Zuviel Werbung? - > Hier kostenlos beim SPS-Forum registrieren

Ergebnis 1 bis 9 von 9

Thema: PG-Absturz

  1. #1
    Registriert seit
    30.06.2008
    Beiträge
    26
    Danke
    1
    Erhielt 1 Danke für 1 Beitrag

    Standard


    Zuviel Werbung?
    -> Hier kostenlos registrieren
    hallo leute,

    gestern morgen schaute ich nicht schlecht als ich mein siemens pg startete und step 7 öffnen wollte, es kam nämlich die meldung das die lizenz abgelaufen sei. als ich anschließend im lizenz manager nachschauen wollte kam eine meldung in der stand das die software erst installiert werden müsse. ( meine prg konnte ich glücklicherweise noch retten )
    hat jemand vielleicht eine idee was das sein kann bzw. warum das passiert ist und wie ich alles wieder herstelln kann ?
    Zitieren Zitieren PG-Absturz  

  2. #2
    Registriert seit
    05.09.2007
    Ort
    Bielefeld NRW
    Beiträge
    46
    Danke
    0
    Erhielt 6 Danke für 6 Beiträge

    Standard

    Hallo,

    Versuch mal den Lizenzmanager neu zu installieren, also einfach "drüber"
    installieren.

    Gruß
    Andreas
    Gruß
    Andreas

    ------------------------------------------------

    Was sind die letzten Worte eines Elektrikers : Was´n das für´n Kabel........

  3. #3
    Registriert seit
    08.07.2007
    Ort
    Burbach
    Beiträge
    366
    Danke
    80
    Erhielt 34 Danke für 32 Beiträge

    Standard

    Es kann auch sein, dass nur der ALM-Dienst nicht gestartet ist.
    Hab ich zeitweise auf meinem Field-PG auch.
    Dienste öffnen und den Dienst des Licence-Managers starten, 1 Minute warten - fertig.
    Lieber Feste feiern, als feste arbeiten.

  4. #4
    Registriert seit
    05.11.2009
    Beiträge
    42
    Danke
    1
    Erhielt 6 Danke für 5 Beiträge

    Standard

    Zitat Zitat von blasterbock Beitrag anzeigen
    Es kann auch sein, dass nur der ALM-Dienst nicht gestartet ist.
    Hab ich zeitweise auf meinem Field-PG auch.
    Dienste öffnen und den Dienst des Licence-Managers starten, 1 Minute warten - fertig.
    Ja ging mir auch mal so ... habe in der msconfig mal rumgewütet und gekuckt was alles laufen muss ^^.... den viel wird auch gestartet was keiner brauch !
    Ich würde es auch mal so probieren wie blasterbock geschrieben hat.

    Gruß

  5. #5
    Registriert seit
    07.07.2004
    Beiträge
    3.285
    Danke
    38
    Erhielt 584 Danke für 382 Beiträge

    Beitrag

    Hallo,

    Zitat Zitat von blasterblock
    Es kann auch sein, dass nur der ALM-Dienst nicht gestartet ist.
    Und den Dienst dann auch möglichst auf "Automatisch starten" setzen.

    Gruß

    Question_mark
    ''Ich habe wirklich keine Vorurteile.
    Meine Meinung ist nur die Summe der Erfahrungen" ... (Question_mark)
    Zitieren Zitieren Windows Administration  

  6. #6
    Registriert seit
    08.07.2007
    Ort
    Burbach
    Beiträge
    366
    Danke
    80
    Erhielt 34 Danke für 32 Beiträge

    Standard

    Seltsamerweise ist der Dienst auf "Automatisch starten" eingestellt.
    Startet aber trotzdem nicht immer automatisch.
    Wundersame Windows-Welten
    Lieber Feste feiern, als feste arbeiten.

  7. #7
    rumpelix ist offline Neuer Benutzer
    Themenstarter
    Registriert seit
    30.06.2008
    Beiträge
    26
    Danke
    1
    Erhielt 1 Danke für 1 Beitrag

    Standard

    hallo leute
    der ansatz war gut.
    hab das jetzt mal probiert den service zu starten, jetzt kommt eine meldung in der steht das der dienst gestartet wurde und dann wieder abgebrochen. hab keine ahnung was das sein soll ?!?

  8. #8
    Registriert seit
    18.04.2005
    Ort
    Fast an der Schweiz
    Beiträge
    856
    Danke
    208
    Erhielt 108 Danke für 76 Beiträge

    Standard

    vorab :
    Erstmal Datensicherung durchführen

    Hast Du auf ner Siemens CD einen neuen ALM Manager ?
    Ich würde mal frech den alten deinstallieren und den neuen aufspielen.
    Beim 3er ALM hab ich immer probleme mit der DB gehabt. Der 4er macht keine mucken.
    Schau doch mal in der ereignisanzeige nach vielleicht steht da drin was los ist.
    Ereignisanzeige Starten mit :
    -> Start ->Ausführen dann : eventvwr.msc /s
    Code:
     RTFM ! Read The F..ing Manual
    Arbeitet mit : Step7 V5.5 SPx / WinCC Flex 2008 SPx / Intouch / Winmod /TIA V14 (abgestürzt...Zitat der Hotline : "Sie dürfen nicht so viel rumdrücken....." TIA, so isses halt)

    ║▌║█║║▌║█║ Warnung! Falscher oder fehlender Kaffee - Benutzer angehalten --(◔̯◔)--
    1334566890111

  9. #9
    rumpelix ist offline Neuer Benutzer
    Themenstarter
    Registriert seit
    30.06.2008
    Beiträge
    26
    Danke
    1
    Erhielt 1 Danke für 1 Beitrag

    Standard


    Zuviel Werbung?
    -> Hier kostenlos registrieren
    hallo leute

    jetzt hat es geklappt, licensmanager neu installiert --> fertig geht wieder alles
    danke für die antworten bis bald !

Ähnliche Themen

  1. CX9000 Absturz bei PLC-HMI-WEB
    Von DonLapone im Forum HMI
    Antworten: 8
    Letzter Beitrag: 26.06.2011, 21:54
  2. Absturz S95U
    Von crislll im Forum Simatic
    Antworten: 15
    Letzter Beitrag: 19.01.2011, 10:09
  3. Absturz Microwin
    Von Jo_SPS im Forum Simatic
    Antworten: 0
    Letzter Beitrag: 12.02.2009, 21:07
  4. CPU 316-2DP absturz aufgrund MPI
    Von Minime im Forum Simatic
    Antworten: 4
    Letzter Beitrag: 25.10.2006, 18:23
  5. LIBNoDave und absturz...
    Von Jochen Kühner im Forum HMI
    Antworten: 8
    Letzter Beitrag: 12.05.2006, 18:20

Lesezeichen

Berechtigungen

  • Neue Themen erstellen: Nein
  • Themen beantworten: Nein
  • Anhänge hochladen: Nein
  • Beiträge bearbeiten: Nein
  •