Zuviel Werbung? - > Hier kostenlos beim SPS-Forum registrieren

Ergebnis 1 bis 6 von 6

Thema: Eine Eingabe für mehrere Datentypen

  1. #1
    Registriert seit
    03.09.2009
    Beiträge
    129
    Danke
    15
    Erhielt 19 Danke für 19 Beiträge

    Standard


    Zuviel Werbung?
    -> Hier kostenlos registrieren
    Hallo Leute,

    ich möchte ein kleines Problem lösen! Ich habe ein Funktionsbaustein der als Input einen Wert bekommt! Dieser Wert soll je nach Anwahl weiterer Parameter als Integer, Boolean, s5time etc. interpretiert werden. (incl. Typenprüfung versteht sich)

    Mein Ansatz wäre ein String zu nehmen und in dem FB zu prüfen, um welches Datenformat es sich handel, da S7 aber nicht so Stringfreundlich ist, kann das eventuell kompliziert werden.

    Vielleicht kann mir ja einer von euch helfen.....
    Zitieren Zitieren Eine Eingabe für mehrere Datentypen  

  2. #2
    Registriert seit
    16.05.2007
    Ort
    im Stahlwerk...
    Beiträge
    1.178
    Danke
    120
    Erhielt 429 Danke für 236 Beiträge

    Standard

    Hi.
    Da fällt mir spontan der Any-Pointer als möglichen IN-Parameter deines Bausteins ein. Wie du den Any-Zeiger dann auseinanderklamüserst, ist hier sehr gut beschrieben (Stichwort: Datentypen)

    gruß Approx
    Nihil est in cpu, quod non fuerit in intellectu" - Nichts ist in der CPU, was nicht (zuvor) im Verstand war.
    Zitieren Zitieren Any-Zeiger  

  3. #3
    Registriert seit
    08.08.2007
    Ort
    Dresden
    Beiträge
    9.648
    Danke
    1.059
    Erhielt 2.046 Danke für 1.627 Beiträge

    Standard

    Zitat Zitat von Approx Beitrag anzeigen
    Wie du den Any-Zeiger dann auseinanderklamüserst, ist hier sehr gut beschrieben (Stichwort: Datentypen)
    eigentlich ist da nur beschrieben, wie man ihn zusammen baut, aber wer wird da so kleinlich sein...
    [SIGNATUR]
    Ironie setzt Intelligenz beim Empfänger voraus.
    [/SIGNATUR]

  4. #4
    Beckx-net ist offline Erfahrener Benutzer
    Themenstarter
    Registriert seit
    03.09.2009
    Beiträge
    129
    Danke
    15
    Erhielt 19 Danke für 19 Beiträge

    Standard

    Die Sache ist nur, worauf soll der AnYpointer zeigen? Das ausklamüstern ist kein Ding, aber ich möchte im idealfall gerne eine "Eingabe" für verschiedene Datentypen haben.

    Man kann ja sonst genausogut einen DB anlegen, der alle Datentypen beinhaltet. Der Benutzter könnte seinen Wert dem richtigen Datentyp zuordnen und diesen mit einem wert beschreiben. Der FB verzeigert dann einfach auf die richtige Speicherstelle (Datentyp) im DB. Nur finde ich diese Eingabe zu kompliziert und bin auf der Suche nach einer eleganteren Methode.

  5. #5
    Registriert seit
    08.08.2007
    Ort
    Dresden
    Beiträge
    9.648
    Danke
    1.059
    Erhielt 2.046 Danke für 1.627 Beiträge

    Standard

    exemplarisch in diesem baustein umgesetzt: http://www.sps-forum.de/showpost.php...9&postcount=14
    [SIGNATUR]
    Ironie setzt Intelligenz beim Empfänger voraus.
    [/SIGNATUR]

  6. #6
    Registriert seit
    22.03.2007
    Ort
    Detmold (im Lipperland)
    Beiträge
    11.793
    Danke
    398
    Erhielt 2.417 Danke für 2.013 Beiträge

    Standard


    Zuviel Werbung?
    -> Hier kostenlos registrieren
    @Beckx-Net:
    Mir würde hier auch nur der vorgeschlagene Weg einfallen. Der ANY-Pointer ist hier halt die Möglichkeit, irgend etwas zu übergeben und in dem Baustein, der übergeben bekommt zu analysieren, was das übergebene war. Du kannst hier an den ANY genauso gut einen Merker dran schreiben wie du gleichen ein ganzen Datenblock übergeben kannst. In deinem Baustein mußt du dann die übergebene Information zerlegen (du bekommst hier niemals den Inhalt der ursprünglichen Variablen) und daraus auf die Speicherstelle verweisen, aus der du die Information laden willst. Das ist natürlich mit einigem Aufwand (und damit auch mit Bearbeitungszeit) verbunden ...

    Gruß
    LL

  7. Folgender Benutzer sagt Danke zu Larry Laffer für den nützlichen Beitrag:

    Beckx-net (26.11.2009)

Ähnliche Themen

  1. Eine Visualisierung mehrere SPSén
    Von daniel1987 im Forum CODESYS und IEC61131
    Antworten: 19
    Letzter Beitrag: 31.08.2011, 12:00
  2. Antworten: 2
    Letzter Beitrag: 21.02.2011, 18:19
  3. Mehrere Eingänge auf eine Variable
    Von Limette im Forum Simatic
    Antworten: 6
    Letzter Beitrag: 26.01.2011, 22:26
  4. Mehrere Netzteile für eine Steuerung
    Von Toki0604 im Forum Schaltschrankbau
    Antworten: 23
    Letzter Beitrag: 29.12.2010, 17:24
  5. Mehrere Datentypen (UDT) in GlobalDB einfügen
    Von Wagginator im Forum Simatic
    Antworten: 1
    Letzter Beitrag: 19.08.2010, 15:08

Lesezeichen

Berechtigungen

  • Neue Themen erstellen: Nein
  • Themen beantworten: Nein
  • Anhänge hochladen: Nein
  • Beiträge bearbeiten: Nein
  •