Zuviel Werbung? - > Hier kostenlos beim SPS-Forum registrieren

Seite 2 von 2 ErsteErste 12
Ergebnis 11 bis 13 von 13

Thema: Bug in 319-3 PN/DP V2.8.2+3 bei Sequenz TAK ; T MD ; TAK ; -D ;

  1. #11
    Avatar von Perfektionist
    Perfektionist ist offline Erfahrener Benutzer
    Themenstarter
    Registriert seit
    01.10.2007
    Ort
    Waiblingen
    Beiträge
    3.317
    Danke
    767
    Erhielt 536 Danke für 419 Beiträge

    Standard


    Zuviel Werbung?
    -> Hier kostenlos registrieren
    *kopfschüttel*

    wie arbeiten die bei Siemens nur. Aber ich machs in Zukunft auch nicht mehr anders ...

    ... mit agieren macht man sich ja nur Stress. Also: HANDELN! und reagieren, wenns nicht läuft ...

    Nene, Onkel Siemens ist nicht in der Lage, einen Bug, der bei einer CPU auftrat, systematisch in der Produktpalette zu suchen und zu eliminieren.

    In freier Wildbahn, mit realem Code auf der Baustelle gefunden:
    L "AI_Laengsnahtvorschub"
    L #P_Vorskalierung_DG_Laeng
    *I
    UN "DI_Maschine_linksbedient"
    SPB m345
    NEGI
    m345: L #V_Drehgeberwert_Laengsna
    TAK
    T #V_Drehgeberwert_Laengsna
    TAK
    -I
    L #T_BewertungLaengsSchlupf
    *I
    U "DI_nicht_Schutz_PNOZ"
    U "DI_Schutz_nicht_offen"
    SPB m021
    L 0
    m021: T #T_Wegfortschritt_Folie

    CPU 315-2 DP
    6ES7 315-2AH14-0AB0
    Hardware 3
    FW V 3.0.3
    FW-Erw. Boot Loader A 32.9.9
    SNr. S C-B4VX39452011


    NEGI
    m345: L #V_Drehgeberwert_Laengsna
    TAK
    NOP 1 <-- Bugfix
    T #V_Drehgeberwert_Laengsna
    TAK
    -I
    lief seither auf zuerst 318er, dann 317er. Und jetzt auf der schnellen 315er.

    Ich dachte ja, ich hätte diese Codesequenz nur einmal im Leben geschrieben. Aber nun sind es doch zweimal gewesen. Und glaubt mir, wie froh ich doch war, diesen Bug bereits gekannt zu haben. So hat das Kopfkratzen über nicht fortlaufende Zähler diesmal keine kahle Stelle mehr hinterlassen.

    ... und ich bin jetzt zu faul, das dem Support zu melden. Ja, ich werd jetzt auch zur Drecksau und sag: was kümmerts mich, wenn Siemens Fehler macht?
    Zitieren Zitieren TAK-Bug noch immer in freier Wildbahn  

  2. #12
    Registriert seit
    25.06.2007
    Ort
    Dresden
    Beiträge
    3.930
    Danke
    465
    Erhielt 878 Danke für 634 Beiträge

    Standard

    Zitat Zitat von Perfektionist Beitrag anzeigen
    ... und ich bin jetzt zu faul, das dem Support zu melden. Ja, ich werd jetzt auch zur Drecksau und sag: was kümmerts mich, wenn Siemens Fehler macht?
    Schicke doch deinen POST-Link sowie den THREAD-LINK direkt
    als Anwort auf deine alte CASE-Nummer und schaue was passiert.

    Ein URGEND in der Betreff-Zeile der EMail kann auch nicht schaden

    Frank
    Grüße Frank

  3. #13
    Avatar von Perfektionist
    Perfektionist ist offline Erfahrener Benutzer
    Themenstarter
    Registriert seit
    01.10.2007
    Ort
    Waiblingen
    Beiträge
    3.317
    Danke
    767
    Erhielt 536 Danke für 419 Beiträge

    Standard


    Zuviel Werbung?
    -> Hier kostenlos registrieren
    jetzt ist auch die 6ES7 315-2AH14-0AB0 mit FW3.3.2 fehlerbereinigt:
    Die Befehlsabfolge „L MW 2, TAK, T MW 3, TAK“ funktioniert ab sofort auch wenn die Bereiche von „T“ und „L“ (wie im Beispiel) überlappend sind.
    ... ok, diesmal war Siemens richtig schnell: die FW ist vom 20.6. letzten Jahres )
    (und die CPU auf meinem Tisch ist älter)

Ähnliche Themen

  1. Phoenix Contact PCWORX Regelung Sequenz Kaskade
    Von Justuz im Forum PHOENIX CONTACT
    Antworten: 1
    Letzter Beitrag: 20.01.2011, 09:37
  2. PCWorx Temperaturregelung Kaskade und Sequenz
    Von Justuz im Forum CODESYS und IEC61131
    Antworten: 0
    Letzter Beitrag: 19.01.2011, 15:39
  3. Sequenz
    Von DJ78 im Forum Simatic
    Antworten: 7
    Letzter Beitrag: 22.11.2010, 23:00

Lesezeichen

Berechtigungen

  • Neue Themen erstellen: Nein
  • Themen beantworten: Nein
  • Anhänge hochladen: Nein
  • Beiträge bearbeiten: Nein
  •