Zuviel Werbung? - > Hier kostenlos beim SPS-Forum registrieren

Seite 4 von 6 ErsteErste ... 23456 LetzteLetzte
Ergebnis 31 bis 40 von 58

Thema: S7 und Inkrementalgeber

  1. #31
    TheOnlyOne ist offline Neuer Benutzer
    Themenstarter
    Registriert seit
    15.12.2009
    Beiträge
    17
    Danke
    0
    Erhielt 0 Danke für 0 Beiträge

    Standard


    Zuviel Werbung?
    -> Hier kostenlos registrieren
    ja ob jetzt weiss + oder braun + ist lässt sich jetzt nicht mehr nachvollziehen.

    Bei A signal sprich der grüne draht gibt er mir ein negatives signal deshalb habe ich gelb als singal genommen hier A mit dem Dach.

    Der Inkrementalgeber hat einen verpolschutz und wenn ich + und - minus vertausche bekomme ich gar kein signal raus...

    habe gerade rausgefunden das ich die anzeige des ozis falsch interpretiert habe. habe nur 5V als HIGH Spannung auch wenn ich direkt am Geber messe...

    Danke

  2. #32
    Registriert seit
    13.04.2008
    Ort
    Großraum KA
    Beiträge
    963
    Danke
    52
    Erhielt 128 Danke für 112 Beiträge

    Standard

    Dann wirds nix. Das ist zu wenig!

    peter(R)

  3. #33
    TheOnlyOne ist offline Neuer Benutzer
    Themenstarter
    Registriert seit
    15.12.2009
    Beiträge
    17
    Danke
    0
    Erhielt 0 Danke für 0 Beiträge

    Standard

    aber er muss mir ja 24V schmeißen bzw. -2V sprich 22V....


  4. #34
    Registriert seit
    08.08.2007
    Ort
    Dresden
    Beiträge
    9.648
    Danke
    1.059
    Erhielt 2.046 Danke für 1.627 Beiträge

    Standard

    Zitat Zitat von peter(R) Beitrag anzeigen
    Dann wirds nix. Das ist zu wenig!

    peter(R)
    sag doch sowas nicht, das ist zu allgemein

    wie wärs mit offset-spannung? wenn das gerät das ab kann ... ansonsten könnte ein halbleiter relais evtl. schnell genug sein ... wird doch hier sowieso eher ne bastellösung als ein industrieller standard angestrebt
    [SIGNATUR]
    Ironie setzt Intelligenz beim Empfänger voraus.
    [/SIGNATUR]

  5. #35
    TheOnlyOne ist offline Neuer Benutzer
    Themenstarter
    Registriert seit
    15.12.2009
    Beiträge
    17
    Danke
    0
    Erhielt 0 Danke für 0 Beiträge

    Standard

    wir sind ein großes industrielles unternehmen und es ist für die entwicklung ein prüfstand....

    also industrieller standard durchaus gewüschnt

  6. #36
    Registriert seit
    08.08.2007
    Ort
    Dresden
    Beiträge
    9.648
    Danke
    1.059
    Erhielt 2.046 Danke für 1.627 Beiträge

    Standard

    Zitat Zitat von TheOnlyOne Beitrag anzeigen
    wir sind ein großes industrielles unternehmen und es ist für die entwicklung ein prüfstand....

    also industrieller standard durchaus gewüschnt
    wieso bestellst du dann einfach was, von dem du keine ahnung hast, wie du es an die steuerung bekommst?
    [SIGNATUR]
    Ironie setzt Intelligenz beim Empfänger voraus.
    [/SIGNATUR]

  7. Folgender Benutzer sagt Danke zu vierlagig für den nützlichen Beitrag:

    rostiger Nagel (15.12.2009)

  8. #37
    Registriert seit
    13.04.2008
    Ort
    Großraum KA
    Beiträge
    963
    Danke
    52
    Erhielt 128 Danke für 112 Beiträge

    Standard

    Besorg dir doch einfach ne Karte von Siemens die das kann ...

    Zitat:
    Bei A signal sprich der grüne draht gibt er mir ein negatives signal deshalb habe ich gelb als singal genommen hier A mit dem Dach.

    Allein die Bezeichnung A mit dem Dach deutet nicht auf ein großes inustrielles Unternehmen hin.

    Da gibts von Siemens ne schöne Karte da steht dann auch richtig A und
    A NICHT drauf und die Eingansspannungen kann man in der Konfiguration auch einstellen.

    Da kann man fast nix mehr falsch verdrahten.

    peter(R)

  9. #38
    Registriert seit
    13.04.2008
    Ort
    Großraum KA
    Beiträge
    963
    Danke
    52
    Erhielt 128 Danke für 112 Beiträge

    Standard

    Nachtrag:

    z.B. FM 350-1

    peter(R)

  10. #39
    Registriert seit
    20.02.2008
    Beiträge
    332
    Danke
    16
    Erhielt 40 Danke für 37 Beiträge

    Standard

    Ich hab das Thema nur kurz überflogen. Als Du brauchst wohl ein SSI-Geber-Interface. Kauf Dir folgende Komponenten von Beckhoff:

    BK3120, KL5101 und KL9010.

    Das verbindest Du über Profibus mit der SPS. Das Anschlussbild der KL5101 ist selbsterklärend. http://beckhoff.de/german/bus_termin...m?id=366014712

    Da die Welle langsam dreht, ist der CPU-Takt kein Problem. Wichtig bei der Auswertung ist, das Du die Inkremente zwischenspeicherst und im nächsten Zyklus abziehst bzw. aufaddierst.

    Zitieren Zitieren SSI-Geber-Interface???  

  11. #40
    Registriert seit
    13.04.2008
    Ort
    Großraum KA
    Beiträge
    963
    Danke
    52
    Erhielt 128 Danke für 112 Beiträge

    Standard


    Zuviel Werbung?
    -> Hier kostenlos registrieren
    @ asci25

    Du scheinst das Thema wahrlich nur SEHR kurz überflogen zu haben.
    Er hat einen normalen Incrementgeber (ja das gibt es noch). Warum bitte sollte er sich einen neuen Geber UND eine Geberkarte (in diesem Fall glaube ich SSM338 ) kaufen wenn er den vorhandenen Geber auch mit einer FM 350-1
    verwenden kann.
    Davon mal ganz abgesehen müsste er sich für die Beckhoff Module auch noch eine Profibus Anschaltung von Bekhoff kaufen.
    Desweiteren ist SSI eine absolutauswertung. Da gibts keine incremente zum zwischenspeichern sondern nur absolute Positionen.

    Bitte erst lesen, dann denken dann schreiben!!

    peter(R)

Ähnliche Themen

  1. Inkrementalgeber
    Von zloyduh im Forum Elektronik
    Antworten: 1
    Letzter Beitrag: 20.07.2011, 11:01
  2. Inkrementalgeber
    Von elektrohippi im Forum Simatic
    Antworten: 18
    Letzter Beitrag: 29.12.2008, 11:00
  3. Inkrementalgeber???
    Von Van_Eck im Forum Stammtisch
    Antworten: 2
    Letzter Beitrag: 26.09.2008, 21:18
  4. IC für Inkrementalgeber
    Von Parallax im Forum Simatic
    Antworten: 1
    Letzter Beitrag: 16.09.2008, 13:42
  5. Inkrementalgeber TTL auf SPS
    Von vopowabe im Forum Simatic
    Antworten: 2
    Letzter Beitrag: 21.11.2007, 19:37

Lesezeichen

Berechtigungen

  • Neue Themen erstellen: Nein
  • Themen beantworten: Nein
  • Anhänge hochladen: Nein
  • Beiträge bearbeiten: Nein
  •