Zuviel Werbung? - > Hier kostenlos beim SPS-Forum registrieren

Seite 1 von 2 12 LetzteLetzte
Ergebnis 1 bis 10 von 14

Thema: Klammern in Siemens AWL

  1. #1
    Registriert seit
    14.12.2009
    Beiträge
    28
    Danke
    14
    Erhielt 0 Danke für 0 Beiträge

    Standard


    Zuviel Werbung?
    -> Hier kostenlos registrieren
    Hi, ich habe mir schon seit längerem die Frage gestellt wofür Klammern in AWL gedacht sind, da das Programm ja linear von oben nach unten, vorrausgesetzt es ist kein Sprung vorhanden, abgearbeitet wird.

    Es ist hierbei ja nicht so wie bei der boolschen Algebra, dass ein U mehr bindet. Habe noch keinen richtigen Einsatzzweck gefunden.


    Grüße Tappan
    Zitieren Zitieren Klammern in Siemens AWL  

  2. #2
    Registriert seit
    23.04.2009
    Ort
    Allgäu
    Beiträge
    3.042
    Danke
    241
    Erhielt 863 Danke für 617 Beiträge

    Standard

    Zitat Zitat von Tappan Beitrag anzeigen
    Hi, ich habe mir schon seit längerem die Frage gestellt wofür Klammern in AWL gedacht sind, da das Programm ja linear von oben nach unten, vorrausgesetzt es ist kein Sprung vorhanden, abgearbeitet wird.

    Es ist hierbei ja nicht so wie bei der boolschen Algebra, dass ein U mehr bindet. Habe noch keinen richtigen Einsatzzweck gefunden.
    Welch gewichtige Frage!

    Ob Du hier die Lösung findest, puh bin ich mal gespannt.

    Lass die Klammern doch einfach mal weg.

    Code:
    O #Apfel
    O #Birne
    = #Obst // Egal welches
     
    U #Schoko
    U #Banane
    = #Schokobanane
     
    U #Schoko
    U(
    O #Apfel
    O #Banane
    )
    = #Schokobanane oder Schokoapfel // Aber Schoko ist immer dabei
     
    // Und um Dich jetzt ganz zu verwirren, das geht auch
    O #Apfel
    O #Banane
    U #Schoko
    = #Schokobanane oder Schokoapfel // Aber Schoko ist immer dabei
     
    //Und trotzdem wirst Du irgendwann mal Klammern brauchen.
    Was heißt eigentlich:
    Zitat Zitat von Tappan Beitrag anzeigen
    Hi, ich habe mir schon seit längerem die Frage gestellt
    Seit wann quälst Du Dich mit der Frage?
    Gruß
    Paule
    ----------------------------------------------------------------------------
    > manchmal verliert man und manchmal gewinnen die anderen <

  3. Folgende 3 Benutzer sagen Danke zu Paule für den nützlichen Beitrag:

    rostiger Nagel (14.01.2010),Tappan (13.01.2010),TommyG (17.01.2010)

  4. #3
    Tappan ist offline Neuer Benutzer
    Themenstarter
    Registriert seit
    14.12.2009
    Beiträge
    28
    Danke
    14
    Erhielt 0 Danke für 0 Beiträge

    Standard

    AWL hab ich immer versucht zu umgehen besonders bei einfach und und oder Verknüpfungen. Aber es kommt der Tag da muss man sich auch mit sowas beschäftigen. Bisher hab ich meinen Schwerpunkt auf SCL bzw FUP gelegt.

    Danke für deine Antwort. Ich muss sagen solch genial Antwort hab ich bisher noch nie gesehnen.

  5. #4
    Registriert seit
    08.08.2007
    Ort
    Dresden
    Beiträge
    9.648
    Danke
    1.059
    Erhielt 2.046 Danke für 1.627 Beiträge

    Standard

    so, paule, verwirr mich doch mal entsprechend deiner einfachen umstellregel am folgenden beispiel:

    Code:
    *
    U #Schoko
    U(
    O #Apfel
    O #Banane
    )
    U(
    O #Eierlikör
    O #keinAlkohol
    )
    U(
    O #VanilleEis
    O #Stracciatella
    )
    = #meinNachtisch
    [edit]für die zweite klammer-op: http://www.chefkoch.de/rezepte/31885...ierlikoer.html [/edit]
    Geändert von vierlagig (14.01.2010 um 00:14 Uhr)
    [SIGNATUR]
    Ironie setzt Intelligenz beim Empfänger voraus.
    [/SIGNATUR]

  6. #5
    Registriert seit
    16.05.2007
    Ort
    im Stahlwerk...
    Beiträge
    1.178
    Danke
    120
    Erhielt 429 Danke für 236 Beiträge

    Standard

    Da könnte ich noch gut was rauskürzen:
    Code:
    U #Schoko
    U(
    O #Apfel
    O #Banane //*würg* -->VKE immer FALSE!
    )
    U(
    O #Eierlikör //*igitt* -->VKE immer FALSE!
    O #keinAlkohol // *häää?* -->VKE immer FALSE!
    )
    U(
    O #VanilleEis 
    O #Stracciatella //*muss man aus den Zähnen pulen* -->VKE immer FALSE!
    )
    = #meinNachtisch
    ergo:
    Code:
    U #Schoko
    U #Apfel
    U #VanilleEis
    U #Alkohol
    = #meinNachtisch
    Appro
    Nihil est in cpu, quod non fuerit in intellectu" - Nichts ist in der CPU, was nicht (zuvor) im Verstand war.

  7. #6
    Registriert seit
    25.02.2009
    Ort
    Dornheim (Thüringen)
    Beiträge
    50
    Danke
    10
    Erhielt 6 Danke für 6 Beiträge

    Standard

    Zitat Zitat von Approx Beitrag anzeigen
    ergo:
    Code:
    U #Schoko
    U #Apfel
    U #VanilleEis
    U #Alkohol
    = #meinNachtisch
    Appro


    und wo steht die dazugehörige Maschine???

    Die würde ich heute gerne mal nach dem Mittag zum Nachtisch anschmeißen

    Back to the roots

    @Tappan: Hast Du elektrische Grundkenntnisse? Dann zeichne mal den Code von Vierlagig als Parallel- und Serienschaltung auf. Vielleicht klickert es dann schneller.

    VG Thinfilm

  8. #7
    Registriert seit
    03.12.2006
    Ort
    Kassel
    Beiträge
    74
    Danke
    31
    Erhielt 2 Danke für 2 Beiträge

    Standard

    Zitat Zitat von vierlagig Beitrag anzeigen
    so, paule, verwirr mich doch mal entsprechend deiner einfachen umstellregel am folgenden beispiel:

    Code:
    *
    ------------- schnipp -----------
    ...
    U(
    O #Eierlikör
    O #keinAlkohol
    )
    ...
    ------------- schnipp -----------
    [edit]für die zweite klammer-op: http://www.chefkoch.de/rezepte/31885...ierlikoer.html [/edit]

    Nur um mal richitg Haare zu spalten:

    wäre hier nicht XOR angebrachter um alkoholfreien Obstsalat mit Eierliköreis zu umgehen

    Code:
    *
    U #Schoko
    U(
    X #Apfel
    X #Banane
    )
    U(
    X #Eierlikör
    X #keinAlkohol
    )
    U(
    X #VanilleEis
    X #Stracciatella
    )
    = #meinNachtisch

    AWL hab ich immer versucht zu umgehen besonders bei einfach und und oder Verknüpfungen. Aber es kommt der Tag da muss man sich auch mit sowas beschäftigen. Bisher hab ich meinen Schwerpunkt auf SCL bzw FUP gelegt.
    Komisch - ich hab immer versucht FUP, KOP und SCL zu umgehen

  9. #8
    Registriert seit
    08.08.2007
    Ort
    Dresden
    Beiträge
    9.648
    Danke
    1.059
    Erhielt 2.046 Danke für 1.627 Beiträge

    Standard

    Zitat Zitat von DaMeista Beitrag anzeigen
    Nur um mal richitg Haare zu spalten:
    wäre hier nicht XOR angebrachter um alkoholfreien Obstsalat mit Eierliköreis zu umgehen
    nö, warum? alkoholfreier eierlikör siehe link. ansonsten bleibt halt immer die möglichkeit alles zu nehmen...
    [SIGNATUR]
    Ironie setzt Intelligenz beim Empfänger voraus.
    [/SIGNATUR]

  10. #9
    Registriert seit
    07.10.2008
    Beiträge
    78
    Danke
    1
    Erhielt 15 Danke für 15 Beiträge

    Standard

    Wofür braucht man klammern in der Mathematik ? http://www.sps-forum.de/showpost.php...84&postcount=7

    oder gesamtes Thema
    http://www.sps-forum.de/showthread.php?t=32712
    Geändert von PID (14.01.2010 um 17:01 Uhr)

  11. #10
    Registriert seit
    29.01.2010
    Ort
    Niedersachsen
    Beiträge
    15
    Danke
    3
    Erhielt 0 Danke für 0 Beiträge

    Standard


    Zuviel Werbung?
    -> Hier kostenlos registrieren
    Code:
    U #Wochenende
    U #InDiscoMitAuto
    U #AlkoholGetrunken
    U(
    L #Alkoholpegel
    L #PromilleDieDiePolizeiErlaubt
    >R
    )
    = #AutoStehenLassen
     
    U #AutoStehenLassen
    SPBN Fahr
    U(
    L #Restgeld
    L #TaxiPreis
    >=R
    )
    = #Taxi
    UN #Taxi //Könnte man noch um BUS / U-Bahn ... usw erweitern
    = #Laufen
    SPA Haus
     
    Fahr:SPA Haus //Was unterwegs Passiert Kann mann noch einfügen
     
    Haus:NOP 0 // oder was auch immer ^^
    Geändert von Fragnurmal (29.01.2010 um 19:43 Uhr) Grund: ^^
    Zitieren Zitieren Eine sinnvolle Anwendung wäre  

Ähnliche Themen

  1. Antworten: 17
    Letzter Beitrag: 18.11.2010, 16:36
  2. Gibts in AWL Klammern bei Klöckner (oder IEC 61xxxx)
    Von tobias im Forum Sonstige Steuerungen
    Antworten: 1
    Letzter Beitrag: 07.11.2009, 20:08
  3. DB -> Name mit Array-Klammern?
    Von Hawkster im Forum Simatic
    Antworten: 10
    Letzter Beitrag: 09.12.2006, 12:30
  4. EMV Klammern am Bediengerät?
    Von Sebo im Forum Schaltschrankbau
    Antworten: 0
    Letzter Beitrag: 05.04.2006, 11:54

Lesezeichen

Berechtigungen

  • Neue Themen erstellen: Nein
  • Themen beantworten: Nein
  • Anhänge hochladen: Nein
  • Beiträge bearbeiten: Nein
  •