Zuviel Werbung? - > Hier kostenlos beim SPS-Forum registrieren

Ergebnis 1 bis 8 von 8

Thema: Step7 Kommandoschnittstelle

  1. #1
    Registriert seit
    24.11.2008
    Beiträge
    16
    Danke
    2
    Erhielt 0 Danke für 0 Beiträge

    Standard


    Zuviel Werbung?
    -> Hier kostenlos registrieren
    Hallo,
    kennt sich hier jemand mit der Kommandoschnittstelle aus?

    Ich krieg es mittlerweile hin über die Kommandoschnittstelle mir eine Hardwareconfig zusammenzustellen aber ich würde gerne auch noch einige Einstellungen automatisch machen lassen.

    z.B. bei der CPU

    Taktmerker aktivieren und auf 10 einstellen
    • OP-Kommunikation auf 4 einstellen
    • Zwischen MPI und SP umschalten können

    Und bei einem AI8xRTD den Meßbereich auf Pt. 100std. umstellen

    Kann mir da jemand helfen, finde es nicht raus wie das gehen soll.

    Grüße
    Cosmo82
    Geändert von cosmo82 (18.11.2009 um 18:24 Uhr)
    Zitieren Zitieren Step7 Kommandoschnittstelle  

  2. #2
    Registriert seit
    26.05.2009
    Beiträge
    541
    Danke
    35
    Erhielt 78 Danke für 69 Beiträge

    Standard

    Wozu?!?!?

    Mach es doch mit dem HW-Konfigurator von Step7!
    Da kannste alles einstellen...

    Oder hast du den etwa nicht?

    Gruß wolder

  3. #3
    Registriert seit
    19.06.2003
    Beiträge
    197
    Danke
    10
    Erhielt 17 Danke für 13 Beiträge

    Standard

    Hallo
    Eine Lösung kenne ich nicht, da ich aber auch schon mit der Komandoschnittstelle gearbeitet, hier meine Idee.

    Wenn du in der HW-Konfig. Daten exportierst, erhälst du diverse Schlüsselwörter. Diese kannst du ev. in der Kommandoschnittstelle wieder verwenden.

    Beispiel:
    Code:
    RACK 0, SLOT 2, "6ES7 315-2AH14-0AB0" "V3.0", "CPU 315-2 DP (MPI_2)"
    BEGIN 
      ASSET_ID "F9E3A62E3E2548B29B1734A32507F8B2"
      ALARM_OB_NO "40"
      TM_OB61 "0"
      CBA_USAGE "0"
      TM_OB62 "0"
      TM_OB63 "0"
      TM_OB64 "0"
      OBJECT_REMOVEABLE "1"
      CAPABLE_FAILSAFE "0"
      POS_X "0"
      POS_Y "0"
      REDUNDANCY
      BEGIN
      END
      SIZE_X "0"
      MODULE_ADD_FLAGS "0"
      SIZE_Y "0"
      CAX_APP_ID ""
      OBJECT_COPYABLE "1"
      CREATOR ""
      MPI_ADDRESS "2"
      COMMENT ""
      LINKED_SUBNETNAME "MPI(MP377)"
    PARAMETER 
      NUMBER_OF_MEMORY_BYTES_FROM_MB0, "100"
      NUMBER_OF_S7_TIMERS_FROM_T0, "0"
      NUMBER_OF_S7_COUNTERS_FROM_C0, "0"
      CLOCK_MEMORY, "1"
     MEMORY_BYTE, "150"
    END
    Gruss Martin

  4. #4
    cosmo82 ist offline Neuer Benutzer
    Themenstarter
    Registriert seit
    24.11.2008
    Beiträge
    16
    Danke
    2
    Erhielt 0 Danke für 0 Beiträge

    Standard

    @wolder, ja ich weiß, das es mit HW-Konfigurator im step7 auch so geht. Ich schreibe aber ein Programm, dass die sache Automatisch macht.

    @Martin Glamer, danke für den Denkanstoss. Ich werde einige Parameter ausprobieren. Auf den ersten Blick kann ich da aber kein Parameter entdecken den ich suche. Obwohl Clock_Memory vielleicht der gesuchte Taktmerker ist.

  5. #5
    cosmo82 ist offline Neuer Benutzer
    Themenstarter
    Registriert seit
    24.11.2008
    Beiträge
    16
    Danke
    2
    Erhielt 0 Danke für 0 Beiträge

    Standard

    Hat geklappt mit den Obigen Parametern einige der Einstellungen zu Automatisieren.

    Okay, eine Andere Frage.
    Wenn ich ein neues Projekt mittels Kommandoschnittstelle erzeuge ist der Ordnername in dem sich das neue Projekt befinden bei 8 Zeichen abgeschnitten. Kann man das ändern, so das ich auch größere Ordnernamen bekomme?

  6. #6
    Registriert seit
    08.08.2007
    Ort
    Dresden
    Beiträge
    9.648
    Danke
    1.059
    Erhielt 2.046 Danke für 1.627 Beiträge

    Standard

    Zitat Zitat von cosmo82 Beitrag anzeigen
    Okay, eine Andere Frage.
    Wenn ich ein neues Projekt mittels Kommandoschnittstelle erzeuge ist der Ordnername in dem sich das neue Projekt befinden bei 8 Zeichen abgeschnitten. Kann man das ändern, so das ich auch größere Ordnernamen bekomme?
    da step7 das auch so macht, geh ich davon aus, dass hier irgendeine hinterlassenschaft aus DOS und S5 zeiten noch aktiv ist und sei es nur das archivieren und dearchivieren ... also ordnername -> 8stellen ... projektname länger, wie du den allerdings per kommando"schnittstelle" einstellst ... keine ahnung

    was soll das werden? ein zweiter hardware und projekt-konfigurator? ne step7-lizenz brauchste da dann trotzdem noch. wenn es "nur" darum geht standards zu verteilen, dann speicher dir doch eine standardkonfiguration und ersetze im bedarfsfall durch "austauschen" die CPU ...
    [SIGNATUR]
    Ironie setzt Intelligenz beim Empfänger voraus.
    [/SIGNATUR]

  7. #7
    Registriert seit
    13.10.2007
    Beiträge
    12.027
    Danke
    2.784
    Erhielt 3.268 Danke für 2.156 Beiträge

    Standard

    Zitat Zitat von vierlagig Beitrag anzeigen

    was soll das werden? ein zweiter hardware und projekt-konfigurator? ne step7-lizenz brauchste da dann trotzdem noch. wenn es "nur" darum geht standards zu verteilen, dann speicher dir doch eine standardkonfiguration und ersetze im bedarfsfall durch "austauschen" die CPU ...
    so etwas macht schon Sinn, zb im Serienmaschinenbau wenn durch
    die Auftragsabwicklung die unterschiedlichen Varianten automatisiert
    werden und dann später die endsprechenden Quellen generiert werden.
    Aber es ist eine Menge Arbeit und lohnt sich nur bei großen Durchsatz.
    - - -
    Wer als Werkzeug nur einen Hammer hat, sieht in jedem Problem einen Nagel.

  8. #8
    cosmo82 ist offline Neuer Benutzer
    Themenstarter
    Registriert seit
    24.11.2008
    Beiträge
    16
    Danke
    2
    Erhielt 0 Danke für 0 Beiträge

    Standard


    Zuviel Werbung?
    -> Hier kostenlos registrieren
    Ich programmiere im Rahmen einer Diplomarbeit ein Tool, mit dem man sich ein Fertiges Projekt mit kompletter Hardware und Steuerung für Heizwerke zusammenklicken und erstellen lassen kann.
    Lizenzen sind also vorhanden
    Die 8 Zeichen Begrenzung stört aber wirklich.

Ähnliche Themen

  1. Wie funktioniert die S7 Kommandoschnittstelle
    Von Bensen83 im Forum Simatic
    Antworten: 1
    Letzter Beitrag: 21.09.2011, 00:07
  2. S7 Kommandoschnittstelle
    Von Senator42 im Forum PC- und Netzwerktechnik
    Antworten: 3
    Letzter Beitrag: 30.04.2011, 17:07
  3. Addressen vergeben mit Kommandoschnittstelle
    Von tobi84 im Forum Hochsprachen - OPC
    Antworten: 0
    Letzter Beitrag: 20.11.2010, 14:57
  4. Beschreibung der Kommandoschnittstelle
    Von Bensen83 im Forum Simatic
    Antworten: 8
    Letzter Beitrag: 03.09.2010, 19:26
  5. DP AS-i Kommandoschnittstelle
    Von Anonymous im Forum Feldbusse
    Antworten: 6
    Letzter Beitrag: 20.03.2007, 11:45

Lesezeichen

Berechtigungen

  • Neue Themen erstellen: Nein
  • Themen beantworten: Nein
  • Anhänge hochladen: Nein
  • Beiträge bearbeiten: Nein
  •