Zuviel Werbung? - > Hier kostenlos beim SPS-Forum registrieren

Ergebnis 1 bis 10 von 10

Thema: TP170B Mono programmieren

  1. #1
    Registriert seit
    13.11.2009
    Beiträge
    4
    Danke
    0
    Erhielt 0 Danke für 0 Beiträge

    Standard


    Zuviel Werbung?
    -> Hier kostenlos registrieren
    Hallo ich bin neu auf dem Gebiet und brauche eure Hilfe.
    Ich hab ein TP170B Mono und möchte es mit einer CPU315 2DP über Profi-Bus verbinden und programmieren.
    Wie gehe ich vor?

    Ich hab versucht über MPI Adapter direkt Kontakt zu dem TP zu bekommen geht aber nicht. Auf die CPU kann ich zugreifen, also glaub ich nicht das es am Kabel liegt.

    Wie muss ich PC bzw. TP konfigurieren damit ich sie programmieren kann?

    Meine Software:
    WinCC flexible 2008
    Step 7 5.4 + SP4

    Hardware:
    PC mit richtiger RS232 Schnittstelle
    MPI Programmieradapter über USB (nicht von Siemens)
    Zitieren Zitieren TP170B Mono programmieren  

  2. #2
    Registriert seit
    03.11.2006
    Ort
    Niedersachsen
    Beiträge
    1.126
    Danke
    170
    Erhielt 303 Danke für 259 Beiträge

    Standard

    1. Projekt mit WinCC-flexible erstellen
    2. Transfereinstellungen am Panel vornehmen (Schnittstelle wählen und Adresse einstellen)
    3. Projekt zum Panel übertragen
    Geändert von crash (13.11.2009 um 18:11 Uhr)
    Gruß
    crash

    Ich bin nicht bekloppt,
    ich bin verhaltensoriginell!

  3. #3
    Registriert seit
    04.02.2007
    Beiträge
    2.544
    Danke
    167
    Erhielt 731 Danke für 528 Beiträge

    Standard

    Beim starten auf die Systemsteuerung MPI-Setting gehen.

    Dort muss MPI enabled und Remote enabled sein.

    Falls das Gerät schon im Einsatz war die Adresse prüfen.

    Je nachdem wie alt das Gerät bzw wie neu WinCCFlexibel ist muss ein Firmwareupdate gemacht werden. die zeigt WinCCFlex aber an
    „Wenn du ein Problem hast, versuche es zu lösen. Kannst du es nicht lösen, dann mache kein Problem daraus.“
    Siddhartha Gautama

  4. #4
    sps-yoda ist offline Neuer Benutzer
    Themenstarter
    Registriert seit
    13.11.2009
    Beiträge
    4
    Danke
    0
    Erhielt 0 Danke für 0 Beiträge

    Standard

    Ich wollte vorher die alten Daten aus dem TP auslesen aber ich bekomme keine Verbindung.

    PC:
    Com2 (USB)
    MPI Adresse 1
    Trasmission Rate: 19,2

    TP:
    MPI Adresse 2
    Trasmission Rate: 19,2
    Channel 2 --> MPI --> aktiv

    Gibt es noch mehr Einstellungen die ich beachten muss?

  5. #5
    Registriert seit
    04.02.2007
    Beiträge
    2.544
    Danke
    167
    Erhielt 731 Danke für 528 Beiträge

    Standard

    Womit auslesen ? mit Prosave ??

    Das vorhandene Projekt kann nur nur zurücklesen wenn eine Speicherkarte im TP steckt. Ansonsten geht nur ein backup, was man nicht ändern kann.
    „Wenn du ein Problem hast, versuche es zu lösen. Kannst du es nicht lösen, dann mache kein Problem daraus.“
    Siddhartha Gautama

  6. #6
    sps-yoda ist offline Neuer Benutzer
    Themenstarter
    Registriert seit
    13.11.2009
    Beiträge
    4
    Danke
    0
    Erhielt 0 Danke für 0 Beiträge

    Standard

    Ich hab keine Speicherkarte drin. Das Programm ist intern gespeichert.
    Wenn ich mit ProSave ein Backup versuche kommt nur die Meldung "Eine verbindung konnte nicht hergestellt werden!"
    das gleiche kommt auch wenn ich den Geräte Status abfragen will.
    Also vermutet ich das es eher ein Verbindungsproblem ist.

  7. #7
    Registriert seit
    04.02.2007
    Beiträge
    2.544
    Danke
    167
    Erhielt 731 Danke für 528 Beiträge

    Standard

    Ist Remote enabled, sonst must du von hand auf Transfer schalten.
    „Wenn du ein Problem hast, versuche es zu lösen. Kannst du es nicht lösen, dann mache kein Problem daraus.“
    Siddhartha Gautama

  8. #8
    Registriert seit
    05.11.2009
    Beiträge
    42
    Danke
    1
    Erhielt 6 Danke für 5 Beiträge

    Standard

    MPI Adresse 2 ?? hat die nicht die CPU ?? stell am TP mal Adresse 10 ein oder irgendwas...

    ansonsten wie gesagt den channel "MPI enablen" und "remote" häkchen setzen, ebenso den haken für "einziger Master am bus"

    Gruß Philip
    Geändert von Philip (13.11.2009 um 19:06 Uhr)

  9. #9
    sps-yoda ist offline Neuer Benutzer
    Themenstarter
    Registriert seit
    13.11.2009
    Beiträge
    4
    Danke
    0
    Erhielt 0 Danke für 0 Beiträge

    Standard

    Ich hab jetzt noch keine CPU mit dem TP vernetzt. Hab nur das TP am MPI Adapter.
    Die Daten von der CPU konnte ich sichern. Aber beim TP bekomme ich keine Verbindung.
    Hab die Adresse auch mal geändert. --> keine Verbindung
    und die Häkchen hab ich auch überall dort gesetzt wo ihr es bis jetzt beschrieben habt.

  10. #10
    Registriert seit
    20.05.2007
    Beiträge
    301
    Danke
    38
    Erhielt 6 Danke für 6 Beiträge

    Standard


    Zuviel Werbung?
    -> Hier kostenlos registrieren
    Zitat Zitat von sps-yoda Beitrag anzeigen
    Hallo ich bin neu auf dem Gebiet und brauche eure Hilfe.
    Ich hab ein TP170B Mono und möchte es mit einer CPU315 2DP über Profi-Bus verbinden und programmieren.
    Wie gehe ich vor?

    Ich hab versucht über MPI Adapter direkt Kontakt zu dem TP zu bekommen geht aber nicht. Auf die CPU kann ich zugreifen, also glaub ich nicht das es am Kabel liegt.

    Wie muss ich PC bzw. TP konfigurieren damit ich sie programmieren kann?

    Meine Software:
    WinCC flexible 2008
    Step 7 5.4 + SP4

    Hardware:
    PC mit richtiger RS232 Schnittstelle
    MPI Programmieradapter über USB (nicht von Siemens)

    Hallo,

    also es gibt immer wieder Probleme mit diesen B Pannels, aber es funktioniert problemlos wenn es denn einmal funktioniert.

    Mit dem MPI Adapter am Panel kommst Du vermutlich nicht drauf da die MPI Schnittstelle vom Pannel keine Spannung an den MPI Adapter gibt. Also so hab ich es auch noch nicht zum laufen bekommen.

    Es funktioniert wenn Du jetzt das Panel via MPI auf die CPU verbindest und da auf den MPI Stecker dein PG ansteckst.

    Dann kannst Du den MPI Teilnehmer mit der Adresse die Du am Panel eingestellt hast auch sehen.

Ähnliche Themen

  1. Antworten: 1
    Letzter Beitrag: 04.06.2011, 00:11
  2. 3x TP170B mono an S7 226er CPU
    Von Andy082 im Forum HMI
    Antworten: 2
    Letzter Beitrag: 09.12.2009, 17:11
  3. Problem mit TP177B mono DP
    Von bernd67 im Forum HMI
    Antworten: 6
    Letzter Beitrag: 29.01.2009, 07:19
  4. Projekt von TP170A auf TP170B mono
    Von Steve81 im Forum HMI
    Antworten: 3
    Letzter Beitrag: 14.07.2007, 22:39
  5. Keine Verbindung zum TP170B mono
    Von Deep Blue im Forum HMI
    Antworten: 4
    Letzter Beitrag: 12.07.2007, 17:00

Lesezeichen

Berechtigungen

  • Neue Themen erstellen: Nein
  • Themen beantworten: Nein
  • Anhänge hochladen: Nein
  • Beiträge bearbeiten: Nein
  •