Zuviel Werbung? - > Hier kostenlos beim SPS-Forum registrieren

Seite 1 von 2 12 LetzteLetzte
Ergebnis 1 bis 10 von 11

Thema: Wer hat Erfahrung mit SPS-Visu

  1. #1
    Registriert seit
    15.10.2008
    Beiträge
    41
    Danke
    8
    Erhielt 0 Danke für 0 Beiträge

    Standard


    Zuviel Werbung?
    -> Hier kostenlos registrieren
    Hallo zusammen,

    mal ne Frage. Hat jemand von Euch Erfahrung mit SPS-Visu. Kurzum, ist die Simulations-Software ihr Geld wert? Ist das auch was für sagen wir mal Profis, um wirklich komplexe Programmabläufe testen zu können? Ich würd gern mal Eure Meinung dazu lesen.

    Gruß
    Trabbi
    Zitieren Zitieren Wer hat Erfahrung mit SPS-Visu  

  2. #2
    Registriert seit
    10.03.2009
    Ort
    Verl
    Beiträge
    596
    Danke
    268
    Erhielt 133 Danke für 112 Beiträge

    Standard

    Da ich (noch) ein absoluter "Noob" bin was SPS-Programmierung angeht kann ich dazu nicht wirklich was sagen, ob es jetzt für Profis auch geeignet ist.

    Aber hier gibt es die Demoversion. Einfach mal ausprobieren.

  3. #3
    Registriert seit
    03.04.2008
    Beiträge
    6.200
    Danke
    237
    Erhielt 815 Danke für 689 Beiträge

    Standard

    Zitat Zitat von Trabbi Beitrag anzeigen
    ... um wirklich komplexe Programmabläufe testen zu können?
    Eien virtuelle Maschine ist das, an dem viele forschen und entwickeln.
    Wir haben ein Produkt speziell und nur für unser Maschinen entwickelt.
    Bei uns funktioniert es etwas .
    Ich weiss nicht wie der Aufwand ist, bis du eine Anlage in der Simulation erstellt und die Antwortzeiten von Aktoren ermittelt und eingegeben sind. Standardfunktionen wie Zylinder vor und zurück sind dabei nicht das Probelem. Das Problem beginnt wenn mehrere Komponenten zusammen arbeiten und es dabei mechanisch(wie immer) eng zugeht.

    Es liegt an euren Anspüchen ob dies Produkt für euch sinnvoll ist. Nach meiner Meinung ist die Einarbeitung und das Konfigurieren und Testen ein zusätzlicher Aufwand.
    Mit den normalen Siemens Produkten kann ohne den zusätzlichen Aufwand auch vorgetestet werden.

    bike

  4. #4
    Registriert seit
    17.06.2003
    Beiträge
    1.269
    Danke
    478
    Erhielt 65 Danke für 57 Beiträge

    Standard

    Zitat Zitat von Trabbi Beitrag anzeigen
    Hallo zusammen,

    mal ne Frage. Hat jemand von Euch Erfahrung mit SPS-Visu. Kurzum, ist die Simulations-Software ihr Geld wert? Ist das auch was für sagen wir mal Profis, um wirklich komplexe Programmabläufe testen zu können? Ich würd gern mal Eure Meinung dazu lesen.

    Gruß
    Trabbi
    Die Frage will ich auch nicht abschließend beantworten. Eine Simulation ist eben auch mit viel Aufwand verbunden.
    Eines kann ich aber bestätigen. SPS-VISU ist sehr gut zu bedienen auch für nicht-Vollprofis.

  5. #5
    Trabbi ist offline Benutzer
    Themenstarter
    Registriert seit
    15.10.2008
    Beiträge
    41
    Danke
    8
    Erhielt 0 Danke für 0 Beiträge

    Standard

    für Eure Info. Ich werd die Demoversion mal ausprobieren. Schönes restliches Wochenende.

    Gruß
    Trabbi
    Zitieren Zitieren Dank Euch.......  

  6. #6
    Registriert seit
    29.05.2007
    Beiträge
    159
    Danke
    2
    Erhielt 3 Danke für 2 Beiträge

    Standard

    Hallo !

    Ich hab da ein Hochregal mit SPS-VISU und STEP-7 programmiert und getestet
    Funktioniert einwandfrei.
    Mit den 4 schwarzen Schaltern kann man Kisten in verschiedenen Längen produzieren.
    Die werden vermessen und zum richtigen Förderband transportiert und nach öffnen der Tore 2-3-4-5 von einem anderen Förderband auf der anderen Seite wieder abtransportiert.
    Habe das Projekt als Anhang angefügt, falls es wer ausprobieren will
    Man darf in dem Programm erst eine neue Kiste produzieren wenn die vorgehende schon am Förderband 8 hochfährt.
    Sonst kommt es zu einer Fehlfunktion.

    mfg.Hans
    Angehängte Grafiken Angehängte Grafiken
    Angehängte Dateien Angehängte Dateien

  7. #7
    Registriert seit
    28.03.2008
    Ort
    im wunderschönen Elbtal
    Beiträge
    658
    Danke
    119
    Erhielt 147 Danke für 131 Beiträge

    Standard

    für 2d anlage is sps visu sehr gut, bzw. zum üben oder probieren.

    trysim is als alternative auch was für 3d anlagen und auch schön zum üben und rumdingsda...

    die lite version gibts auch zu nem ganz schmalen kurs

  8. #8
    Registriert seit
    29.05.2007
    Beiträge
    159
    Danke
    2
    Erhielt 3 Danke für 2 Beiträge

    Standard

    Hallo Homer !

    Hab mir mal die Deomanlagen angesehen und hätte da eine Frage.
    Lassen sich die mit Trysim erstellten Anlagen mit STEP 7 Programmeditor programmieren und dann Online im SimaticManager beobachten ?
    Ich denke mal ab einer bestimmten Anlagengröße wie der oben von mir geposteten Anlagensimulation im 3D Format schnell unübersichtlich, ausser man besitzt vielleicht einen 24 Zoll Bildschirm und einen PC mit dementsprechender Grafikkarte.
    Die Draufsicht und die Vorderansicht lässt sich auch mit SPS_VISU gut simulieren

    mfg.Hans

  9. #9
    Registriert seit
    28.03.2008
    Ort
    im wunderschönen Elbtal
    Beiträge
    658
    Danke
    119
    Erhielt 147 Danke für 131 Beiträge

    Standard

    Lassen sich die mit Trysim erstellten Anlagen mit STEP 7 Programmeditor programmieren und dann Online im SimaticManager beobachten ?
    in dem programm ist ein eigener s7 editor, dort lässt sich dann auch alles beobachten.
    ich glaub in der liteversion konnte man nur nicht nach s7 exportieren...

    sicher ist spsvisu als 2d modell super.

    ich weis nicht ob es üblich ist, sps programme wirklich komplett vorher zu simulieren
    nutzt das wirklich jemand in der programmierenden welt richtig produktiv?

    ich habs immer so zum üben genutzt oder zum rumspielen...

  10. #10
    Registriert seit
    29.05.2007
    Beiträge
    159
    Danke
    2
    Erhielt 3 Danke für 2 Beiträge

    Standard


    Zuviel Werbung?
    -> Hier kostenlos registrieren
    Hallo !

    Ich mach gerade einen Fortbildungskurs auf der S7 und zum zu Haus üben ist SPS VISU ideal
    Gerade bastle ich an einem Hochregal mit 12 Förderbänder und 12 versch. Kisten.
    In der Praxis wird man als Anfänger sicher noch nicht so schnell an komplexe SPS gesteuerte Anlagen losgelassen.
    Da kann man zu Hause gefahrlos am Bildschirm ideal verschiedene Aufgabenstellungen simulieren und deren Auswirkungen studieren.
    Wenn am Bildschirm mal zwei Zylinder crashen ist es nicht weiter schlimm und man kann an verschiedenen Versionen und Verbesserungen arbeiten.
    Auserdem hat man in der Praxis nicht die Möglichkeit verschiedenste Anlagen zu Programmieren.
    Meiner Meinung nach würden die von mir erstellten Programme auch 1 zu 1 an einer realen Anlage laufen.
    Da ich ja die zeitliche Abfolge der Signale der AUS und EINGÄNGE an jede Anlage anpassen kann.
    Unmöglich wirds glaub ich erst wenn mehrere CPU`S zusammenarbeiten, weil dann die Signale zu eng beeinander liegen.

    mfg.Hans

Ähnliche Themen

  1. Fern Uni Erfahrung
    Von Farinin im Forum Stammtisch
    Antworten: 6
    Letzter Beitrag: 25.12.2008, 18:38
  2. BHKW Erfahrung
    Von plc_tippser im Forum Stammtisch
    Antworten: 1
    Letzter Beitrag: 11.11.2005, 18:35
  3. SPS von LG ... wer hat Erfahrung?
    Von bricktop im Forum Sonstige Steuerungen
    Antworten: 0
    Letzter Beitrag: 08.11.2005, 19:38
  4. BTS 141 Erfahrung??
    Von lorenz2512 im Forum Elektronik
    Antworten: 8
    Letzter Beitrag: 22.07.2005, 19:45
  5. Erfahrung mit Zentralinstandhaltung
    Von bapfy im Forum Stammtisch
    Antworten: 15
    Letzter Beitrag: 30.01.2005, 12:02

Lesezeichen

Berechtigungen

  • Neue Themen erstellen: Nein
  • Themen beantworten: Nein
  • Anhänge hochladen: Nein
  • Beiträge bearbeiten: Nein
  •