Zuviel Werbung? - > Hier kostenlos beim SPS-Forum registrieren

Seite 2 von 3 ErsteErste 123 LetzteLetzte
Ergebnis 11 bis 20 von 22

Thema: S7 MPI/DP - C++ Schnittstelle

  1. #11
    mkRE ist offline Erfahrener Benutzer
    Themenstarter
    Registriert seit
    21.12.2008
    Ort
    Ruhrgebiet
    Beiträge
    197
    Danke
    31
    Erhielt 4 Danke für 3 Beiträge

    Standard


    Zuviel Werbung?
    -> Hier kostenlos registrieren
    Ok mit der einbindung beim Borland Builder werd ich schon klarkommen.
    Ich guck mal das ich solch eine Kommunikation hinbekomme.

    Falls Ihr noch weitere Tipps, Links, Beispiele oder Anmerkungen habt schreibt mir bitte ich freu mich über jede Hilfe.

  2. #12
    Registriert seit
    27.12.2009
    Beiträge
    93
    Danke
    4
    Erhielt 20 Danke für 18 Beiträge

    Standard

    Hi,

    Ich wollte dir nur den einfachen Weg der Verbindung über TCP (Netzwerk) aufzeigen. Wenn Deine SPS allerdings "nur" MPI kann, brauchst Du auch am PC die entsprechende Hardware, das kann eine CP56.., oder ein telesevice-Adapter, oder oder sein.
    Wenn Du Variablen über MPI lesen/schreiben willst, brauchst Du wahrscheinlich eine entsprechend Treiber/Biliothenken wie Libnodave oder so. Ich habe schon mal den IBH-Link benutzt, das Teil stecktst Du auf die MPI-Schnittstelle und die "Mpi-Signale" laufen über TCP. Hier gibt es auch (Demo-)Bibliotheken, um S7-Variablen zu bearbeiten.

    Auch diese Sachen kosten Geld... Überlege es Dir nochmal, ob Du das Geld nicht in eine CP343Lean investierst, und dann Verbindungen zu einem beliebigen PC über Netzwerk aufbauen kannst.

    Einen Tod wirst Du sterben müssen, Kommunikation von S7-300/400 zu PC wird's wohl nicht ganz umsonst geben (ausser die Ethernet-Schnittstelle ist on Board).


    Schönen Tag noch.

    S7_Programmer

  3. #13
    mkRE ist offline Erfahrener Benutzer
    Themenstarter
    Registriert seit
    21.12.2008
    Ort
    Ruhrgebiet
    Beiträge
    197
    Danke
    31
    Erhielt 4 Danke für 3 Beiträge

    Standard

    Sz-Programmierer ichhoffe du hast mich nicht falsch verstanden ich habe deine Antwort Positiv und mit freude angenommen das hat mir auch schon informationstechnisch sehr weitergeholfen!!!Ich habs mit der MPI/DP Anfrage halt erneut eingefügt weils bei mir Technisch noch nicht geht aber mit dem CP343Lean ist auch eine gute idee werd mal nebenbei schauen obs sowas günstig bei Ebay gibt

    Was meinst du mit der CP56.. Karte genau??Ist das so eine MPI/DP Schnittstelle für den Standart PC?Ist doch so eine Karte die in den Power PGs integriert ist?!

    Gibts sowas auch als Adapter für nen einfachen LapTop?Bestimmt?

    Bei dem Treiber ComDrv von MHJ(Kostenabhängig) habe ich gelesen das dort ein einfacher RS232->MPI/DP Adapter funktioniert.Theoretisch müsste es doch auch mit LibNoDave gehen oder?

  4. #14
    Registriert seit
    27.12.2009
    Beiträge
    93
    Danke
    4
    Erhielt 20 Danke für 18 Beiträge

    Standard

    Hi,

    ich hab mich verschrieben; es sollte heißen "CP 55..."
    Also hier ganz genau:
    Simatic Net Profibus CP5512 6GK1551-2AA00.
    Ich benutze diese Karte/Adapter, wenn keine Möglichkeit besteht, eine S7-CPU über Netzwerk zu erreichen.

    Mit Libnodave kann ich Dir nicht weiterhelfen, da ich noch nicht das Vergnügen damit hatte.


    Servus (bayerischer Gruß),

    S7_Programmer

  5. Folgender Benutzer sagt Danke zu S7_Programmer für den nützlichen Beitrag:

    mkRE (20.01.2010)

  6. #15
    mkRE ist offline Erfahrener Benutzer
    Themenstarter
    Registriert seit
    21.12.2008
    Ort
    Ruhrgebiet
    Beiträge
    197
    Danke
    31
    Erhielt 4 Danke für 3 Beiträge

    Standard

    Danke ich versuch jetzt was zu erreichen mit allen Tipps die ich hier bekommen habe



    glück auf ( Ruhrpott Gruß)

  7. #16
    mkRE ist offline Erfahrener Benutzer
    Themenstarter
    Registriert seit
    21.12.2008
    Ort
    Ruhrgebiet
    Beiträge
    197
    Danke
    31
    Erhielt 4 Danke für 3 Beiträge

    Standard

    Jetzt hab ich mir die Karte mal angeguckt kenn ich auch wusste bloss nicht wie die heißt da ich so einen RS232->MPI/DP Adapter benutze der ist auch ganz ok hab Ihn billig bei Ebay ersteigert

  8. #17
    Registriert seit
    09.11.2007
    Ort
    Rhein Main (Darmstadt)
    Beiträge
    663
    Danke
    61
    Erhielt 112 Danke für 80 Beiträge

    Beitrag

    Hallo an alle im SPS Forum.

    ich sehe im Forum immer wieder die Frage: wie kommt man von einem PC Programm an die Daten einer S7 heran und kann diese Daten darstellen, speichern, weiterverarbeiten.

    Da ich mich seit Jahren mit diesen Fragen beschäftige, biete ich hier testweise an, das Wissen in einem Kurs auf dem modernsten Windows Stand: .NET 3.5, C# und WPF weiterzugeben. (Auf Basic und C++ gehe ich weiter unten ein)

    Kursinhalt:

    Tag 1.
    Das Erstellen eines .NET / WPF Windows Programms mit der Entwicklungsumgebung Microsoft Visual Studio 2008 (90 Tage Testversion DVD im Preis der Kursunterlagen enthalten). Einführung in die Sprache XAML zur Beschreibung der Oberfläche und die Sprache C# für die Programmlogik.

    Tag 2. Ausbau des Programms und die Trennung der Datenrepräsentation (Oberfläche) von der Programmlogik (SPS Ankopplung, Daten Verwaltung). Hierzu wird der Umgang mit Timern, Threads und Delegates erlernt. Als Oberflächen Elemente wird insbesondere mit den WPF Elementen Listview und Datagrid (a la Excel) gearbeitet.

    Tag 3. Ankopplung an die S7 mit der Libnodave Library, Verwaltung und Speicherung der gelesenen Daten mit einer Open Source Excel Library (NPOI). Wenn Zeit und Interesse vorhanden, Umwandlung der Sourcen in Basic und C++ mit dem .NET Reflector möglich.

    Tag 4. Option Vertiefung, Ankopplung an z.B. AGLink oder Lösung weiterer Fragen (Reflector, Obfuscator ...).

    Am Ende des 3.Tages hat jeder Teilnehmer ein lauffähiges ausbaufähiges Programmgerüst, mit dem er den Profibus nach S7 Teilnehmern scannen und aus den S7 Datenbausteine lesen und schreiben kann. Die Daten werden angezeigt und periodisch in ein Excel File geschrieben. Dieses Programm dient dann als Basis für weitere Arbeit in der Firma daheim.

    Kosten pro Teilnehmer 900 Euro + MWST für 3 Tage, weitere Tage nach Vereinbarung.

    Lehrmaterial im Preis enthalten: Visual C# 2008. Buch von Frank Eller (Autor) m. CD-ROM (hunderte von weiteren Beispielen) u. DVD-ROM (Visual Studio 2008 als 90 Tage Testversion).

    Der Teilnehmer bringt mit:

    * S7 Programmier Wissen + Hardware sollte vorhanden sein und (möglichst) mitgebracht werden können. (2 SPS S7 habe ich in Reserve)

    * Grundkenntnisse in einer aktuellen Computer Sprache (C++, C#, Java).
    (Alternativ 1 Woche Grundkurs bei mir buchen)

    Der Teilnehmer hat einen aktuellen Windows Laptop oder PC (XP SP2 + DVD)
    (+ eine S7 mit MPI Adapter, wenn möglich)

    Den Kurs würde ich ab 2 Teilnehmern (maximal 5!) durchführen.

    Ort: Rhein Main / Raum Darmstadt oder bei Euch in der Firma.
    Kontakt per PN oder an profisoftgmbh@t-online.de

    Vom Beispielprogramm füge ich mal einen Screenshot an.
    Angehängte Grafiken Angehängte Grafiken
    Geändert von RobiHerb (21.01.2010 um 19:34 Uhr) Grund: Tipp Fehler in der eMail Adresse
    Als Freelancer immer auf der Suche nach interessanten Projekten.
    Zitieren Zitieren Kursangebot .NET und Libnodave  

  9. #18
    Registriert seit
    07.07.2004
    Beiträge
    3.285
    Danke
    38
    Erhielt 584 Danke für 382 Beiträge

    Böse

    Hallo RobiHerb,

    ich denke mal, Deine Mitteilung in der Rubrik "Werbung und Produktneuheiten" ist ausreichend und sollte in den anderen Freds nicht unbedingt wiederholt werden. Danke ..

    Gruß

    Question_mark
    ''Ich habe wirklich keine Vorurteile.
    Meine Meinung ist nur die Summe der Erfahrungen" ... (Question_mark)
    Zitieren Zitieren Falsche Rubrik, oder wie ??  

  10. #19
    mkRE ist offline Erfahrener Benutzer
    Themenstarter
    Registriert seit
    21.12.2008
    Ort
    Ruhrgebiet
    Beiträge
    197
    Danke
    31
    Erhielt 4 Danke für 3 Beiträge

    Standard

    Hallo wann würde den der Lehrgang Stattfinden?

  11. #20
    Registriert seit
    09.11.2007
    Ort
    Rhein Main (Darmstadt)
    Beiträge
    663
    Danke
    61
    Erhielt 112 Danke für 80 Beiträge

    Beitrag


    Zuviel Werbung?
    -> Hier kostenlos registrieren
    Aktuell ist ein Kurs in der KW13/14 angedacht. Das ist die Woche vor oder nach Ostern. Ich versuche gerade meine Termine/Projekte mit denen der Interessenten unter einen Hut zu bekommen.

    Als Ort ist das Rhein Main Gebiet Nähe Darmstadt geplant.
    Als Freelancer immer auf der Suche nach interessanten Projekten.
    Zitieren Zitieren Termin  

Ähnliche Themen

  1. RS-232 Schnittstelle an S7-300
    Von DG6FDJ im Forum Simatic
    Antworten: 6
    Letzter Beitrag: 27.09.2011, 20:17
  2. CAN Schnittstelle
    Von simon86 im Forum CODESYS und IEC61131
    Antworten: 2
    Letzter Beitrag: 07.03.2011, 11:31
  3. EIA-485 Schnittstelle an S7
    Von alpinstief im Forum Feldbusse
    Antworten: 5
    Letzter Beitrag: 30.07.2009, 12:04
  4. PG Schnittstelle S5 90U bzw. S5 95U
    Von x108 im Forum Simatic
    Antworten: 6
    Letzter Beitrag: 27.06.2006, 21:33
  5. OP und PG an MPI Schnittstelle
    Von Schibi im Forum HMI
    Antworten: 3
    Letzter Beitrag: 28.04.2006, 17:47

Lesezeichen

Berechtigungen

  • Neue Themen erstellen: Nein
  • Themen beantworten: Nein
  • Anhänge hochladen: Nein
  • Beiträge bearbeiten: Nein
  •