Zuviel Werbung? - > Hier kostenlos beim SPS-Forum registrieren

Ergebnis 1 bis 7 von 7

Thema: Einführung: Analogdatenverarbeitung mit S7

  1. #1
    Registriert seit
    03.09.2009
    Beiträge
    4
    Danke
    1
    Erhielt 0 Danke für 0 Beiträge

    Idee


    Zuviel Werbung?
    -> Hier kostenlos registrieren
    Hallo Community,

    nachdem ich ne ganze Weile mit digitalen Ein- und Ausgängen rumexperimentiert habe, wird es Zeit für einen nächsten Schritt. Das Arbeiten mit analogen Werten. Als Baugruppe habe ich hier eine SM334 4*IN, 2*Out; 12 Bit
    Angeschlossen habe ich bis jetzt die ersten beiden Eingangskanäle für eine Widerstandsmessung. Parametriert habe ich die Hardware auch schon (und auch richtig, denke ich).
    Nun bräuchte ich einen kleinen Einstieg in das Messen analoger Eingangsgrößen. Am einfachsten wirds wohl erstmal in FUP. Leider habe ich bis jetzt noch kein Tut oder entsprechende Literatur finden können. Wie fange ich an? Hoffe ich finde hier Hilfe.

    Gruß
    Arthur
    Zitieren Zitieren Einführung: Analogdatenverarbeitung mit S7  

  2. #2
    Registriert seit
    18.09.2004
    Ort
    Münsterland/NRW
    Beiträge
    4.718
    Danke
    729
    Erhielt 1.158 Danke für 969 Beiträge

  3. #3
    Registriert seit
    04.02.2007
    Beiträge
    2.544
    Danke
    167
    Erhielt 731 Danke für 528 Beiträge

    Standard

    Warum denn in die Ferne schweifen,
    denn das Gute liegt so nah.
    „Wenn du ein Problem hast, versuche es zu lösen. Kannst du es nicht lösen, dann mache kein Problem daraus.“
    Siddhartha Gautama

  4. Folgender Benutzer sagt Danke zu jabba für den nützlichen Beitrag:

    marlob (10.11.2009)

  5. #4
    arboettc ist offline Neuer Benutzer
    Themenstarter
    Registriert seit
    03.09.2009
    Beiträge
    4
    Danke
    1
    Erhielt 0 Danke für 0 Beiträge

    Standard

    Danke für die schnellen Antworten. In dem Dokument von Siemens fiel mir folgendes auf (Seite 12):
    Es wird von einer SM334 4IN/2AUS gesprochen, die Werte von 0 - 10V bzw. 0-20mA einliest. der digitalisierte Wert beträgt 0...27648.
    ist das ein Tippfehler?
    a) Wenn es sich um die gleiche Baugruppe handelt, wie die, die ich hier habe, beträgt die Auflösung 12bit --> digitalisierter Wert 0...4096
    b) 27648 lässt sich nicht als 2^x ausdrücken

    ???

  6. #5
    Registriert seit
    04.02.2007
    Beiträge
    2.544
    Danke
    167
    Erhielt 731 Danke für 528 Beiträge

    Standard

    Das passt schon, alle Werte der Analogbaugruppen (ausser PT und R) werden auf 27648 scaliert , egal welche Auflösung.

    Der FC105 aus der Library TI macht das automatisch.
    „Wenn du ein Problem hast, versuche es zu lösen. Kannst du es nicht lösen, dann mache kein Problem daraus.“
    Siddhartha Gautama

  7. #6
    arboettc ist offline Neuer Benutzer
    Themenstarter
    Registriert seit
    03.09.2009
    Beiträge
    4
    Danke
    1
    Erhielt 0 Danke für 0 Beiträge

    Standard

    Und bei Widerstandsmessung verwende ich die auflösungsabhängige digitalisierung?

  8. #7
    Registriert seit
    04.02.2007
    Beiträge
    2.544
    Danke
    167
    Erhielt 731 Danke für 528 Beiträge

    Standard


    Zuviel Werbung?
    -> Hier kostenlos registrieren
    War ein fehler von mir .

    Bei PT und Thermo wird anders scaliert , dann entspricht der wert entweder der Temperatur in 1/10 oder 1/100°C.

    Bei Widerständen wird 0-10000Ohm = 0-27648 scaliert. (SM334)

    Der FC105 bekommt dann für Hi_Lim 10000.0 und LO_Lim 0.0
    „Wenn du ein Problem hast, versuche es zu lösen. Kannst du es nicht lösen, dann mache kein Problem daraus.“
    Siddhartha Gautama

Ähnliche Themen

  1. WinCCflex Einführung Tutorial
    Von bigboss007 im Forum HMI
    Antworten: 2
    Letzter Beitrag: 30.04.2009, 12:45
  2. Einführung von TPM
    Von Sockenralf im Forum Stammtisch
    Antworten: 27
    Letzter Beitrag: 05.04.2009, 11:11
  3. SPS Einführung
    Von bobler im Forum Programmierstrategien
    Antworten: 10
    Letzter Beitrag: 09.07.2007, 16:01
  4. WinCC V6 Einführung
    Von kN0k_kN0k im Forum HMI
    Antworten: 0
    Letzter Beitrag: 05.01.2006, 13:24
  5. Einführung in S5
    Von Meus0r im Forum Simatic
    Antworten: 9
    Letzter Beitrag: 20.11.2005, 14:36

Lesezeichen

Berechtigungen

  • Neue Themen erstellen: Nein
  • Themen beantworten: Nein
  • Anhänge hochladen: Nein
  • Beiträge bearbeiten: Nein
  •