckt. Wer was hat bitte melden.
    Früher gab es Peitschen .... heute Terminkalender

  9. #8
    Registriert seit
    27.05.2004
    Ort
    Thüringen/Berlin
    Beiträge
    12.260
    Danke
    537
    Erhielt 2.707 Danke für 1.956 Beiträge

    Standard

    Der FC125/FB125 wird bei mir 3x aufgerufen. Einmal im OB1, im OB82 und im OB86. So war das mal in irgendeinem Siemens-Beispielprojekt, so funktioniert das bei mir immer und ohne große Probleme. Wenn man kein Profinet nutzt, reicht momentan auch noch der FC/FB125.
    Gruß
    Ralle

    ... there\'re 10 kinds of people ... those who understand binaries and those who don\'t …
    and the third kinds of people … those who love TIA-Portal

  10. #9
    Registriert seit
    23.04.2009
    Ort
    Allgäu
    Beiträge
    3.042
    Danke
    241
    Erhielt 863 Danke für 617 Beiträge

    Standard

    Also die Bausteine sind hervorragen für eine genau Diagnose, aber leider irre groß.

    Wie oft will Dein Kollege den Aufrufen? Bis er eine 400er nehmen darf?
    Einmal je im OB1, OB82 und OB86.
    Und dann einfach jeden Teilnehmer abstecken, da wird jeder gemeldet auch wenn sie gleichzeitig ausfallen.
    Gruß
    Paule
    ----------------------------------------------------------------------------
    > manchmal verliert man und manchmal gewinnen die anderen <

  11. #10
    Registriert seit
    11.10.2006
    Ort
    Verden (Aller)
    Beiträge
    532
    Danke
    31
    Erhielt 58 Danke für 49 Beiträge

    Standard


    Zuviel Werbung?
    -> Hier kostenlos registrieren
    Ich schätze, er verwechselt das mit dem nötigen Mehrfachaufruf, wenn mehrere DP-Master am Start sind.
    Dann muß der FB125 für jeden Master dreimal aufgerufen werden, also jeweils im OB1, OB82, OB86.
    "Ein lahmer Drecksplanet ist das, ich habe nicht das geringste Mitleid" (Prostetnik Vogon Jeltz)

Ähnliche Themen

  1. Profibusteilnehmer FC125
    Von Pinguino im Forum Simatic
    Antworten: 18
    Letzter Beitrag: 10.05.2010, 15:46
  2. Profibusdiagnose mit dem FC125
    Von Paule im Forum Simatic
    Antworten: 2
    Letzter Beitrag: 04.03.2010, 19:31
  3. FB126 Profibusdiagnose
    Von Lipperlandstern im Forum Feldbusse
    Antworten: 1
    Letzter Beitrag: 03.10.2009, 22:09
  4. FC125 Problem
    Von Pikador im Forum Simatic
    Antworten: 10
    Letzter Beitrag: 21.01.2009, 07:53
  5. Profibusdiagnose mit dem FB125
    Von delacasa im Forum Simatic
    Antworten: 1
    Letzter Beitrag: 29.01.2007, 16:16

Lesezeichen

Berechtigungen

  • Neue Themen erstellen: Nein
  • Themen beantworten: Nein
  • Anhänge hochladen: Nein
  • Beiträge bearbeiten: Nein
  •