Zuviel Werbung? - > Hier kostenlos beim SPS-Forum registrieren

Ergebnis 1 bis 5 von 5

Thema: Keine Rückmeldung bei Kommunikation mit Partner

  1. #1
    Registriert seit
    29.10.2009
    Beiträge
    3
    Danke
    0
    Erhielt 0 Danke für 0 Beiträge

    Standard


    Zuviel Werbung?
    -> Hier kostenlos registrieren
    Hallo,
    zu aller erst einmal ein dickes Lob an all die Leute, die hier ihr Wissen weitergeben und sich engagieren. Ich habe hier schon wirklich viele tolle und hilfreiche Einträge gelesen.
    Zu meinem Problem: Ich habe einer Kopplung zwischen einer SPS (CPU 318-2, CP 343-1 IT) und einem Rechner mittels Ethernet aufgebaut, auf dem ein Programm zur Verwaltung von Druckern läuft. Dieses Programm spreche ich mit einem Protokoll über AG_Send und AG_RECV an. Den Kommunikationspartner habe ich in NetPro angelegt. So weit, so gut.
    Wenn ich jetzt ein Telegramm an den Partner sende, so wird mir dies auch mit dem Tool „NCM S7 Diagnose“ als gesendetes Telegramm angezeigt. Bei dem Partner läuft das Telegramm ebenfalls auf. Und auch mit einem weiteren Tool zum Ansehen der Telegramme auf der Ethernet-Leitung ist das Telegramm zu sehen. Die Kommunikation steht also, alles bestens. Wenn der Partner jetzt eine Sendebestätigung an die SPS schickt bekomme ich davon aber leider nichts mit. Im Empfangs-DB kommen keine Daten an und auch in der NCM S7 Diagnose bleiben die empfangenen Telegramm = 0. Das Tool zum Anzeigen der Telegramme auf der Ethernet-Verbindung zeigt jedoch ein Telegramm an. Dies empfange ich allerdings nicht. Dummerweise habe ich zu Beginn der Inbetriebnahme schon mal Daten empfangen, jetzt aber wie gesagt nicht mehr. Ich weiß allerdings nicht was ich verändert haben sollte. Hat jemand eine Idee, an welcher Schraube ich drehen kann?
    Wenn weitere Informationen notwendig sind werde ich diese natürlich umgehend nachliefern. Vielen Dank für jeden Hinweis.
    Zitieren Zitieren Keine Rückmeldung bei Kommunikation mit Partner  

  2. #2
    Registriert seit
    08.08.2007
    Ort
    Dresden
    Beiträge
    9.648
    Danke
    1.059
    Erhielt 2.046 Danke für 1.627 Beiträge

    Standard

    siehst du das telegramm "auf der leitung" oder geht es nicht mal raus?
    wenn 2. dann evtl. an der firewall drehen...
    [SIGNATUR]
    Ironie setzt Intelligenz beim Empfänger voraus.
    [/SIGNATUR]

  3. #3
    Guenther_Schild ist offline Neuer Benutzer
    Themenstarter
    Registriert seit
    29.10.2009
    Beiträge
    3
    Danke
    0
    Erhielt 0 Danke für 0 Beiträge

    Standard

    Hallo vierlagig,
    das vom Partner gesendete Telegramm sehe ich auf der Leitung mit dem Tool zum "Abhören" der Ethernet-Leitung. Und der Partner sagt ebenfalls er hätte etwas gesendet. Das kommt aber nicht an. Kann eine Firewall "einseitig" arbeiten, also wie eine Diode eine Richtung sperren?
    Grüße

  4. #4
    Registriert seit
    08.08.2007
    Ort
    Dresden
    Beiträge
    9.648
    Danke
    1.059
    Erhielt 2.046 Danke für 1.627 Beiträge

    Standard

    ja, eine firewall kann einseitig arbeiten, je nach einstellung ... aber da du das telegramm auf der leitung siehst, scheint sie da keinen einfluss zu haben ... außer du hast es geschafft auf deiner CPU eine firewall zu installieren ...
    du sagtest, am anfang der IBN sei ein telegramm schon mal angekommen ... hat sich seit dem etwas an der kommunikation rein codetechnisch geändert? und im umfeld?
    [SIGNATUR]
    Ironie setzt Intelligenz beim Empfänger voraus.
    [/SIGNATUR]

  5. #5
    Guenther_Schild ist offline Neuer Benutzer
    Themenstarter
    Registriert seit
    29.10.2009
    Beiträge
    3
    Danke
    0
    Erhielt 0 Danke für 0 Beiträge

    Standard


    Zuviel Werbung?
    -> Hier kostenlos registrieren
    Das mit der Firewall ist nicht so weit hergeholt. Ich habe zwischen den beiden Partnern noch einen Router, das sich die beiden in unterschiedlichen Netzen (IP x.x.1.x und x.x.2.x) befinden. Mit dem Tool zum Leitung-Abhören kann ich leider nur die eine Seite der Verbindung (PC<->Router) prüfen, auf die andere Seite kann ich mich nicht aufschalten. Am Code hat sich nichts geändert. Das Telegramm geht immer(!) sauber raus und kommt auch beim Partner an. Und das Rec-Telegramm ist auch an meine IP adressiert. Zu weiteren Änderungen am Umfeld etc kan ich leider nichts sagen, ausschliessen kann ich aber auch nichts. Ich habe die Geräte leider nicht auf dem Schreibtisch, sondern beim kunden verbaut...

Ähnliche Themen

  1. S7 200 keine Kommunikation mit PG
    Von Toto1277 im Forum Simatic
    Antworten: 21
    Letzter Beitrag: 22.12.2010, 16:08
  2. Keine Kommunikation mit der Com Schnittstelle
    Von amedotom im Forum CODESYS und IEC61131
    Antworten: 1
    Letzter Beitrag: 06.12.2010, 17:16
  3. Antworten: 4
    Letzter Beitrag: 12.04.2010, 16:08
  4. Keine Kommunikation zur S7-200 CPU224
    Von BA-Student im Forum Simatic
    Antworten: 2
    Letzter Beitrag: 28.07.2009, 10:08
  5. CP 342-5 keine Kommunikation zum CP5430
    Von badbikerkiel im Forum Simatic
    Antworten: 6
    Letzter Beitrag: 28.12.2008, 10:56

Stichworte

Lesezeichen

Berechtigungen

  • Neue Themen erstellen: Nein
  • Themen beantworten: Nein
  • Anhänge hochladen: Nein
  • Beiträge bearbeiten: Nein
  •