Zuviel Werbung? - > Hier kostenlos beim SPS-Forum registrieren

Ergebnis 1 bis 6 von 6

Thema: Digital-Analog-Umsetzer

  1. #1
    Registriert seit
    22.10.2008
    Beiträge
    17
    Danke
    9
    Erhielt 0 Danke für 0 Beiträge

    Standard


    Zuviel Werbung?
    -> Hier kostenlos registrieren
    Erst einmal ein gesundes neues Jahr an die gesamte SPS-Forum Gemeinde.

    Ich hab da wieder mal ein Problem und benötige Eure Hilfe.
    Ich habe auf der einen Seite ein Proportionaldruckregler (regtronic ) mit dem ich die Leimmenge eines Leimventil steuern will.Dieses Teil wird analog angesteuert (4-20mA oder 0-10V).Auf der anderen Seite habe ich ein Teil welches sich wahlweise mit 10 unterschiedlichen, durch Festfrequenzen festgelegte Geschwindigkeiten bewegen kann.Da die Festfrequenzen digital durch eine SPS + TP177A ausgewählt werden ,hatte ich die Idee einfach einen DAU (kenne ich noch als IC ) zu nehmen.Aber nach vielen Stunden Suche im Netz habe ich keine Firma gefunden die so was als Baugruppe herstellt. Vieleicht weis einer von Euch einen Link oder eine andere preiswerte und einfache Lösung ? Es müßte ja auch mit einer Analog-Out-Baugruppe gehen,aber auf diesem Gebiet bin ich noch nicht so sicher .Hab so ein Ding noch nicht eingesetzt. Das Projekt wurde von einem Kollegen angefangen der dann mitten drin die Firma verlassen hat,deshalb ist die Hartware auch schon vorhanden leider auch eine CPU ohne Analogteil (315 2DP) .Über Eure Ideen würde ich mich freuen.
    Geändert von frankkr (02.01.2010 um 23:46 Uhr)
    Zitieren Zitieren Digital-Analog-Umsetzer  

  2. #2
    Registriert seit
    13.04.2008
    Ort
    Großraum KA
    Beiträge
    963
    Danke
    52
    Erhielt 128 Danke für 112 Beiträge

    Standard

    Also ich würde dir raten dir eine Analog Out Karte zu besorgen. Das ist erstens preisgünstiger, Du bist, da du das ding selbst programmierst viel flexibler und du hast auch noch was gelernt dabei.
    Das Ansteuern eine Analog Out Karte ist recht unkompliziert.
    Das reduziert sich im Grundsatz auf einen FC mit dem Nameun unscale den es in der Bibliothek gibt. Dann könntest du das ganze auch zB. als 0-100% im TP177 angeben.
    Wenn es Probleme gibt sind wir -wie immer- gerne bereit zu helfen.

    peter(R)

  3. #3
    Registriert seit
    14.09.2008
    Beiträge
    25
    Danke
    11
    Erhielt 3 Danke für 3 Beiträge

    Standard

    Wir setzen so einen DAU von Weidmueller ein, ist für die Hutschiene aber ich hab jetzt leider keine Type für dich.

  4. Folgender Benutzer sagt Danke zu Murdok für den nützlichen Beitrag:

    frankkr (03.01.2010)

  5. #4
    Registriert seit
    14.01.2004
    Ort
    Hattorf
    Beiträge
    3.201
    Danke
    297
    Erhielt 311 Danke für 266 Beiträge

    Standard

    hallo,
    ich schliesse mich peter an, besorge dir eine analog ausgangskarte, von phoenix gibt es aber wandlerkarten digital auf analog, oder die bastellösung: widerstände, aber die analogkarte ist die beste lösung.
    mfg

    dietmar

    Nichts ist so beständig wie ein Provisorium.

  6. Folgender Benutzer sagt Danke zu lorenz2512 für den nützlichen Beitrag:

    frankkr (03.01.2010)

  7. #5
    Registriert seit
    13.04.2008
    Ort
    Großraum KA
    Beiträge
    963
    Danke
    52
    Erhielt 128 Danke für 112 Beiträge

    Standard

    Ach ja als Nachtrag zum Preis des DAU kommt ja noch je nach gewünschter Auflösung eine Digitale Ausgangskarte um den DAU mit dem Wert zu versorgen!

    Beispiel einer höchst primitiven Programmierung eines Analog Out

    L #Sollwert (Real)
    L #Umrechnungsfaktor (Real)
    *R
    RND
    T PAW xxx

    Mehr steckt da nicht hinter !!! Oder aber mit dem unscale. Da gehts genau so einfach.

    peter(R)

  8. Folgender Benutzer sagt Danke zu peter(R) für den nützlichen Beitrag:

    frankkr (03.01.2010)

  9. #6
    frankkr ist offline Neuer Benutzer
    Themenstarter
    Registriert seit
    22.10.2008
    Beiträge
    17
    Danke
    9
    Erhielt 0 Danke für 0 Beiträge

    Standard


    Zuviel Werbung?
    -> Hier kostenlos registrieren
    Hallo peter(R)
    So ungefähr hatte ich mir das auch schon gedacht als ich keine DAU´s gefunden habe.Aber ich wuste nicht ,daß es so einfach mit der Programmierung des Analog Out ist.Also werde ich mal eine Analog-Out-BG besorgen und die Sache probieren.Wenn es dann noch Fragen gibt werde ich auf dich (Euch) zurück kommen.

Ähnliche Themen

  1. Suche einstellbaren Analog / Digital IO Wandler
    Von maxi im Forum Suche - Biete
    Antworten: 2
    Letzter Beitrag: 04.03.2011, 14:17
  2. Antworten: 0
    Letzter Beitrag: 22.02.2011, 14:18
  3. FB digital/analog in %
    Von robofreak0 im Forum Simatic
    Antworten: 4
    Letzter Beitrag: 02.10.2009, 13:24
  4. Antworten: 4
    Letzter Beitrag: 18.03.2009, 16:12
  5. Digital in Analog
    Von Rifel im Forum CODESYS und IEC61131
    Antworten: 4
    Letzter Beitrag: 21.11.2008, 11:15

Lesezeichen

Berechtigungen

  • Neue Themen erstellen: Nein
  • Themen beantworten: Nein
  • Anhänge hochladen: Nein
  • Beiträge bearbeiten: Nein
  •