Zuviel Werbung? - > Hier kostenlos beim SPS-Forum registrieren

Seite 1 von 3 123 LetzteLetzte
Ergebnis 1 bis 10 von 30

Thema: Simatc S7/300 Zählerwert in wincc Flexible

  1. #1
    Registriert seit
    27.12.2009
    Ort
    am Bauernhof
    Beiträge
    28
    Danke
    5
    Erhielt 1 Danke für 1 Beitrag

    Standard


    Zuviel Werbung?
    -> Hier kostenlos registrieren
    Hallo Profis!
    Bin blutiger Anfänger, arbeite mit Step7 5.4 SP4 und Wincc Flexible 2008 und stehe vor folgendem Problem:

    Ich möchte 8 Zähler bis max 30000 hochzählen lassen und die Werte in einem TP 170 A zur Ansicht bringen. Das Rücksetzen der Zähler soll über einen Button am TP erfolgen. Dabei habe ich zwei Probleme. 1. Zähler bis 30000? und 2. Wie bringe ich die Werte rüber ins TP.
    Das Programm läuft derzeit mit je 2 Zählern in Serie mit aufeinanderfolgenden MW ( Einerzähler und Hunderterzähler) in einer einfachen Funktion und das Auslesen in der VAT mit Laptop ist auch möglich. Ich kriege aber das MW nicht hin, daß ich es in Wincc flex auslesen kann. Vielleicht habt Ihr einen Tip aber bitte so einfach daß ichs auch verstehe oder ein kurzes Bsp. zu nachbauen

    Liebe Grüße Lorenzi
    Zitieren Zitieren Simatc S7/300 Zählerwert in wincc Flexible  

  2. #2
    Registriert seit
    03.11.2006
    Ort
    Niedersachsen
    Beiträge
    1.126
    Danke
    170
    Erhielt 303 Danke für 259 Beiträge

    Standard

    Nimm ein MW und deklariere es als INT.
    Damit kannst du von -32768 bis +32767 zählen.
    Wenn du noch weiter zählen willst dann nimmst du ein MD(DINT).
    Zählen kannst du indem du zu deinem INT immer 1 dazu addierst oder subtrahierst.
    Hast du flex in STEP7 integriert?
    Wenn ja dann kannst du dein MW in flex einfach auswählen für deine Anzeige.
    Wenn nicht musst du erst die Variable in flex von Hand anlegen.
    Ist die Verbindung zur CPU in flex angelegt?
    Gruß
    crash

    Ich bin nicht bekloppt,
    ich bin verhaltensoriginell!

  3. Folgender Benutzer sagt Danke zu crash für den nützlichen Beitrag:

    Lorenzi (31.12.2009)

  4. #3
    Registriert seit
    04.02.2007
    Beiträge
    2.544
    Danke
    167
    Erhielt 731 Danke für 528 Beiträge

    Standard

    Muss es denn ein Zähler sein ?

    Man kann ja selber zählen, siehe Anhang
    Angehängte Dateien Angehängte Dateien
    Geändert von jabba (02.01.2010 um 10:08 Uhr)
    „Wenn du ein Problem hast, versuche es zu lösen. Kannst du es nicht lösen, dann mache kein Problem daraus.“
    Siddhartha Gautama
    Zitieren Zitieren Anhang up/down und Abfrage auf Wunsch von Lorenzi  

  5. #4
    Lorenzi ist offline Neuer Benutzer
    Themenstarter
    Registriert seit
    27.12.2009
    Ort
    am Bauernhof
    Beiträge
    28
    Danke
    5
    Erhielt 1 Danke für 1 Beitrag

    Standard

    Hallo! Danke für die Tips. Ich habs so gemacht wie mir Crash geraten hat und es müßte eigentlich funktionieren. Leider kann ichs nicht testen weil ich den Transfer nicht hinkrieg. Vielleicht kann mir jemand weiterhelfen.

    System:
    Laptop/Step7 V5.4 SP4+Wincc2008flex
    - USB/MPI adapter V1.2
    - S7/315 2DP
    - TP170A.

    Verbindung:
    19,2 kbit/s
    Subnetz 1051 - 1001
    315 dp Adresse 2
    315 2dp Adresse 2
    tp170A Adresse 3
    höchste Adresse 63

    Ich hoffe das sind alle relevanten Angaben
    Mein Rechner findet die CPU ich kann volldarauf zugreifen aber ich kann keine Verbindung zum TP herstellen. Da kommt eine Fehlermeldung

    Danke für Eure Hilfe Lorenzi

  6. #5
    Registriert seit
    08.08.2007
    Ort
    Dresden
    Beiträge
    9.648
    Danke
    1.059
    Erhielt 2.046 Danke für 1.627 Beiträge

    Standard

    Zitat Zitat von Lorenzi Beitrag anzeigen
    Da kommt eine Fehlermeldung
    "eine Fehlermeldung" also ... einfach nur "eine Fehlermeldung" OK/Abbrechen ...

    adresse pg?
    haken bei "pg ist einziger master am bus" raus?
    [SIGNATUR]
    Ironie setzt Intelligenz beim Empfänger voraus.
    [/SIGNATUR]

  7. #6
    Lorenzi ist offline Neuer Benutzer
    Themenstarter
    Registriert seit
    27.12.2009
    Ort
    am Bauernhof
    Beiträge
    28
    Danke
    5
    Erhielt 1 Danke für 1 Beitrag

    Standard

    Hallo!
    Die Fehlermeldung lautet: Eine Verbindung konnte nicht hergestellt werden! Überprüfen sie ihre Einstellungen, Schnittstellen, Kabel etc.!

    Das hakerl bei einziger Master am Bus habe ich rausgetan und trotzdem keine Verbindung gekriegt.
    Mein MPI Kabel hat nur die Adern 3 4 5 8 belegt und bei den vieren einen geraden (3=3 4=4...) Durchgang. Kann das der Fehler sein?

    Beim S7 Subnetz hab ich vorher falsch eingegeben es lautet 0051 - 0001

    Danke im Voraus Lorenzi

  8. #7
    Registriert seit
    19.06.2005
    Ort
    in Bayern ganz oben
    Beiträge
    1.360
    Danke
    188
    Erhielt 372 Danke für 290 Beiträge

    Standard

    Hi,

    steht das Panel auf Transfer?

    Gruss Daniel
    Erfahrung ist eine nützliche Sache. Leider macht man sie immer erst kurz nachdem man sie brauchte...

    OSCAT.lib Step 7

    Open Source Community for Automation Technolgy

    SPS-Forum Chat (Mibbit) | SPS-Forum Chat (MIRC)

  9. #8
    Registriert seit
    19.06.2005
    Ort
    in Bayern ganz oben
    Beiträge
    1.360
    Danke
    188
    Erhielt 372 Danke für 290 Beiträge

    Standard

    Standart beim ersten Einschalten ist seriell.
    Stell es mal auf MPI (Adresse nicht vergessen).

    Gruss Daniel
    Erfahrung ist eine nützliche Sache. Leider macht man sie immer erst kurz nachdem man sie brauchte...

    OSCAT.lib Step 7

    Open Source Community for Automation Technolgy

    SPS-Forum Chat (Mibbit) | SPS-Forum Chat (MIRC)

  10. #9
    Lorenzi ist offline Neuer Benutzer
    Themenstarter
    Registriert seit
    27.12.2009
    Ort
    am Bauernhof
    Beiträge
    28
    Danke
    5
    Erhielt 1 Danke für 1 Beitrag

    Standard

    Hallo!
    Panel steht auf Transfer hakerl ist bei MPI enable habs auch mit und ohne hakerl bei MPI remote versucht.
    Vielleicht könnt Ihr mir sagen wie die genaue Konfig des Netzwerkes in netpro aussehen sollte.
    Danke Lorenzi!

  11. #10
    Registriert seit
    19.06.2005
    Ort
    in Bayern ganz oben
    Beiträge
    1.360
    Danke
    188
    Erhielt 372 Danke für 290 Beiträge

    Standard


    Zuviel Werbung?
    -> Hier kostenlos registrieren
    Mahlzeit,

    mit Netpro hat das noch nichts zu tun.

    Gruss Daniel
    Erfahrung ist eine nützliche Sache. Leider macht man sie immer erst kurz nachdem man sie brauchte...

    OSCAT.lib Step 7

    Open Source Community for Automation Technolgy

    SPS-Forum Chat (Mibbit) | SPS-Forum Chat (MIRC)

Ähnliche Themen

  1. Antworten: 3
    Letzter Beitrag: 09.09.2011, 14:16
  2. Zählerwert aus Wincc in simatic laden
    Von KTM-Racer im Forum Simatic
    Antworten: 17
    Letzter Beitrag: 16.06.2010, 15:38
  3. SIMATC Windows Systemdienste deaktivieren?
    Von Vinz im Forum Simatic
    Antworten: 10
    Letzter Beitrag: 03.03.2009, 14:07
  4. zählerwert speichern
    Von linuxluder im Forum Simatic
    Antworten: 3
    Letzter Beitrag: 01.09.2007, 20:31
  5. PG-Laptop Ethernet Treiber für Simatc S7
    Von oliver2306 im Forum Simatic
    Antworten: 3
    Letzter Beitrag: 27.07.2005, 23:17

Lesezeichen

Berechtigungen

  • Neue Themen erstellen: Nein
  • Themen beantworten: Nein
  • Anhänge hochladen: Nein
  • Beiträge bearbeiten: Nein
  •