Zuviel Werbung? - > Hier kostenlos beim SPS-Forum registrieren

Seite 3 von 3 ErsteErste 123
Ergebnis 21 bis 23 von 23

Thema: Synchronisationsaufgabe zweier ET200S in 2ms

  1. #21
    merless Gast

    Standard


    Zuviel Werbung?
    -> Hier kostenlos registrieren
    Ich rufe mein SCL Programm im OB40 auf und schaue dann im SCL-Editor mit der Debugging Funktion (Brille) ob sich was im Programm tut und der Regler arbeitet.

  2. #22
    Registriert seit
    13.10.2007
    Beiträge
    12.064
    Danke
    2.793
    Erhielt 3.288 Danke für 2.168 Beiträge

    Standard

    das wird schwer gehen, du OB40 wird ja nur für ein Durchlauf aufgerufen,
    also wenn der Alarm triggert. Danach macht er pause bis zum nächste
    Alarm. Das werden wahrscheinlich je nach Baustein länge nur einige
    µs bis ms sein. Da siehst du einfach nichts im online Status.
    Um zu kontrollieren ob der OB40 überhaubt aufgerufen wird, mach es
    mal wie beschrieben, einfach einen Merker setzten und den dann
    beobachten in der Variablentabelle.

    Eigendlich würde ich auch im OB40 nur mir merken das ein Ereignis
    aufgetreten ist und dann das ganze im OB1 bearbeiten.
    Aber das passt glaube ich nicht zu deiner aufgabenstellung, wobei
    ich auch stark bezweifel, das du es schaffen kannst zwei unterschiedliche
    CPU's zu Syncronisieren.
    - - -
    Wer als Werkzeug nur einen Hammer hat, sieht in jedem Problem einen Nagel.

  3. #23
    merless Gast

    Standard


    Zuviel Werbung?
    -> Hier kostenlos registrieren
    Habe das jetzt gerade dann auch mal mit dem Merker gemacht. OB40 wird nicht aufgerufen. Zumindest ändert sich nichts in der Variablentabelle.

    Zum Online-Status: Das geht schon. Auch im OB40. Hatte das ganze ja vorher mit einem analogen Trigger von 4ms und das ging wunderbar.

    Ich befürchte ich habe vielleicht ein falsches Terminalmodul unter der 2DI. Werde das nach dem Mittagessen mal nachschauen und mit der Anleitung abgleichen. Diagnosepuffer sagt übrigens, dass das Modul ok ist. Es blinkt auch keine rote Lampe...

    Update: Also Terminalmodul ist ein TM-E15C24-01 (6ES7 193-4CB30-0AA0) und das ist laut Anleitung für das 2DI nutzbar. Hmmm keine Ahnung woran das dann jetzt liegen könnte.

    Update2: Funktioniert nun alles!! Problem lag weder bei der 2DI Karte noch bei der ET oder der Hardwarekonfig. Ein Interfacemodul zwischen Trigger und ET war defekt. Nun klappt alles. Trotzdem vielen Dank!
    Geändert von merless (26.10.2009 um 14:10 Uhr) Grund: Update 2

Ähnliche Themen

  1. Gleichlauf zweier Servomotoren
    Von Tupo13 im Forum Antriebstechnik
    Antworten: 15
    Letzter Beitrag: 28.07.2008, 10:23
  2. Antworten: 9
    Letzter Beitrag: 14.06.2008, 12:27
  3. DB-Datenaustausch zweier CPUs via DP?
    Von danielsun2006 im Forum Feldbusse
    Antworten: 3
    Letzter Beitrag: 22.11.2006, 16:24
  4. Zeitstempel zweier Ereignisse
    Von dhgroe im Forum Simatic
    Antworten: 2
    Letzter Beitrag: 20.07.2006, 13:25
  5. Kommunikation zweier S5 via AS511 ?
    Von Lars Weiß im Forum Simatic
    Antworten: 14
    Letzter Beitrag: 19.11.2005, 20:01

Stichworte

Lesezeichen

Berechtigungen

  • Neue Themen erstellen: Nein
  • Themen beantworten: Nein
  • Anhänge hochladen: Nein
  • Beiträge bearbeiten: Nein
  •