Zuviel Werbung? - > Hier kostenlos beim SPS-Forum registrieren

Seite 2 von 2 ErsteErste 12
Ergebnis 11 bis 19 von 19

Thema: Umschaltsperrzeit

  1. #11
    bigrey ist offline Neuer Benutzer
    Themenstarter
    Registriert seit
    08.10.2009
    Ort
    Würzburg
    Beiträge
    24
    Danke
    7
    Erhielt 0 Danke für 0 Beiträge

    Standard


    Zuviel Werbung?
    -> Hier kostenlos registrieren
    Code:
     U     E      0.3              // Ein rechts
          UN    E      0.2
          S     M      0.0                  // Setzte Merker
          U(    
          O     E      0.0                  // Taster Aus
          O     E      0.1                  // Bimetallrelais (Aus)
          O     E      0.2                  // Taster Rechtslauf Ein
          )     
          R     M      0.0                  //Rücksetzten Merker
          U     M      0.0
          =     A      4.1                  // Ausgang 4.1
    Code:
      UN    E      0.3
          U     E      0.2                  //Taster Rechtslauf Ein
          S     M      0.1                  //Setzte Merker
          U(    
          O     E      0.0                  // Taster Aus
          O     E      0.1                  // Bimetallrelais (Aus)
          O     E      0.3                  // Taster Linkslauf Ein
          )     
          R     M      0.1                  // Rücksetzten Merkers
          U     M      0.1
          =     A      4.0                  // Ausgang 4.0
    Jetzt brauch ich nur noch die Umschaltsperrzeit.

  2. #12
    Registriert seit
    21.12.2006
    Ort
    Wiener Neustadt
    Beiträge
    931
    Danke
    154
    Erhielt 169 Danke für 127 Beiträge

    Standard

    Du darfst den Merker nicht gleich zurücksetzen. Da weißt su ja nicht mehr aus welcher Richtung du gekommen bist.

    Code:
          U(    
          U     "FRG_LM" //Freigabe
          U     "AW_rechts" //Vorwahl
          O     
          U     "war rechts" //Richtungsmerker
          U     "EIN_rechts" // Eintaster
    // wenn das und kommt ist es die Wiederienschaltung, da die Richtung stimmt.
          )     
          S     "SP_rechts" //Spule (Ausgang)
          U(    
          ON    "STOP" //Ausschaltbed.
          O     "EIN_links"
          )     
          R     "SP_rechts" //Spule ausschalten
     
          U     "SP_rechts" //Ausgang gesetzt
          S     "war rechts" // setze Richtungsmerker re
          U     L      0.0
          FP    M      5.0
          R     "war links" //rücksetze Richtungsmerker li
    Gruß
    M

    Handbook not read error...
    Klare Frage - klare Antwort

  3. #13
    bigrey ist offline Neuer Benutzer
    Themenstarter
    Registriert seit
    08.10.2009
    Ort
    Würzburg
    Beiträge
    24
    Danke
    7
    Erhielt 0 Danke für 0 Beiträge

    Standard

    ich check trotzdem net
    kannst du es net in awl schicken

  4. #14
    Registriert seit
    21.12.2006
    Ort
    Wiener Neustadt
    Beiträge
    931
    Danke
    154
    Erhielt 169 Danke für 127 Beiträge

    Standard

    Zitat Zitat von bigrey Beitrag anzeigen
    ich check trotzdem net
    kannst du es net in awl schicken
    awl ich versteh nicht was du meinst.
    Gruß
    M

    Handbook not read error...
    Klare Frage - klare Antwort

  5. #15
    bigrey ist offline Neuer Benutzer
    Themenstarter
    Registriert seit
    08.10.2009
    Ort
    Würzburg
    Beiträge
    24
    Danke
    7
    Erhielt 0 Danke für 0 Beiträge

    Standard

    ja awl halt
    darstellungsart von dem Simatic programm

  6. #16
    Registriert seit
    21.12.2006
    Ort
    Wiener Neustadt
    Beiträge
    931
    Danke
    154
    Erhielt 169 Danke für 127 Beiträge

    Standard

    Zitat Zitat von Manfred Stangl Beitrag anzeigen
    Du darfst den Merker nicht gleich zurücksetzen. Da weißt su ja nicht mehr aus welcher Richtung du gekommen bist.

    Code:
          U(    
          U     "FRG_LM" //Freigabe
          U     "AW_rechts" //Vorwahl
          O     
          U     "war rechts" //Richtungsmerker
          U     "EIN_rechts" // Eintaster
    // wenn das und kommt ist es die Wiederienschaltung, da die Richtung stimmt.
          )     
          S     "SP_rechts" //Spule (Ausgang)
          U(    
          ON    "STOP" //Ausschaltbed.
          O     "EIN_links"
          )     
          R     "SP_rechts" //Spule ausschalten
     
          U     "SP_rechts" //Ausgang gesetzt
          S     "war rechts" // setze Richtungsmerker re
          U     L      0.0
          FP    M      5.0
          R     "war links" //rücksetze Richtungsmerker li
    awl schaut so aus!

    zb
    Code:
    u e 0.0
    u e 0.1
    = a 0.0
    Gruß
    M

    Handbook not read error...
    Klare Frage - klare Antwort

  7. #17
    bigrey ist offline Neuer Benutzer
    Themenstarter
    Registriert seit
    08.10.2009
    Ort
    Würzburg
    Beiträge
    24
    Danke
    7
    Erhielt 0 Danke für 0 Beiträge

    Standard

    ja genau...
    kannst es mir in awl schicken? bitte

  8. #18
    Registriert seit
    21.12.2006
    Ort
    Wiener Neustadt
    Beiträge
    931
    Danke
    154
    Erhielt 169 Danke für 127 Beiträge

    Standard

    Code:
    FUNCTION "Links & Rechts" : VOID
    TITLE =Tischantrieb
    //AUFGABE 1
    AUTHOR : MS
    VERSION : 0.1
    BEGIN
    NETWORK
    TITLE =Anwahl nach links
    //Durch drücken der Anwahltaste links wird die Anwahl links gestartet.
          U     "EIN_rechts"; 
          S     "AW_links"; 
          U(    ; 
          O     "STOP"; 
          O     "EIN_rechts"; 
          O     "PKZ"; 
          )     ; 
          R     "AW_links"; 
          NOP   0; 
    NETWORK
    TITLE =Anwahl nach rechts
    //Durch drücken der Anwahltaste rechts wird die Anwahl rechts gestartet.
          U     "EIN_links"; 
          S     "AW_rechts"; 
          U(    ; 
          O     "STOP"; 
          O     "EIN_links"; 
          O     "PKZ"; 
          )     ; 
          R     "AW_rechts"; 
          NOP   0; 
    NETWORK
    TITLE =Sperre links - Timer
          U     "AW_links"; 
          U     "AW_links"; 
          L     S5T#5S; 
          SA    "T_Sperr_re"; 
          NOP   0; 
          NOP   0; 
          NOP   0; 
          U     "T_Sperr_re"; 
          =     "SPERR_re"; 
    NETWORK
    TITLE =Sperre rechts - Timer
          U     "AW_rechts"; 
          U     "SP_links"; 
          L     S5T#5S; 
          SA    "T_Sperr_li"; 
          NOP   0; 
          NOP   0; 
          NOP   0; 
          U     "T_Sperr_li"; 
          =     "SPERR_li"; 
    NETWORK
    TITLE =Ausgabe links
          U     "AW_links"; 
          UN    "AW_links"; 
          =     "SP_links"; 
    NETWORK
    TITLE =Ausgabe rechts
          U     "AW_rechts"; 
          UN    "AW_rechts"; 
          =     "SP_rechts"; 
    NETWORK
    TITLE =Ausgabe LM
          U     "SP_links"; 
          U     "SP_rechts"; 
          =     "FRG_LM"; 
    END_FUNCTION
    Jetzt muß du nur noch die E/A richtig zuordnen und die Merker herausfinden un zuordnen.
    Gruß
    M

    Handbook not read error...
    Klare Frage - klare Antwort

  9. #19
    bigrey ist offline Neuer Benutzer
    Themenstarter
    Registriert seit
    08.10.2009
    Ort
    Würzburg
    Beiträge
    24
    Danke
    7
    Erhielt 0 Danke für 0 Beiträge

    Standard


    Zuviel Werbung?
    -> Hier kostenlos registrieren
    okay dank dir

Lesezeichen

Berechtigungen

  • Neue Themen erstellen: Nein
  • Themen beantworten: Nein
  • Anhänge hochladen: Nein
  • Beiträge bearbeiten: Nein
  •