Zuviel Werbung? - > Hier kostenlos beim SPS-Forum registrieren

Ergebnis 1 bis 9 von 9

Thema: Vorgehensweisen bei Nacharbeiten

  1. #1
    Registriert seit
    23.10.2009
    Ort
    Schwindegg
    Beiträge
    4
    Danke
    0
    Erhielt 0 Danke für 0 Beiträge

    Standard


    Zuviel Werbung?
    -> Hier kostenlos registrieren
    Hallo zusammen,
    ich habe mich in diesen Forum eingeschrieben, weil ich noch nicht so viel Erfahrung in Punkto SPS Siemens Simatic S7 oder allgemein noch nicht alles ganz verstehe.
    Ich muss in meiner Firma einige SPS S7 Steuerungen warten und da habe ich auch schon das Erste Problem.
    Ich soll ein Zeitglied , dass ein Motor für eine Weiche steuert für die Förderban so einstelle, dass bei 100% Förderlast die Kisten auf den Band sich nicht anstoßen und so die Kisten sich nicht querstellen und das Band blockieren.
    Ich habe nun beim Motor und an dem Lichtaster die Daten aufgeschrieben und im E-Plan nachgeschaut ob ich die zuordnen kann. Ging aber nicht!
    Ich möchte wissen wie man da am besten vorgeht! Die liste mit den Aus-oder Eingängen der SPS scheint im E-Plan nicht vorhanden.
    Wie ist die Vorgehensweise bei so einer Sache??? Und: Welche Bausteine sind die Zeitglieder bei S7?
    Bin für jeden Hinweis dankbarJ
    Gruß
    Fredaa
    Zitieren Zitieren Vorgehensweisen bei Nacharbeiten  

  2. #2
    Registriert seit
    13.05.2008
    Beiträge
    316
    Danke
    43
    Erhielt 23 Danke für 15 Beiträge

    Standard

    *gelöscht*
    Geändert von Beren (04.07.2011 um 17:45 Uhr)

  3. #3
    Registriert seit
    06.01.2005
    Ort
    im schönen Lipperland
    Beiträge
    4.472
    Danke
    498
    Erhielt 1.143 Danke für 736 Beiträge

    Standard

    Wer braucht Schaltpläne ????

    Schau dir an wo die Lichtschranke angeklemmt ist, such dir den Eingang mit Hilfe der HW-Konfig raus, kontrollier das per Variable beobachten und such im Programm die Stellen an der der Eingang verwendet wird.
    Früher gab es Peitschen .... heute Terminkalender

  4. #4
    fredaa ist offline Neuer Benutzer
    Themenstarter
    Registriert seit
    23.10.2009
    Ort
    Schwindegg
    Beiträge
    4
    Danke
    0
    Erhielt 0 Danke für 0 Beiträge

    Standard

    Danke für die Hinweise!
    Wie funktioniert das mit E/A Check im Stillstand. Ist das so etwas wie der "Blinktest" den man machen kann?
    Gruß
    Zitieren Zitieren E/A Check im Stillstand  

  5. #5
    Registriert seit
    13.05.2008
    Beiträge
    316
    Danke
    43
    Erhielt 23 Danke für 15 Beiträge

    Standard

    *gelöscht*
    Geändert von Beren (04.07.2011 um 17:45 Uhr)

  6. #6
    fredaa ist offline Neuer Benutzer
    Themenstarter
    Registriert seit
    23.10.2009
    Ort
    Schwindegg
    Beiträge
    4
    Danke
    0
    Erhielt 0 Danke für 0 Beiträge

    Standard

    Ich mache das am besten wie Lipperlandsterland erklärte.
    Habe auch keine Symbolik
    Kann mal nachsehen ob eine Sicherung mit Symbolik vorhanden ist.

  7. #7
    Registriert seit
    13.05.2008
    Beiträge
    316
    Danke
    43
    Erhielt 23 Danke für 15 Beiträge

    Standard

    *gelöscht*
    Geändert von Beren (04.07.2011 um 17:45 Uhr)

  8. #8
    fredaa ist offline Neuer Benutzer
    Themenstarter
    Registriert seit
    23.10.2009
    Ort
    Schwindegg
    Beiträge
    4
    Danke
    0
    Erhielt 0 Danke für 0 Beiträge

    Standard

    sorry,
    habe natürlich Lipperlandstern gemeint.
    Gruß

  9. #9
    Registriert seit
    03.04.2008
    Beiträge
    6.200
    Danke
    237
    Erhielt 815 Danke für 689 Beiträge

    Standard


    Zuviel Werbung?
    -> Hier kostenlos registrieren
    Zitat Zitat von fredaa Beitrag anzeigen
    Ich habe nun beim Motor und an dem Lichtaster die Daten aufgeschrieben und im E-Plan nachgeschaut ob ich die zuordnen kann. Ging aber nicht!
    Ich möchte wissen wie man da am besten vorgeht! Die liste mit den Aus-oder Eingängen der SPS scheint im E-Plan nicht vorhanden.
    Was ist denn in Schaltplan gezeichnet?
    Ich denke da sind wie früher Ein- und Ausgänge zwischen drin in den Zeichnungen.
    Wenn dem so ist, kannst du dir daraus eine Symbolik basteln.

    Ob es eine Sicherung gibt mit Kommentaren und Symbolik, kannst nur du uns schreiben: hast du irgendwo eine Diskette mit einem gezippten Projekt?
    Wenn dem nicht so ist, gibt es immer noch die Möglichkeit den Lieferanten ausfindig zu machen und nachfragen ob es etwas noch gibt.
    Mehr als eine Absage kann es nicht geben


    bike

Lesezeichen

Berechtigungen

  • Neue Themen erstellen: Nein
  • Themen beantworten: Nein
  • Anhänge hochladen: Nein
  • Beiträge bearbeiten: Nein
  •