Zuviel Werbung? - > Hier kostenlos beim SPS-Forum registrieren

Ergebnis 1 bis 5 von 5

Thema: S7 und Devicenet

  1. #1
    Registriert seit
    30.11.2007
    Ort
    Eifel
    Beiträge
    82
    Danke
    0
    Erhielt 0 Danke für 0 Beiträge

    Standard


    Zuviel Werbung?
    -> Hier kostenlos registrieren
    Hallo Leute,

    ich bin mir die Finger wund am tippen. Daher wende ich mich jetzt mal an die kompetenten Leute mit Erfahrung.

    Gibt es eine Möglichkeit, eine S7 (z.B. 315) an Devicenet/CAN anzuschließen?

    Ich muss einen Prüfaufbau entwickeln der Profibus, serielle Schnittstelle, Modbus, CAN und Devicenet kann.

    Aber irgendwie komm ich da nicht so recht weiter. Hat da jemand ne Idee ob das geht? Profibus und Modbus funktionieren schon, aber CAN und Devicenet bekomm ich keine Infos drüber ob und wie das funktioniert. Hat da jemand Erfahrung mit???
    Zitieren Zitieren S7 und Devicenet  

  2. #2
    Registriert seit
    15.01.2005
    Ort
    In der Mitte zwischen Bayreuth/Weiden
    Beiträge
    6.733
    Danke
    317
    Erhielt 1.522 Danke für 1.283 Beiträge

    Standard

    Weiß zwar nicht ob das jetzt exakt das kann was du brauchst, aber hier was für CAN:
    http://www.helmholz.de/prod.d,17_23,....html?prod=117

    Ansonsten sollte es doch von Profibus aus -> "allen möglichen" Bussystem Gateways geben.
    Jetzt einfach wahllos: http://www.pyramidsolutions.com/netw...devicenet.html

    Mfg
    Manuel
    Warum denn einfach, wenn man auch Siemens einsetzen kann!

    Wer die grundlegenden Freiheiten aufgibt, um vorübergehend ein wenig Sicherheit zu bekommen, verdient weder Freiheit noch Sicherheit (B. Franklin).

  3. #3
    Registriert seit
    07.06.2006
    Ort
    Bayern
    Beiträge
    623
    Danke
    27
    Erhielt 156 Danke für 139 Beiträge

    Standard

    Hallo,

    also CAN-Anschaltungen für S7-300 und S7-400 gibt es z.B. von Helmholz

    Link

    für die Anschaltung gibt es eine fertige Bibliothek mit Bausteinen für CAN und CANOpen. Device-Net setzt ja meines Wissens auch auf CAN auf, also lässt sich das ganze evtl. softwareseitig lösen.


    Ansonsten kommen halt noch die diversen Gateways in Frage:

    z.B. Link

    hierzu kannst du auch mal Google bemühen (einfach Profibus und Devicenet als Suchbegriff eingeben)

    Das Anybus-Gateway wird sogar von Siemens empfohlen Link

    Mfg

    uncle_tom

    edit: MSB war schneller

  4. #4
    Registriert seit
    08.12.2008
    Beiträge
    159
    Danke
    1
    Erhielt 19 Danke für 18 Beiträge

    Standard

    Hi,

    die Frage ist auch, was hast Du damit genau vor?

    Möchtest Du nur einen Datenaustausch zwischen zwei Systemen realisieren, oder willst Du mit der SPS als Master div. Slaves ansprechen?
    Für den Datenaustausch gibt es, wie schon erwähnt, mittlerweile einige (z.B. auch www.wachendorff.de/wp/pgr_gpw.html). Der Datenaustausch ist hierbei auch kein Problem.

    Probleme kann es eventuell geben, wenn man mit der S7 als Master andere Bussysteme ansprechen will als die Siemens eigenen. Da gehören u.U. schon einige Stunden dazu, bis es einigermaßen läuft.

    @ uncle_tom
    DeviceNet setzt auf CAN2.0A auf. Das passt. Aber der Protokollaufbau ist ein anderer. d.h. hier langt leider nicht nur die CAN-Funktionalität der Baugruppe, sondern der Master muss wirklich das Protokoll verarbeiten können. Ich weiß nicht, ob dies in den Helmholz Baugruppen mit integriert ist.
    Egal was passiert: Nur nicht den Sand in den Kopf stecken!

  5. #5
    Registriert seit
    04.01.2008
    Ort
    Wien
    Beiträge
    772
    Danke
    136
    Erhielt 39 Danke für 35 Beiträge

    Standard


    Zuviel Werbung?
    -> Hier kostenlos registrieren
    bei sovielen unterschiedlichen bussystemen kann ich einen selbsgebasteltes gateway empfehlen. ein cx9000 von Beckhof mit ethercat (leistungsfähiger als jede 300er) mit diversen slavebaugruppen (Profibus, devicenet, can, seriell) bestücken. dann die daten einfach umschaufeln. das dauert zwar einen Tag aber dafür hast du nur ein "gateway". die software TwinCat für Beckhoff gibts gratis zum downloaden. unterm strich kommt dir das in etwa gleich teuer.
    irgendetwas ist ja immer...
    ING. Gerald Miedler

Ähnliche Themen

  1. CANopen, DeviceNet
    Von Voxe im Forum Feldbusse
    Antworten: 5
    Letzter Beitrag: 15.07.2011, 22:39
  2. DeviceNet und Ethernet/IP
    Von selly im Forum Feldbusse
    Antworten: 5
    Letzter Beitrag: 04.03.2010, 11:21
  3. DeviceNet
    Von Walter71 im Forum Feldbusse
    Antworten: 5
    Letzter Beitrag: 26.11.2009, 10:56
  4. Devicenet und LabView
    Von Fila im Forum CODESYS und IEC61131
    Antworten: 1
    Letzter Beitrag: 09.12.2008, 13:42
  5. Messtechnik am DeviceNet
    Von Kiste2002 im Forum Feldbusse
    Antworten: 8
    Letzter Beitrag: 27.03.2007, 13:51

Lesezeichen

Berechtigungen

  • Neue Themen erstellen: Nein
  • Themen beantworten: Nein
  • Anhänge hochladen: Nein
  • Beiträge bearbeiten: Nein
  •