Zuviel Werbung? - > Hier kostenlos beim SPS-Forum registrieren

Seite 1 von 2 12 LetzteLetzte
Ergebnis 1 bis 10 von 11

Thema: Siemens Panel USB

  1. #1
    Registriert seit
    26.10.2007
    Beiträge
    80
    Danke
    6
    Erhielt 1 Danke für 1 Beitrag

    Beitrag


    Zuviel Werbung?
    -> Hier kostenlos registrieren
    Hi
    Besteht die Möglichkeit bei den Siemens Panel mit USB Schnittstelle die
    Software auf dem Panel durch den Stick zu aktualisieren???
    Beispiel:
    Ich habe ein laufendes Projekt auf einem TP277. Jetzt wird ca ein Halbes jahr später etwas nachgepflegt. Besteht die Möglichkeit dieses Projekt auf einen Stick zu speichern und dem Kunden es zuzusenden, damit er die Software auf dem Panel aktualisieren kann oder geht dieses nur mit dem PG???

    Danke für jede Antwort.
    Zitieren Zitieren Siemens Panel USB  

  2. #2
    Registriert seit
    05.10.2005
    Beiträge
    2.387
    Danke
    321
    Erhielt 298 Danke für 268 Beiträge

    Standard

    Das TP277 hat doch Ethernet. Somit wäre es dann mit PROSAVE von einem normalen Rechner erreichbar. Wenn Du dem Kunden die entsprechende Datei schickst, sollte er sie damit auch wieder auf das Panel bekommen.
    Über die Backup und Restore Funktion sollte das mit dem USB-Stick auch am Panel möglich sein. Hast Du die Möglichkeit, aus dem Projekt ein Backup zu fertigen?
    Thomas

  3. #3
    Registriert seit
    23.04.2009
    Ort
    Allgäu
    Beiträge
    3.042
    Danke
    241
    Erhielt 863 Danke für 617 Beiträge

    Standard

    Zitat Zitat von M.R. Beitrag anzeigen
    Besteht die Möglichkeit dieses Projekt auf einen Stick zu speichern und dem Kunden es zuzusenden, damit er die Software auf dem Panel aktualisieren kann oder geht dieses nur mit dem PG???
    Was auf jeden Fall geht wenn Du ihm eine MMC Karte mit dem aktuellen Projekt schickst.
    1. Du nimmst ein Panel ladest das neue Projekt drauf
    2. Machst ein Backup auf MMC
    3. MMC schicken
    4. Kunde steckt neue MMC
    5. Restore
    6. Fertig
    Gruß
    Paule
    ----------------------------------------------------------------------------
    > manchmal verliert man und manchmal gewinnen die anderen <

  4. #4
    M.R. ist offline Benutzer
    Themenstarter
    Registriert seit
    26.10.2007
    Beiträge
    80
    Danke
    6
    Erhielt 1 Danke für 1 Beitrag

    Standard

    Wie soll ich das BAckup den machen???

  5. #5
    M.R. ist offline Benutzer
    Themenstarter
    Registriert seit
    26.10.2007
    Beiträge
    80
    Danke
    6
    Erhielt 1 Danke für 1 Beitrag

    Standard

    Wo gibt es den die Möglichkeit aus dem Projekt heraus ein Backup zu machen??

  6. #6
    Registriert seit
    05.10.2005
    Beiträge
    2.387
    Danke
    321
    Erhielt 298 Danke für 268 Beiträge

    Standard

    ... nicht aus dem Projekt heraus, sondern dem Betriebssystem des Pannels.
    Dazu die Runtime auf dem Panel stoppen und unter ?System? müsste es dann den entsprechenden Punkt geben.
    Thomas

  7. #7
    M.R. ist offline Benutzer
    Themenstarter
    Registriert seit
    26.10.2007
    Beiträge
    80
    Danke
    6
    Erhielt 1 Danke für 1 Beitrag

    Standard

    Ja aber das geht ja nur auf MMc Karte und nicht auf USB oder sehe ich das falsch???

  8. #8
    Registriert seit
    05.10.2005
    Beiträge
    2.387
    Danke
    321
    Erhielt 298 Danke für 268 Beiträge

    Standard

    ... Control Panel heist der buton

  9. #9
    Registriert seit
    05.10.2005
    Beiträge
    2.387
    Danke
    321
    Erhielt 298 Danke für 268 Beiträge

    Standard

    ob du nun ne sd-karte verschickst oder nen USB-Stick?
    Thomas

  10. #10
    Registriert seit
    13.09.2009
    Beiträge
    44
    Danke
    9
    Erhielt 14 Danke für 12 Beiträge

    Standard


    Zuviel Werbung?
    -> Hier kostenlos registrieren
    Ich weiß nicht welches Flexible du hast aber seit dem 2008er gibt es Pack&Go. Du drückst auf transferieren und kannst (ich glaub rechts unten) Pack&Go anwählen. Damit erzeugst du eine Datei die das Projekt selbstständig transferieren kann. Der andere PC benötigt somit kein Flexible sondern lediglich eine Programmierschnittstelle, mit der er das OP/TP erreicht. Wenn das Panel wie Thomas schrieb Ethernet hat könnte das theoretisch von jedem Notebook mit Ethernet-Schnittstelle aus möglich sein. Habs so aber noch nicht ausprobiert.

    Gruß Christian

Ähnliche Themen

  1. Siemens Panel PC 670 und COM Ports
    Von Dotzi im Forum Simatic
    Antworten: 0
    Letzter Beitrag: 07.10.2010, 20:23
  2. Siemens Panel PC 477B HMI
    Von eYe im Forum HMI
    Antworten: 1
    Letzter Beitrag: 24.08.2009, 14:34
  3. Simatic S7 und Siemens Panel
    Von Tigerente im Forum Simatic
    Antworten: 29
    Letzter Beitrag: 14.07.2008, 09:53
  4. Siemens Panel mit 841
    Von commander99 im Forum Sonstige Steuerungen
    Antworten: 3
    Letzter Beitrag: 05.02.2007, 19:41
  5. Siemens Panel 30/A ( OP30/A)
    Von topsecret im Forum Simatic
    Antworten: 0
    Letzter Beitrag: 21.04.2005, 16:56

Stichworte

Lesezeichen

Berechtigungen

  • Neue Themen erstellen: Nein
  • Themen beantworten: Nein
  • Anhänge hochladen: Nein
  • Beiträge bearbeiten: Nein
  •