Zuviel Werbung? - > Hier kostenlos beim SPS-Forum registrieren

Seite 1 von 2 12 LetzteLetzte
Ergebnis 1 bis 10 von 14

Thema: LOGO TD Meldetext automatisieren

  1. #1
    Registriert seit
    05.11.2009
    Beiträge
    22
    Danke
    0
    Erhielt 0 Danke für 0 Beiträge

    Standard


    Zuviel Werbung?
    -> Hier kostenlos registrieren
    Hi,
    ich hab da mal eine Frage zum Logo TD Meldetext

    Ich habe mehrere Fenster und Türen mit Öffnerkontakten bestückt, nun bekomme ich mithilfe meiner Steuerung mitgeteilt wo, welches Fenster/Tür aufgemacht wurde.
    Kriege auch alles auf dem Text Display wunderbar dargestellt, soweit ist alles bestens.

    Zu jedem Fensterabschnitt ist halt ein Ausgang zugeteilt.
    Bei 8 Fensterabschnitten hab ich dann halt 8 Meldetexte.

    Je nachdem wo ein Fenster nun offen steht, bekomme ich eine Meldung.
    Nur muss ich die vorhandenen Zustände mit den Pfeiltasten an der TD-Einheit abfragen. Nun zu meiner Frage:

    Gibt es eine möglichkeit, dass ich mehrere Meldetexte automatisch ablaufen lasse? Halt von Priorität 0 - 8 fortlaufend, ohne dass ich die Zustände mit den Pfeiltasten abfragen muss?


    Wäre für Tipps sehr dankbar, vielleicht gibts auch eine möglichkeit besagte Funktion in der TD Einheit einzustellen?


    Gruß
    Prome
    Zitieren Zitieren LOGO TD Meldetext automatisieren  

  2. #2
    Registriert seit
    25.06.2008
    Ort
    Blomberg/Lippe
    Beiträge
    1.293
    Danke
    51
    Erhielt 130 Danke für 124 Beiträge

    Standard

    Guten Morgen Prome,

    du meinst wohl bei 8 Meldetexten wären das die Prios 0-7.
    Versuch mal dies hier: siehe Anhang

    In der Simulation funktioniert es.
    Angehängte Grafiken Angehängte Grafiken
    Gruß
    Mobi


    „Das Einfache kompliziert zu machen ist alltäglich. Das Komplizierte einfach zu machen –
    das ist Kreativität“ (Charles Mingus).

  3. #3
    Registriert seit
    25.06.2008
    Ort
    Blomberg/Lippe
    Beiträge
    1.293
    Danke
    51
    Erhielt 130 Danke für 124 Beiträge

    Standard

    Hier nochmal als Datei, dann brauchste die Parameter nicht alle eingeben.
    Angehängte Dateien Angehängte Dateien
    Gruß
    Mobi


    „Das Einfache kompliziert zu machen ist alltäglich. Das Komplizierte einfach zu machen –
    das ist Kreativität“ (Charles Mingus).

  4. #4
    Registriert seit
    12.09.2009
    Beiträge
    31
    Danke
    0
    Erhielt 0 Danke für 0 Beiträge

    Standard

    Deine Fenster/Tür-Kontakte hängen an den Eingängen der Logo ?

    Warum benutzt Du dann nicht die "ON/OFF" Funktion im Meldetext ?

    Beim TD haste doch genug Platz, alle 8 Kontakte auf einmal anzuzeigen.

    Bin grad im Büro, deshalb hab ich keine Software da, schicke aber nachher von zu Hause ein Beispiel.
    Diese ON/OFF-Funktion haste im Meldetext-Editor (wenn er unter Einstellungen auf Erweitert umgestellt ist) rechts über dem Display, da wo jetzt das °C ist.

    MfG
    Alexander

    (2xPS3 AC, 1xPS4-101-DD1, Caddy++XP, Siemens Logo! 12/24RC)

  5. #5
    Prome ist offline Neuer Benutzer
    Themenstarter
    Registriert seit
    05.11.2009
    Beiträge
    22
    Danke
    0
    Erhielt 0 Danke für 0 Beiträge

    Standard

    Hi Alexander,

    Ja die Öffnerkontakte hängen an den Eingängen der Logo.

    Wie kriege ich denn alle 8 auf das Display platziert?
    Und wie genau funktioniert das mit der ON/Off Funktion?
    Sorry, hab gestern auch zum ersten mal mit dem Display gearbeitet.

    Kann es nun von zuhause auch nicht ausprobieren. Werde die vorschläge in den nächsten Stunden auf Arbeit testen.

  6. #6
    Registriert seit
    12.09.2009
    Beiträge
    31
    Danke
    0
    Erhielt 0 Danke für 0 Beiträge

    Standard

    Bild 001:
    Neues Projekt anlegen oder vorhandenes Öffnen. dann "Datei" -> "Einstellungen für Meldetext"

    Bild 002:
    Aktivieren der "neuen Display-Funktionen"

    Bild 003:
    Im Meldetext-Editor ist nun die Funktion ON/OFF verfügbar

    Bild 004:
    Hier die Auswahl, welchen Digital-Ein-/Ausgang Du anzeigen willst


    (Beigefügt noch das entsprechende Programm als ZIP)
    Hab aber grad gemerkt, es geht nur 4 Digitalports pro Meldetext
    Angehängte Grafiken Angehängte Grafiken
    Angehängte Dateien Angehängte Dateien
    MfG
    Alexander

    (2xPS3 AC, 1xPS4-101-DD1, Caddy++XP, Siemens Logo! 12/24RC)

  7. #7
    Registriert seit
    12.09.2009
    Beiträge
    31
    Danke
    0
    Erhielt 0 Danke für 0 Beiträge

    Standard

    Andere Variante wäre das zusammenfassen zweier Eingänge per Analog-Multiplexer.

    Alle Fenster geschlossen (=1 am Eingang) wird überall 1 angezeigt.
    Wenns nicht stört, daß ein offenes Fenster mal mit Null und mal mit "nix" angezeigt wird, wäre das hier noch ne Möglichkeit für 8 Eingänge.
    Angehängte Dateien Angehängte Dateien
    MfG
    Alexander

    (2xPS3 AC, 1xPS4-101-DD1, Caddy++XP, Siemens Logo! 12/24RC)
    Zitieren Zitieren Digital im Meldetext (Teil 2)  

  8. #8
    Registriert seit
    12.09.2009
    Beiträge
    31
    Danke
    0
    Erhielt 0 Danke für 0 Beiträge

    Standard

    Dritte Runde, danach halt ich die Klappe *GGG*


    Wenn man im Multiplexer noch eine Nachkomma-Stelle einstellt, macht er aus den oben genannten 10 und 1 eben eine 1,0 und 0,1 und ist dadurch "gezwungen", die Null mit anzuzeigen.

    Das ganze noch in die Mitte geschoben und rechts und Links die Nummern der Fenster.
    Basta.
    Angehängte Dateien Angehängte Dateien
    MfG
    Alexander

    (2xPS3 AC, 1xPS4-101-DD1, Caddy++XP, Siemens Logo! 12/24RC)
    Zitieren Zitieren Digital im Meldetext (Teil 3)  

  9. #9
    Registriert seit
    18.01.2009
    Beiträge
    48
    Danke
    24
    Erhielt 3 Danke für 3 Beiträge

    Standard

    Hi.
    Wie wärs Damit
    Angehängte Dateien Angehängte Dateien

  10. #10
    Prome ist offline Neuer Benutzer
    Themenstarter
    Registriert seit
    05.11.2009
    Beiträge
    22
    Danke
    0
    Erhielt 0 Danke für 0 Beiträge

    Standard


    Zuviel Werbung?
    -> Hier kostenlos registrieren
    Hallo nochmal,

    Vielen dank für eure Vorschläge.

    hab vorhin eine andere lösung gefunden.

    Ich habe ein Schieberegister so programmiert, dass ich immer ein 1-Signal von 1-8 durchlaufen lasse. Jetzt nehme ich je ein Bit des Schieberegisters und lege es auf je ein Und-Gatter an den Meldetexten welches ich mit dem eigentlichen Eingang des jeweiligen Fensters kombiniere. Das Schieberegister hab ich anschließend so getaktet, dass ich mit einem Impulsgeber einen Sinnvollen ablauf der Meldetexte darstellen lasse.

    Das scheint ganz gut zu klappen, ich hab nun eine automatisierte Darstellung aller offenen Fenster.


    Ich werde eure Lösungsvorschläge morgen aber ebenfalls ausprobieren und schauen, welches nun für mein vorhaben am besten ist.


    Danke nochmal an alle.

    Gruß

Ähnliche Themen

  1. Meldetext LOGO
    Von pfoop im Forum Simatic
    Antworten: 1
    Letzter Beitrag: 03.09.2009, 23:34
  2. Logo! Zustandsanzeige im Meldetext?
    Von logomat im Forum Programmierstrategien
    Antworten: 5
    Letzter Beitrag: 05.01.2008, 16:26
  3. Logo Analogeingang im Meldetext anzeigen!
    Von MRT im Forum Sonstige Steuerungen
    Antworten: 15
    Letzter Beitrag: 22.08.2005, 21:11
  4. Logo Meldetext wird nicht angezeigt!
    Von MRT im Forum Sonstige Steuerungen
    Antworten: 2
    Letzter Beitrag: 10.08.2005, 10:41
  5. Logo Meldetext quitieren!
    Von MRT im Forum Sonstige Steuerungen
    Antworten: 14
    Letzter Beitrag: 31.07.2005, 14:37

Lesezeichen

Berechtigungen

  • Neue Themen erstellen: Nein
  • Themen beantworten: Nein
  • Anhänge hochladen: Nein
  • Beiträge bearbeiten: Nein
  •