Zuviel Werbung? - > Hier kostenlos beim SPS-Forum registrieren

Seite 2 von 3 ErsteErste 123 LetzteLetzte
Ergebnis 11 bis 20 von 21

Thema: bei simmulator keine db´s

  1. #11
    Registriert seit
    03.04.2008
    Beiträge
    6.200
    Danke
    237
    Erhielt 815 Danke für 689 Beiträge

    Standard


    Zuviel Werbung?
    -> Hier kostenlos registrieren
    AUF DB ist eigentlich noch aus der S5 Zeit

    Du willst von deinem Panel einen Wert in deinem DB ändern?
    Habe ich so verstanden.
    IN ein Feld, das als R/W definiert ist kannst du einen Wert eingeben.
    Dieser Wert wird über die Variable, die mit der PLC verbunden ist, in den zugewiesen DB geschrieben. Der DB muss in PLC in ausreichender Länge vorhanden sein.

    Was macht denn die Visualisierung nicht?

    Was du machen willst kann ich herauslesen, was nicht funktioniert nicht wirklich.

    bike

  2. #12
    michal ist offline Neuer Benutzer
    Themenstarter
    Registriert seit
    28.01.2009
    Beiträge
    29
    Danke
    2
    Erhielt 0 Danke für 0 Beiträge

    Standard

    ist ja komplett wurscht aus welcher zeit das AUF ist.
    aber es sparrt gehörig zeit wennst ned immer db60.dbx"wurschtbrot" als exampel schreiben musst.

    und ich weiß wie man ein pannel programmiert, und wohin, bzw. wie ich welchen db mit welchen datentypen beschreiben darf.

    aber der drecks simmulator geht ned so wie er soll. villeicht hat ja jemand schon einen ähnlichen fall gehabt, bzw kann schnell und einfach ausprobieren ob das phänomen bei ihm auch ist

  3. #13
    Registriert seit
    03.04.2008
    Beiträge
    6.200
    Danke
    237
    Erhielt 815 Danke für 689 Beiträge

    Standard

    Zitat Zitat von michal Beitrag anzeigen
    ist ja komplett wurscht aus welcher zeit das AUF ist.
    aber es sparrt gehörig zeit wennst ned immer db60.dbx"wurschtbrot" als exampel schreiben musst.
    Stimmt, aber es eben nicht ganz richtig.
    Denn macht man es richtig funktioniert es.

    Zitat Zitat von michal Beitrag anzeigen
    und ich weiß wie man ein pannel programmiert, und wohin, bzw. wie ich welchen db mit welchen datentypen beschreiben darf.
    Entschuldigung, ich wollte nur helfen.

    bike

  4. #14
    michal ist offline Neuer Benutzer
    Themenstarter
    Registriert seit
    28.01.2009
    Beiträge
    29
    Danke
    2
    Erhielt 0 Danke für 0 Beiträge

    Standard

    was heißt ned richtig machen?
    mann, es funktioniert. auf kannst eh nur in der sps verwenden und in dem aufgerufenem db furhrwerken... also stimmt es. und den befehl GIBT ES IN DER S7 genau so. also vollkommen legitim, und es obliegt dem programmierer wie man welchen befehl verwendet. viele wege führen nach rom

    in der visu musst eh genau defienieren wohin auf welchem bereich du schreibst. mit db200.dbx/w/d...

    bleib beim thema.
    Geändert von michal (06.11.2009 um 18:44 Uhr)

  5. #15
    Registriert seit
    11.04.2008
    Ort
    Bayern
    Beiträge
    523
    Danke
    26
    Erhielt 67 Danke für 67 Beiträge

    Standard

    Könntest du dein Projekt oder ein Tiel davon hochladen, dann können es andere mit PLCSIM probieren ob es dann bei uns auch nicht geht.

  6. #16
    Registriert seit
    04.02.2007
    Beiträge
    2.544
    Danke
    167
    Erhielt 731 Danke für 528 Beiträge

    Standard

    Kannst Du dein Testprojekt nicht mal hochladen ?

    Ich simuliere seit dem es geht die Visu mit PLCSIM und hatte bis auf das Aktualisierungsproblem ein einer PLCSIM Version noch nie Probleme.

    Aber wa ich nicht verstehe, wie simuliert man einen DB ?

    Der muss angelegt sein und in die PLCSIM CPU geladen werden sonst geht garnix.
    „Wenn du ein Problem hast, versuche es zu lösen. Kannst du es nicht lösen, dann mache kein Problem daraus.“
    Siddhartha Gautama

  7. #17
    Registriert seit
    03.04.2008
    Beiträge
    6.200
    Danke
    237
    Erhielt 815 Danke für 689 Beiträge

    Standard

    Zitat Zitat von michal Beitrag anzeigen
    was heißt ned richtig machen?


    bleib beim thema.
    Ich bin mitten im Thema.
    Also zunächst einmal zur Information in der deutschen Sprache gibt es Gross- und Kleinschreibung, die auch kostenfrei benutzt werden kann.

    Zitat Zitat von michal Beitrag anzeigen
    ein imaginären db
    Gibt es nicht, was du ja bestimmt weisst.

    Und nicht alles was möglich ist, muss auch richtig sein.

    Zu dem Thema Programmierer: Bist du einer?
    Mit deiner Einstellung die du hier an den Tag legst machst du, denke ich, etwas fundamental falsch.
    Denn du musst immer wieder Neues lesen und dir aneignen, auch wenn es dir nicht passt.

    Du hast ein Problem, ich versuche zu helfen und habe auf die meist vorkommenden Fallstricke hingewiesen, was willst du denn?
    Ja, es funktioniert fehlerfrei nicht bei uns auf verschiedenen Rechnern sondern bestimmt bei einigen tausend anderen Nutzern von Siemens Software.

    bike

  8. #18
    michal ist offline Neuer Benutzer
    Themenstarter
    Registriert seit
    28.01.2009
    Beiträge
    29
    Danke
    2
    Erhielt 0 Danke für 0 Beiträge

    Standard

    ja, ich bin ein programmierer, und ich habe schon einige für mich anmutende konfuse programmierstiele gesehen. aber solange der jenige gewusst hat was er macht und die anlage funktionier ist meiner meinung nach sein stiel korrekt. hinterher fragt nie einer warum die maschine geht, hauptsache sie funktioniert

    da dir anscheinend die sinnhaften sätze ausgehen kommst du schon mit folgenden argumenten
    Also zunächst einmal zur Information in der deutschen Sprache gibt es Gross- und Kleinschreibung, die auch kostenfrei benutzt werden kann.
    bist du programmierer oder hobbypfuscher? eher zweiteres.



    du bist ja anscheinend der ignorrant. was soll um gottes willen falsch am aufrufbefehl auf sein? ich verwende ihn sowieso selten, meistens schreib ich die ganze wurscht aus. es ist nur sehr praktisch bzw wenn du sowieso in einem fc/fb nur einen db bearbeitest. anscheinend passt dir mein stil nicht.
    noch dazu zu sagen ist, dass die s5 klange vor meiner zeit war, bzw ich auf s7 begonnen habe, und nachträglich auf der s5 gearbeitet habe

    ich zitiere daher dich, und betrachte deine aussage für dich gültig.

    Mit deiner Einstellung die du hier an den Tag legst machst du, denke ich, etwas fundamental falsch.
    Denn du musst immer wieder Neues lesen und dir aneignen, auch wenn es dir nicht passt.
    also schluss mit dem blödsinn und hör auf in meinem fred herumzumüllen. du bist hier unerwünscht mit deiner engstirnigkeit und unsinnigen beiträgen.

    ich will auch nicht über deinen programmierstiel urteilen, solange es funktiert, kannst dich ja freuen


    also back to topic. problem ist wie schon obren beschrieben:
    die runtime kann nicht auf einen db von dem simulator schreiben.
    wenn ich aber über die runtime ein mb in der simmu beschreibe funktionierts...



    hab ja komplett überlesen dass da auch noch sinnvolle beiträge sind.
    werd mal montag eine kleines testprogramm online stellen.
    edit: ja klar hab ich die db´s in den simmulator geladen... bin ja ned plöt
    Geändert von michal (06.11.2009 um 20:15 Uhr)

  9. #19
    Registriert seit
    09.04.2008
    Beiträge
    50
    Danke
    9
    Erhielt 1 Danke für 1 Beitrag

    Standard

    Zitat Zitat von michal
    ja, ich bin ein programmierer,
    Zitat Zitat von michal
    aber solange der jenige gewusst hat was er macht und die anlage funktionier ist meiner meinung nach sein stiel korrekt. hinterher fragt nie einer warum die maschine geht, hauptsache sie funktioniert
    so einer Aussage nach zu Urteilen bist du dann aber kein guter Programmierer...

    Ich habe nichts gegen den AUF Befehl, der ist in vielen Fällen auch Hilfreich, stichwort indirekte Adressierung, aber sollte niemals verwendet werden um direkt darauf zuzugreifen.... Es fehlen dir einfach die Querverweise..

    Zitat Zitat von michal
    also back to topic. problem ist wie schon obren beschrieben:
    die runtime kann nicht auf einen db von dem simulator schreiben.
    wenn ich aber über die runtime ein mb in der simmu beschreibe funktionierts...
    Also mit PLSIM und WinCCflex 2008 und 2007 kein Problem, hab ich schon oft gemacht. Also wo ist genau dein Problem. Da du ja ein Merkerbyte beschreiben kannst, funktioniert die Kommunikation zwischen WinCC und PLSIM. Leg doch mal einen anderen DB an und schreib in diesen über ein Eingabefeld einen Wert rein. Geht das?

  10. #20
    michal ist offline Neuer Benutzer
    Themenstarter
    Registriert seit
    28.01.2009
    Beiträge
    29
    Danke
    2
    Erhielt 0 Danke für 0 Beiträge

    Standard


    Zuviel Werbung?
    -> Hier kostenlos registrieren
    stimmt, querverweise hast keine, musst schon wissen wohin du schreibst

    ist egal auf welche db´s ich schreibe... die idee hatte ich acuh schon

Ähnliche Themen

  1. keine Verbidung zu OP7
    Von Pockebrd im Forum Simatic
    Antworten: 32
    Letzter Beitrag: 04.07.2012, 23:45
  2. Keine Verbindung zu S7-214
    Von settelma im Forum Simatic
    Antworten: 7
    Letzter Beitrag: 02.09.2010, 09:39
  3. Keine Verbindung zu CPU 315-2 PN/DP
    Von NeuerSIMATICNutzer im Forum Simatic
    Antworten: 5
    Letzter Beitrag: 28.07.2009, 10:40
  4. Keine Erdungsfahne im EG - Und nun?
    Von Toddy80 im Forum Maschinensicherheit - Normen und Richtlinien
    Antworten: 26
    Letzter Beitrag: 12.12.2008, 11:49
  5. Keine Programmbearbeitung
    Von Lex_78 im Forum Simatic
    Antworten: 27
    Letzter Beitrag: 22.10.2008, 14:42

Lesezeichen

Berechtigungen

  • Neue Themen erstellen: Nein
  • Themen beantworten: Nein
  • Anhänge hochladen: Nein
  • Beiträge bearbeiten: Nein
  •