Zuviel Werbung? - > Hier kostenlos beim SPS-Forum registrieren

Seite 2 von 2 ErsteErste 12
Ergebnis 11 bis 13 von 13

Thema: Rezeptur über Steuerung

  1. #11
    Avatar von Nordischerjung
    Nordischerjung ist offline Erfahrener Benutzer
    Themenstarter
    Registriert seit
    28.02.2006
    Ort
    Ostsee 5 min zum Strand
    Beiträge
    780
    Danke
    92
    Erhielt 110 Danke für 98 Beiträge

    Standard


    Zuviel Werbung?
    -> Hier kostenlos registrieren
    @wolder

    1. Hast Du schon mit Rezepturen gearbeitet
    Ja, aber immer auf dem Panel abgespeichert (oder MMC)

    2. Darf der Benutzer die Rezepte verwalten
    3. Hast du jeweils nur Komponenten (zu Dosieren) oder Schritte ?
    Ja

    3. Hast du jeweils nur Komponenten (zu Dosieren) oder Schritte ?
    Es sind Wert die ich in Masken eingebe. z.B. Motor Geschwindigkeiten, Schalterstellungen, Drücke etc

    @Larry Laffer
    da ich immer weiter in die Materie Panel einsteige(n) (muss),
    würde mich dein Vorschlag durchaus interessieren. Hast du da vielleicht Beispiele, oder Links?

    @S7_Programmer
    danke für den Vorschlag, werde ich mir mal genaue betrachten.

    Meine Lösung ist jetzt folgende. (zur Zeit)
    Speicher ist immer noch Panel, aber ich habe es jetzt so lösen können,
    dass ich nicht Einfache Ansicht, sondern Erweitertet Ansicht nehme und nur Datensatzname im Drop-Down Fenster anzeigen lasse. Datensatzname hat ne Variable für die Nummer bekommen. Die Pfeiltaste hat LeseDatensatz, Ausgabevariable ist dann eine Datensatznamevariable. Diesen Datensatz schreibe ich dann in die Steuerung bei betätigen der blauen Schaltfläche.
    Nachteil, die Maschine wird später einmal über CP343-1 Lean an ein Leitsystem angeschlossen, welches unter anderem auf Rezepte zugreifen soll. Geht das auch wenn die auf dem Panel liegen?
    Gruß von der Ostsee

    Nordischerjung
    _____________________

    Wenn man seinem Paßbild ähnlich zu sehen beginnt, sollte man schleunigst Urlaub machen. (Vico Torriani, schw. Entertainer)

    Ich habe eine Diät gemacht und fettem Essen und Alkohol abgeschworen - in zwei Wochen verlor ich 14 Tage. (Joe E. Lewis)

  2. #12
    Registriert seit
    28.02.2009
    Beiträge
    16
    Danke
    1
    Erhielt 1 Danke für 1 Beitrag

    Standard

    Hallo,
    ich würde sagen, so wie dein Kunde das will, kannst du das Original Siemensbild "Rezepturanzeige" verwenden. Du findest es unter Werkzeuge erweiterte Objekte. Mit diesem Bild kannst du neue Rezepte anlegen, speichern und in die Steuerung einspielen. In der Praxis mache ich es so, daß in einem passwortgeschützten Bereich alle Funktionen der Rezepturanzeige freigegeben sind. In einem nicht passwortgeschützten Bereich kann der Bediener nur noch das benötigte Rezept anwählen, in die Steuerung überspielen, aber nicht mehr editieren. Diese Rezepturanzeige wird beim Stillstand der Anlage auf Ebene 1 eingeblendet. Nach dem Start der Anlage blendest du Ebene 1 aus und Ebene 2 ein. Auf die Ebene 2 legst du die Gleiche Rezepturanzeige wie auf Ebene 1, gibst aber bei den Eigenschaften keine Bearbeitungsmöglichkeiten frei. So kannst du verhindern, daß nach dem Start der Anlage der Bediener ein anderes Rezept in die Steuerung spielt.

  3. #13
    Registriert seit
    22.03.2007
    Ort
    Detmold (im Lipperland)
    Beiträge
    11.792
    Danke
    398
    Erhielt 2.417 Danke für 2.013 Beiträge

    Standard


    Zuviel Werbung?
    -> Hier kostenlos registrieren
    Zitat Zitat von Nordischerjung Beitrag anzeigen
    @Larry Laffer
    da ich immer weiter in die Materie Panel einsteige(n) (muss),
    würde mich dein Vorschlag durchaus interessieren. Hast du da vielleicht Beispiele, oder Links?
    mein Link wäre in der Hauptsache die Script-Rubrik in der FAQ - dort steht zum Thema Scripte schon mal sehr viel drin.

    mein Beispiel wäre eines meiner Projekte - ich würde allerdings sagen,dass es da einfacher wäre, die Sache an deiner Aufgabenstellung neu zu erarbeiten als dir das Projekt zur Verfügung zu stellen (das du wahrscheinlich ohne Anleitung nicht verstehen würdest).

    Mein Vorschlag hierzu wäre also : man erarbeitet sich etwas ... das würde dir auch am meißten weiterhelfen ...

    Gruß
    LL

Ähnliche Themen

  1. Steuerung über LAN, Internet über WLAN?
    Von Pittie im Forum Simatic
    Antworten: 7
    Letzter Beitrag: 27.10.2011, 18:37
  2. Antworten: 5
    Letzter Beitrag: 11.04.2010, 18:43
  3. Rezeptur --> Editieren über Pw sperren
    Von Jetzi83 im Forum HMI
    Antworten: 5
    Letzter Beitrag: 23.07.2009, 00:30
  4. Antworten: 0
    Letzter Beitrag: 31.03.2009, 16:09
  5. Antworten: 1
    Letzter Beitrag: 27.03.2009, 12:19

Lesezeichen

Berechtigungen

  • Neue Themen erstellen: Nein
  • Themen beantworten: Nein
  • Anhänge hochladen: Nein
  • Beiträge bearbeiten: Nein
  •