Zuviel Werbung? - > Hier kostenlos beim SPS-Forum registrieren

Seite 3 von 3 ErsteErste 123
Ergebnis 21 bis 23 von 23

Thema: PID Regler programmieren

  1. #21
    Registriert seit
    29.03.2004
    Beiträge
    5.742
    Danke
    143
    Erhielt 1.688 Danke für 1.226 Beiträge

    Standard


    Zuviel Werbung?
    -> Hier kostenlos registrieren
    Und prüfen ob der Parameter MAN_ON mit false beschaltet ist. Wenn du diesen nicht beschaltet hast dann wird er noch den voreingestellten Wert haben, und das ist true, d.h. der Regler steht dann auf Handbetrieb und es wird der Wert am Parameter MAN auf den Ausgang ausgegeben.

  2. #22
    Registriert seit
    22.10.2010
    Beiträge
    188
    Danke
    0
    Erhielt 1 Danke für 1 Beitrag

    Standard

    Das hab ich schon alles.

    Ich hab jetzt folgendes gemacht:

    Display HMI -> INT an SPS -> Wandler nach 32Bit -> Wandler nach REAL --> Auf Eingang SP_INT
    Wert Temperaturfühler PEW --> Wandler nach 32Bit -> Wandler nach REAL --> Auf PV-Eingang (nicht auf PV_PER)

    Und natürlich noch Peripherieeingang verwenden auf False. Werd morgen nochmal ausprobieren was passiert, wenn ich den PEW wieder mit PV_PER verknüpfe. Normalerweise muss es ja auch funktionieren, da der PID intern das Peripheriewort in REAL umwandelt.


    Ich vermute, dass der Eingang SP_INT und der PV_PER nicht im gleichen Format sind. Wenn ich den PV_PER-Eingang in REAL umrechne, komm ich auf irgendwas mit 1,19... . Stell ich einen Festwert auf SP_INT ein, der leicht drüber unter unter 1,19... ist, dann startet der PID-Regler.

    Wieviel PID-Regler kann man eigentlich verwenden? (Brauche ca. 10 Stück + Pulsweitenmodulation)
    Muss der PID im OB35 sein, oder reicht es wenn man vom OB35 auf einen FB verweist? (wegen der gleichbleibenden Zykluszeit).

    Möchte gerne PID-Regler-Einzelmodule von Eurotherm zukünftig mit der SPS ersetzen.
    Geändert von Xplosion (19.06.2013 um 19:05 Uhr)

  3. #23
    Registriert seit
    09.08.2006
    Beiträge
    3.629
    Danke
    912
    Erhielt 656 Danke für 542 Beiträge

    Standard


    Zuviel Werbung?
    -> Hier kostenlos registrieren
    Zitat Zitat von Xplosion Beitrag anzeigen
    Wieviel PID-Regler kann man eigentlich verwenden? (Brauche ca. 10 Stück + Pulsweitenmodulation)
    Das hängt von der verwendeten SPS ab. Speicherbedarf und Zykluszeit sind die Schlagworte.

Ähnliche Themen

  1. Antworten: 4
    Letzter Beitrag: 29.05.2011, 22:59
  2. pi-regler
    Von ntt im Forum Programmierstrategien
    Antworten: 1
    Letzter Beitrag: 14.06.2010, 16:40
  3. PID Regler und Dimmer Programmieren
    Von Andy258 im Forum Simatic
    Antworten: 11
    Letzter Beitrag: 01.02.2008, 13:54
  4. PID-Regler programmieren - Hilfe
    Von Toddy80 im Forum Programmierstrategien
    Antworten: 9
    Letzter Beitrag: 03.10.2007, 12:04
  5. PID Regler programmieren, DB erstellen ?
    Von olitheis im Forum Simatic
    Antworten: 23
    Letzter Beitrag: 16.08.2005, 14:10

Lesezeichen

Berechtigungen

  • Neue Themen erstellen: Nein
  • Themen beantworten: Nein
  • Anhänge hochladen: Nein
  • Beiträge bearbeiten: Nein
  •