Zuviel Werbung? - > Hier kostenlos beim SPS-Forum registrieren

Seite 2 von 3 ErsteErste 123 LetzteLetzte
Ergebnis 11 bis 20 von 21

Thema: s7-200PC Acccess --> VB2008

  1. #11
    Registriert seit
    19.11.2008
    Ort
    Schweigen am Weintor
    Beiträge
    707
    Danke
    191
    Erhielt 161 Danke für 92 Beiträge

    Standard


    Zuviel Werbung?
    -> Hier kostenlos registrieren
    Zitat Zitat von com Beitrag anzeigen
    hi erzi,

    hattest du schon mal in der richtung was gemacht? Hast du paar beispiele?

    Gruß
    com
    ich hab mal probiert und das klappt auch schön aber nix gespeichert

    ist recht einfach

  2. #12
    Registriert seit
    26.01.2010
    Beiträge
    51
    Danke
    1
    Erhielt 13 Danke für 12 Beiträge

    Standard

    Wir setzen SQL4Automation für die Anbindung von SPSen an Datenbanken ein. Damit hat man direkten Zugriff auf die SQL Datenbanken, ohne OPC Server. Die Library für Siemens ist jedoch erst Anfangs März verfügbar. CoDeSys SPSen, Kuka Stäubli und Bosch Rexroth Roboter werden schon unterstützt. Falls du die Library früher benötigst, kann ich dir auch helfen, die Siemens Anbindung selber zu programmieren.

  3. Folgende 2 Benutzer sagen Danke zu rudl für den nützlichen Beitrag:

    com (26.01.2010),Turi (28.01.2010)

  4. #13
    Registriert seit
    04.02.2007
    Beiträge
    2.544
    Danke
    167
    Erhielt 731 Danke für 528 Beiträge

    Standard

    Soll das jetzt eine Werbung werden ?
    Das gehört nach Werbung und Produktneuheiten

    11* fast den gleiche Beitrag, wie oft soll das noch kommen ?

  5. #14
    Registriert seit
    26.01.2010
    Beiträge
    51
    Danke
    1
    Erhielt 13 Danke für 12 Beiträge

    Standard

    Dies ist eine Möglichkeit, wie man eine Anbindung an eine SQL-Datenbank von einer SPS aus machen kann. Ob man sich für diese oder eine andere Variante entscheidet, ist natürlich jedem selber überlassen. Es gibt halt mehrere Threads wo immer wieder SQL-Verbindungen von einer SPS an eine SQL-Datenbank gefordert sind. Es ist jedoch sicherlich nicht meine Absicht das ganze Forum voll zu spamen!!

  6. #15
    Registriert seit
    04.02.2007
    Beiträge
    2.544
    Danke
    167
    Erhielt 731 Danke für 528 Beiträge

    Standard

    So lange ess passt, geht es ja.
    Hast ja noch keinen Beitrag aus dem Jahr 2007 oder so ausgegraben, der schon lange nicht mehr aktuell ist.

  7. #16
    Registriert seit
    27.04.2009
    Ort
    Frankfurt am Main
    Beiträge
    155
    Danke
    50
    Erhielt 28 Danke für 14 Beiträge

    Standard

    Zitat Zitat von rudl Beitrag anzeigen
    Dies ist eine Möglichkeit, wie man eine Anbindung an eine SQL-Datenbank von einer SPS aus machen kann. Ob man sich für diese oder eine andere Variante entscheidet, ist natürlich jedem selber überlassen. Es gibt halt mehrere Threads wo immer wieder SQL-Verbindungen von einer SPS an eine SQL-Datenbank gefordert sind. Es ist jedoch sicherlich nicht meine Absicht das ganze Forum voll zu spamen!!
    hi,

    du brauchst dich nicht rechtfertigen, well done. Nützliche Infos sind immer willkommen, egal ob jemand dabei jammert.


    Gruß
    com
    Nothing is easier than being busy and nothing more difficult than being effective. (R. Alec Mackenzie)


  8. #17
    Turi ist offline Benutzer
    Themenstarter
    Registriert seit
    13.10.2009
    Ort
    CH - Leutwil
    Beiträge
    37
    Danke
    31
    Erhielt 3 Danke für 3 Beiträge

    Standard

    danke Rudl
    hört sich interessant an, habe noch nie davon gehört. du denkst, das geht mit einer 200er sps? wird das mit sql-expess manager progrogramiert?

  9. #18
    Registriert seit
    26.01.2010
    Beiträge
    51
    Danke
    1
    Erhielt 13 Danke für 12 Beiträge

    Standard

    Ich bin mir nicht sicher, ob es für eine S7 200 ein Ethernetmodul gibt, über welches du kommunizieren kannst. Falls du über ein solches Modul aus der Steuerung Strings über einen Port absenden und empfangen kannst, wird es funktionieren. Es werden alle SQL-Datenbanken unterstützt, welche über ODBC angesprochen werden können. Die Datenbank kannst du über einen Datenbankadministrationstool erstellen. Ich empfehle dir eine MySQL Datenbank, da sie kostenlos und recht leistungsfähig ist.

  10. Folgender Benutzer sagt Danke zu rudl für den nützlichen Beitrag:

    Turi (29.01.2010)

  11. #19
    Turi ist offline Benutzer
    Themenstarter
    Registriert seit
    13.10.2009
    Ort
    CH - Leutwil
    Beiträge
    37
    Danke
    31
    Erhielt 3 Danke für 3 Beiträge

    Standard

    ein Ethernet modul gibt es, cp 243-1 (6GK7243-1EX00-0XE0 ) aber ich muss es erst bestellen und warten, bis das Budget ja sagt (ca. in 30 tagen ). Den SQL Server kann man bei MSDN gratis als Expressversion runterladen zusammen mit dem managementstudio.

  12. #20
    Registriert seit
    26.01.2010
    Beiträge
    51
    Danke
    1
    Erhielt 13 Danke für 12 Beiträge

    Standard


    Zuviel Werbung?
    -> Hier kostenlos registrieren
    OK! Die Lib wird jedoch zuerst für S7 300 entwickelt. Scheinbar sind ja Programme von 300 zu 200 nicht kompatibel, was für mich als CoDeSys-User unverständlich ist... Ich hoffe jedoch, dass du den Code trotzdem irgendwie verwenden kannst. Ich wäre dir auf jeden Fall behilflich um den Code zu portieren...

  13. Folgender Benutzer sagt Danke zu rudl für den nützlichen Beitrag:

    Turi (29.01.2010)

Ähnliche Themen

  1. Antworten: 24
    Letzter Beitrag: 23.01.2011, 14:19
  2. WAGO <=> VB2008 Express
    Von L.T. im Forum Hochsprachen - OPC
    Antworten: 3
    Letzter Beitrag: 18.10.2009, 18:05

Lesezeichen

Berechtigungen

  • Neue Themen erstellen: Nein
  • Themen beantworten: Nein
  • Anhänge hochladen: Nein
  • Beiträge bearbeiten: Nein
  •