Zuviel Werbung? - > Hier kostenlos beim SPS-Forum registrieren

Seite 4 von 5 ErsteErste ... 2345 LetzteLetzte
Ergebnis 31 bis 40 von 42

Thema: Alternative zu CP5512

  1. #31
    Registriert seit
    04.06.2008
    Beiträge
    118
    Danke
    7
    Erhielt 8 Danke für 7 Beiträge

    Standard


    Zuviel Werbung?
    -> Hier kostenlos registrieren
    Wenn hier schon über Vor / Nachteile der verschiedenen Adapter geredet wird, möchte meine aktuelle Erfahrung ebenfalls einbringen.

    Bis vor kurzem habe ich ausschließlich den CP5512 in meinem Laptop verwendet. Niemals Probleme gehabt. Egal ob die CPU Spannung im Online Betrieb ausfiel oder das Kabel abgezogen wurde.

    Fehler quittieren, Spannung wieder an und weitermachen. Lediglich diesen kleine Schwarze Steckadapter von der Karte zum Kabel habe ich immer ganz vorsichtig behandelt.

    Nun hab ich ein neues Laptop und dazu nen Netlink PRO USB gekauft.

    Wird die Verbindung im Online Betrieb unterbrochen (Not-Aus, Stromausfall, Leitung abziehen etc.) ist ende. Meistens muss ich die Software beenden, den USB rausziehen und von vorn beginnen.

    Zu 100% habe ich das bei S7-200 Verbindungen. Dann kann ich 1000 mal auf Verbindungseigenschaften gehen oder Teilnehmer suchen, da kommt immer unbekannter Kommunikationsfehler.

    Diese Probleme hatte ich bei meinem CP nicht.

    Noch was vergessen. Habe eine Anlage, das sind ca. 15 S7-226 und 15 TD-200 über PPI vernetzt. Auf dieses
    Netz zuzugreifen war mit dem CP nie ein Problem. Mit dem Netlink ist es reine Glücksache, dass er die
    Teilnehmer liest. Manchmal ja, manchmal nein. Beim 5. mal Teilnehmer suchen klappts dann mal.

    Grüße.

    ToBo
    Geändert von ToBo (15.01.2010 um 05:58 Uhr)
    Zwei Dinge in dieser Welt sind unendlich !
    Das Universum und die menschliche Dummheit.

    Beim Universum bin ich mir allerdings noch nicht sicher......

    A.Einstein

  2. #32
    Registriert seit
    17.03.2009
    Beiträge
    48
    Danke
    13
    Erhielt 7 Danke für 7 Beiträge

    Standard

    Zitat Zitat von ToBo Beitrag anzeigen
    Zu 100% habe ich das bei S7-200 Verbindungen. Dann kann ich 1000 mal auf Verbindungseigenschaften gehen oder Teilnehmer suchen, da kommt immer unbekannter Kommunikationsfehler.
    Diese Probleme hatte ich bei meinem CP nicht.
    Musst Du möglicherweise auch noch mit MicroWin V3 hantieren? Ich hab da ein ähnliches Problem, allerdings mit den PI-/CD-Electronic-Kabeln. Ich Version 3 noch in Betrieb, weil ich da noch immer Win98-kompatibel bleiben muss. Vor kurzen hab ich aber festgestellt, dass man Version 3 und 4 parallel installieren kann, seitdem funktioniert auch V3 deutlich besser.

  3. #33
    Registriert seit
    17.03.2009
    Beiträge
    48
    Danke
    13
    Erhielt 7 Danke für 7 Beiträge

    Standard

    Hat eigentlich schon mal jemand einen 5711 geschrottet oder nur so mal geschaut, wie das Teil von innen aussieht? So groß, wie das Ding ist, könnte ich mir vorstellen, dass da das chinesische Wunder (siehe ganz oben) in einem Adapter für USB steckt und dann hat man noch eine neue Schachtel drum getan ...

  4. #34
    Registriert seit
    27.10.2005
    Ort
    Schwäbisch Gmünd
    Beiträge
    5.224
    Danke
    630
    Erhielt 955 Danke für 769 Beiträge

    Standard

    @ToBo:
    Mit welchen Bus-Einstellungen wird über PPI kommuniziert? Welches Protokoll wird bei PPI verwendet (mit oder ohne Advanced)? Welche Firmware hat der NetLink?
    Rainer Hönle
    DELTA LOGIC GmbH

    Ein Computer kann das menschliche Gehirn nicht ersetzen. Engstirnigkeit kann unmöglich simuliert werden. (Gerd W. Heyse)

  5. #35
    Registriert seit
    04.06.2008
    Beiträge
    118
    Danke
    7
    Erhielt 8 Danke für 7 Beiträge

    Standard

    OK, hier meine Daten.

    Step7 Microwin V 4.0.7.10 müsste die letzte sein.
    Step7 V5.4 + SP5

    NetLinkPro USB
    HW : 1a-1b-1
    FW : 1.57

    Protokoll zu S7-200 PPI / 187,5 kb/s Advanced PPI ist gesetzt
    Hab aber schon alles mögliche an Einstellungen getestet ohne
    das es besser wurde.

    Gruß aus Shanghai.

    ToBo

    PS: wenn ich schon mal dabei bin
    Ist es normal, dass die NetLinkPro (egal ob Ethernet oder USB) nach ner Weile elend warm werden ?
    Hab ca. 5 Stück NetLinkPro Ethernet in CZ im Einsatz (laufen ohne Probleme) sind aber alle total
    warm..
    Geändert von ToBo (15.01.2010 um 09:17 Uhr)
    Zwei Dinge in dieser Welt sind unendlich !
    Das Universum und die menschliche Dummheit.

    Beim Universum bin ich mir allerdings noch nicht sicher......

    A.Einstein

  6. #36
    Registriert seit
    27.10.2005
    Ort
    Schwäbisch Gmünd
    Beiträge
    5.224
    Danke
    630
    Erhielt 955 Danke für 769 Beiträge

    Standard

    Werde mir mal das Phänomen ansehen und versuchen herauszufinden, woran das liegt.
    Warm ja, aber sicher nicht elend warm. Wieviel Grad sind dies in etwa?
    Rainer Hönle
    DELTA LOGIC GmbH

    Ein Computer kann das menschliche Gehirn nicht ersetzen. Engstirnigkeit kann unmöglich simuliert werden. (Gerd W. Heyse)

  7. #37
    Registriert seit
    04.06.2008
    Beiträge
    118
    Danke
    7
    Erhielt 8 Danke für 7 Beiträge

    Standard

    Naja sehr warm halt. Anfassen und festhalten geht ohne Probleme auch lange. Denke eben das es normal ist, weil es bei allen Adaptern gleich warm wird.

    Die Adapter sind 24/7 Stunden im Betrieb und liegen im Verdrahtungskanal. Da sie schon seit knapp nen Jahr problemlos laufen hab ich mir keine besonderen Gedanken gemacht und bin eben erst wieder drauf gekommen.

    Jetzt bitte nicht nach der genauen Temp. fragen. CZ ist ein wenig weit von hier aus und da bin ich erst wieder in KW 5.
    Zwei Dinge in dieser Welt sind unendlich !
    Das Universum und die menschliche Dummheit.

    Beim Universum bin ich mir allerdings noch nicht sicher......

    A.Einstein

  8. #38
    Registriert seit
    27.10.2005
    Ort
    Schwäbisch Gmünd
    Beiträge
    5.224
    Danke
    630
    Erhielt 955 Danke für 769 Beiträge

    Standard

    OK, wenn anfassen und festhalten lange geht und die Teile in einem engen Kanal liegen, dann würde ich sagen, dies ist normal.
    Geändert von Rainer Hönle (15.01.2010 um 14:51 Uhr) Grund: Linkslesung
    Rainer Hönle
    DELTA LOGIC GmbH

    Ein Computer kann das menschliche Gehirn nicht ersetzen. Engstirnigkeit kann unmöglich simuliert werden. (Gerd W. Heyse)

  9. #39
    Registriert seit
    15.01.2010
    Beiträge
    2
    Danke
    0
    Erhielt 0 Danke für 0 Beiträge

    Standard

    Ich würde mich mal dafür interessieren, was man mit dem CP5711 alles machen kann...
    Mir ist am CP5512 sehr wichtig, dass ich die Diagnosefunktion benutzen kann.
    Aud der Siemens- Seite steht, dass der 5711 genau das gleiche kann wie der 5512, plus einige kleine Neuerungen, und dass er nebenbei für USB Schnittstellen ist...

    Nun hat ein Kollege noch irgendso ein altes USB Gerät, an dem man nur 2 Geschwindigkeiten einstellen kann, und das keinerlei Diagnose- Möglichkeiten hat.

    Hat schon jemand einen CP5711 hier? und wenn ja, kann man da tatsächlich das ganze Bussystem diagnostizieren, und sehen, welche Adressen schon vergeben sind, und welche Geschwindigkeit das Bus- Netz hat?

    Danke

    Ronny
    Zitieren Zitieren Hallo an alle...  

  10. #40
    Registriert seit
    27.10.2005
    Ort
    Schwäbisch Gmünd
    Beiträge
    5.224
    Danke
    630
    Erhielt 955 Danke für 769 Beiträge

    Standard


    Zuviel Werbung?
    -> Hier kostenlos registrieren
    Um welche Diagnosefunktionen geht es hier? Die in PG/PC-Schnittstelle einstellen oder die im SM oder NetPro mit Busteilnehmerdiagnose, Netztopologie ermitteln etc.?
    Rainer Hönle
    DELTA LOGIC GmbH

    Ein Computer kann das menschliche Gehirn nicht ersetzen. Engstirnigkeit kann unmöglich simuliert werden. (Gerd W. Heyse)

Ähnliche Themen

  1. Cp5512
    Von Rudi im Forum Simatic
    Antworten: 3
    Letzter Beitrag: 15.04.2010, 18:10
  2. Cp5512
    Von sps2407 im Forum Simatic
    Antworten: 2
    Letzter Beitrag: 15.10.2006, 18:25
  3. WIN XP SP2 mit CP5512
    Von tomc im Forum PC- und Netzwerktechnik
    Antworten: 5
    Letzter Beitrag: 12.04.2005, 09:51
  4. cp5512
    Von tommy im Forum Feldbusse
    Antworten: 2
    Letzter Beitrag: 17.02.2005, 13:08
  5. CP5512
    Von ReRo im Forum Feldbusse
    Antworten: 0
    Letzter Beitrag: 26.10.2003, 15:37

Stichworte

Lesezeichen

Berechtigungen

  • Neue Themen erstellen: Nein
  • Themen beantworten: Nein
  • Anhänge hochladen: Nein
  • Beiträge bearbeiten: Nein
  •