Zuviel Werbung? - > Hier kostenlos beim SPS-Forum registrieren

Seite 1 von 2 12 LetzteLetzte
Ergebnis 1 bis 10 von 11

Thema: Selbsttätige Stern-Dreieckschaltung

  1. #1
    Registriert seit
    08.10.2009
    Ort
    Würzburg
    Beiträge
    24
    Danke
    7
    Erhielt 0 Danke für 0 Beiträge

    Standard


    Zuviel Werbung?
    -> Hier kostenlos registrieren
    Hat jemand von euch ne Ahnung wie ich eine Selbsttätige Stern-Dreieckschaltung in Awl programmiere?
    Parameter:
    E0.0 = Taster Aus
    E0.1 = Bimetallrelais ( Aus )
    E0.2 = Taster Ein
    E0.3 = Rückmeldung Sternschütz ( Schützkontakt )
    A4.0 = Netzschütz
    A4.1 = Dreieckschütz
    A4.2 = Sternschütz

    Aufgabenstellung:

    Ein Drehstromasynchronmotor soll nach Start
    einen selbsttätigen Stern - Dreieckanlauf
    durchführen, dabei soll zunächst der Sternschütz
    dann der Netzschütz anziehen. Die Umschaltzeit
    von Stern nach Dreieck soll 5 sec betragen. Zur
    zusätzlichen Sicherheit gegen Kurzschluß soll
    eine Umschaltzeit von Stern nach Dreieck, von
    1sec. beitragen. Weiterhin darf das
    Dreieckschütz nur anziehen wenn das
    Sternschütz abgefallen ist. Dies wird
    hardwareseitig durch einen zusätzlichen Eingang
    vom Sternschütz erreicht, der dann
    Softwareseitig ausgewertet wird. Stern und
    Dreieckschütz sind hardwareseitig
    gegeneinander zu verriegeln.
    Aus Sicherheitsgründen ist der Austaster als
    Öffner auszuführen.

    Bitte um Lösungen...
    Aber bitte in AWL
    Danke im Voraus
    Mfg
    Zitieren Zitieren Selbsttätige Stern-Dreieckschaltung  

  2. #2
    Registriert seit
    28.03.2008
    Ort
    im wunderschönen Elbtal
    Beiträge
    658
    Danke
    119
    Erhielt 147 Danke für 131 Beiträge

    Standard

    sollte eigentlich nicht das problem sein, die schaltung in code zu wandeln

    http://www.eletekk.de/index.php/schu...k-schaltung-ii

    ...da stell mal rein, was du schon hast oder wo du nicht weiterkommst...

  3. #3
    bigrey ist offline Neuer Benutzer
    Themenstarter
    Registriert seit
    08.10.2009
    Ort
    Würzburg
    Beiträge
    24
    Danke
    7
    Erhielt 0 Danke für 0 Beiträge

    Standard

    ich hab noch gar nichts...
    des is des problem... =((((

  4. #4
    Registriert seit
    17.02.2009
    Beiträge
    12
    Danke
    5
    Erhielt 0 Danke für 0 Beiträge

    Standard

    Darf ich fragen warum du das in awl haben willst wenn du es selbst in awl nicht so richtig verstehst.....Schreib es doch einfach in FUB das kannst du immer in AWL umwandeln nur andersherum kann es zu problemen führen.

    MFG
    Halmi X_x

  5. #5
    Registriert seit
    13.10.2007
    Beiträge
    12.027
    Danke
    2.784
    Erhielt 3.268 Danke für 2.156 Beiträge

    Standard

    ich mal den anfang, dann machst du aber weiter
    Code:
    U    E 0.2  //Taster Ein
    S    M1.0  //Speicher ein
    ON  E0.0   //Taster aus
    ...
    ...
    usw.
    - - -
    Wer als Werkzeug nur einen Hammer hat, sieht in jedem Problem einen Nagel.

  6. #6
    Registriert seit
    16.05.2007
    Ort
    im Stahlwerk...
    Beiträge
    1.178
    Danke
    120
    Erhielt 429 Danke für 236 Beiträge

    Standard

    Zitat Zitat von bigrey Beitrag anzeigen

    Bitte um Lösungen...
    Aber bitte in AWL
    Klingt sehr stark nach "mach mal einer meine Hausaufgabe!"
    Als ersten Lösungsansatz würde ich einen Stromlaufplan zeichnen mit all den Tastern, Schützen, Zeitrelais' usw. Die entsprechenden Namen der Eingänge, Ausgänge gleich daneben schreiben. Das bringt Übersicht. Dann braucht man nur noch die einzelnen Strompfade in ein SPS-Programm schreiben wie z.B.:
    Code:
    U E 0.1  // Bimetall nicht ausgelöst
    UN E 0.0 // Taster Aus nicht betätigt
    U E 0.1 // Taster Ein 
    ...
    Gruß Approx

    P.S.: fertige Lösungen für solche Schulaufgaben wird Dir hier im Forum keiner liefern. Dazu ist die Forengemeinde zu sehr darauf bedacht, den Lerneffekt zu fördern.
    Nihil est in cpu, quod non fuerit in intellectu" - Nichts ist in der CPU, was nicht (zuvor) im Verstand war.

  7. #7
    bigrey ist offline Neuer Benutzer
    Themenstarter
    Registriert seit
    08.10.2009
    Ort
    Würzburg
    Beiträge
    24
    Danke
    7
    Erhielt 0 Danke für 0 Beiträge

    Standard

    gut dann versuch ich des mal in fub

  8. #8
    Registriert seit
    28.03.2008
    Ort
    im wunderschönen Elbtal
    Beiträge
    658
    Danke
    119
    Erhielt 147 Danke für 131 Beiträge

  9. #9
    bigrey ist offline Neuer Benutzer
    Themenstarter
    Registriert seit
    08.10.2009
    Ort
    Würzburg
    Beiträge
    24
    Danke
    7
    Erhielt 0 Danke für 0 Beiträge

    Standard

    ist nix für schule
    nur für den privaten gebrauch...
    hab mir ne sps zugelegt und jetzt wll ich mich bisschen einarbeiten...

  10. #10
    Registriert seit
    11.10.2006
    Ort
    Verden (Aller)
    Beiträge
    530
    Danke
    31
    Erhielt 58 Danke für 49 Beiträge

    Standard


    Zuviel Werbung?
    -> Hier kostenlos registrieren
    Und wieso nicht in KOP?
    Da braucht man doch quasi bloß den Schaltplan abtippen.
    Umschalten in AWl und die aufgehenden Lichter genießen.
    "Ein lahmer Drecksplanet ist das, ich habe nicht das geringste Mitleid" (Prostetnik Vogon Jeltz)

Ähnliche Themen

  1. FB für Stern/Dreieck Anlauf
    Von thomsguy im Forum Simatic
    Antworten: 31
    Letzter Beitrag: 17.07.2011, 21:25
  2. FU Dreieck Stern
    Von chris_who im Forum Elektronik
    Antworten: 28
    Letzter Beitrag: 20.05.2010, 20:23
  3. FB Stern/Dreieck
    Von Max4 im Forum Simatic
    Antworten: 19
    Letzter Beitrag: 01.02.2010, 17:59
  4. Motorströme bei Stern/Dreieck
    Von olitheis im Forum Schaltschrankbau
    Antworten: 14
    Letzter Beitrag: 22.06.2007, 12:14
  5. Motorschaltung Stern/Dreieck
    Von Mike1983 im Forum Simatic
    Antworten: 7
    Letzter Beitrag: 06.05.2007, 22:33

Lesezeichen

Berechtigungen

  • Neue Themen erstellen: Nein
  • Themen beantworten: Nein
  • Anhänge hochladen: Nein
  • Beiträge bearbeiten: Nein
  •