Zuviel Werbung? - > Hier kostenlos beim SPS-Forum registrieren

Seite 5 von 6 ErsteErste ... 3456 LetzteLetzte
Ergebnis 41 bis 50 von 58

Thema: maximal zulässige Zykluszeit?

  1. #41
    Registriert seit
    16.05.2007
    Ort
    im Stahlwerk...
    Beiträge
    1.178
    Danke
    120
    Erhielt 429 Danke für 236 Beiträge

    Standard


    Zuviel Werbung?
    -> Hier kostenlos registrieren
    @Approx:
    ... sein nicht traurig - auch für dich wird die Sonne eines Tages wieder scheinen ...
    Ich fand deine Erklärung übrigens gut und schlüssig ...
    @LL: Dann lies mal meine Postings quer - ich bin ein witzesprühendes Ungeheuer! Mir scheint die Sonne aus dem Arsch!

    Hehe.
    Gruß Approx
    Nihil est in cpu, quod non fuerit in intellectu" - Nichts ist in der CPU, was nicht (zuvor) im Verstand war.

  2. #42
    Registriert seit
    10.02.2005
    Beiträge
    37
    Danke
    0
    Erhielt 0 Danke für 0 Beiträge

    Standard

    Eigentlich war die Frage doch nach einer max Zykluszeit :

    Zitat Zitat von Nichtskönner Beitrag anzeigen
    es geht mir darum, ob es irgendwie eine vorschrift gibt, in der festgelegt ist, wie hoch die maximale zykluszeit ist.

    zykluszeit ist doch die zeit, in der das programm einmal abgearbeitet wird.
    die frage ist wie gesagt, ob diese zeit einen bestimmten wert nicht überschreiten darf.

    Zumindest in der S7-400 wird in der HW-Konfig eine max Zykluszeit angegeben, nach der die SPS in Stop geht.
    Zitieren Zitieren max Zykluszeit  

  3. #43
    Registriert seit
    04.04.2006
    Beiträge
    239
    Danke
    31
    Erhielt 61 Danke für 51 Beiträge

    Standard

    Zitat Zitat von Approx Beitrag anzeigen
    @QM:
    Ich glaube, woldo hat einfach nur nicht ganz verstanden, was ich Eingangs meinte... War wohl eher ein didaktischer Mangel meinerseits.
    Eigentlich sind wir hier alle einer Meinung, was die maximale Zykluszeit anbelangt.
    QM hat es ja gut auf den Punkt gebracht.
    Gruß
    Hallo Approx,

    ich habe aus deinen Posts immer herausgelesen, dass du glaubst es macht einen Unterschied, ob der Eingangssignalwischer vor oder nach deinen Zeilen aus #8 ansteht. Ich wollte dich nur darauf hinweisen, dass dies definitiv nicht so ist. Damit sollte das Thema durch sein.

    Gruß Woldo
    Geändert von Woldo (29.01.2010 um 11:51 Uhr)

  4. #44
    Registriert seit
    08.08.2007
    Ort
    Dresden
    Beiträge
    9.648
    Danke
    1.059
    Erhielt 2.046 Danke für 1.627 Beiträge

    Standard

    Zitat Zitat von Woldo Beitrag anzeigen
    Hallo Approx,

    ich habe aus deinen Posts immer herausgelesen, dass du glaubst es macht einen Unterschied, ob der Eingangssignalwischer vor oder nach deinen Zeilen aus #8 ansteht. Ich wollte dich nur darauf hinweisen dass dies definitiv nicht so ist. Damit sollte das Thema durch sein.

    Gruß Woldo
    wenn direkt auf peripheriewerte zugegriffen wird, dann ja, dann ist sogar das so ... also nicht so wirklich "definitiv"
    [SIGNATUR]
    Ironie setzt Intelligenz beim Empfänger voraus.
    [/SIGNATUR]

  5. #45
    Registriert seit
    04.04.2006
    Beiträge
    239
    Danke
    31
    Erhielt 61 Danke für 51 Beiträge

    Standard

    Zitat Zitat von vierlagig Beitrag anzeigen
    wenn direkt auf peripheriewerte zugegriffen wird, dann ja, dann ist sogar das so ... also nicht so wirklich "definitiv"
    schau dir #8 an, es wird nicht auf PEW zugegriffen.

  6. #46
    Registriert seit
    16.05.2007
    Ort
    im Stahlwerk...
    Beiträge
    1.178
    Danke
    120
    Erhielt 429 Danke für 236 Beiträge

    Standard

    Zitat Zitat von AliBaba Beitrag anzeigen
    Zumindest in der S7-400 wird in der HW-Konfig eine max Zykluszeit angegeben, nach der die SPS in Stop geht.
    Dies ist in den meisten Fällen der Siemens-Default-Wert von 150ms. Den kann man beliebig rauf-, oder runtersetzen (wenn es Sinn macht). Die Frage des Threadstarters diesbezüglich ging ja in die Richtung "gesetzliche Vorschriften".

    Gruß
    Nihil est in cpu, quod non fuerit in intellectu" - Nichts ist in der CPU, was nicht (zuvor) im Verstand war.

  7. #47
    Registriert seit
    29.01.2010
    Ort
    Niedersachsen
    Beiträge
    15
    Danke
    3
    Erhielt 0 Danke für 0 Beiträge

    Standard

    Zitat Zitat von Nichtskönner Beitrag anzeigen
    hallo


    Gibt es in der Automatisierungstechnik eine maximal zulässige Zykluszeit?

    Wenn ja, wie ist diese und wo steht das geschrieben?


    danke und gruß
    Die Maximale Zykluszeit ist nur durch die Einstellmöglichkeiten in der Hardwareconfig und durch die in dem Programm gestellten Anforderungen (z.B. TÜV-Vorgaben) begrenzt.

    Alleine durch das verwenden von Fehler-OB´s kann es unter Umständen zu längeren Zykluszeiten kommen. Die Frage wie lange ein Zyklus dann dauern darf (Abgesehen von zwingenden vorgaben, siehe oben) legt der Programmierer fest.
    Zitieren Zitieren Nich direkt  

  8. #48
    Registriert seit
    29.01.2010
    Ort
    Niedersachsen
    Beiträge
    15
    Danke
    3
    Erhielt 0 Danke für 0 Beiträge

    Standard

    Zitat Zitat von Amson Beitrag anzeigen
    Mahlzeit,




    und was könnte ich machen, wenn in meiner Anlage so etwas ab und an vorkommt? Handelt sich in meinem Fall um einen Starttaster.... gibt es die Möglichkeit die Zykluszeit neu zu starten?
    Also das höre ich zum ersten mal ^^
    Stell dier vor du läufst.
    Immer ein Fuß (zyklus) vor den anderen.
    Die einzige Möglichkeit das neu zu starten wäre also dir ein Bein zustellen.
    Das hätte zur folge das du hinfällst und dich ärgerst (CPU-STOP). ^^
    Nachdem du wieder loßläufts (Neustart) fängt ein neuer zyklus an.

    Würd ich nicht machen.

  9. #49
    Registriert seit
    03.11.2006
    Ort
    Niedersachsen
    Beiträge
    1.126
    Danke
    170
    Erhielt 303 Danke für 259 Beiträge

    Standard

    Zitat Zitat von Amson Beitrag anzeigen
    Mahlzeit,




    und was könnte ich machen, wenn in meiner Anlage so etwas ab und an vorkommt? Handelt sich in meinem Fall um einen Starttaster.... gibt es die Möglichkeit die Zykluszeit neu zu starten?
    Zitat Zitat von Fragnurmal Beitrag anzeigen
    Also das höre ich zum ersten mal ^^
    Stell dier vor du läufst.
    Immer ein Fuß (zyklus) vor den anderen.
    Die einzige Möglichkeit das neu zu starten wäre also dir ein Bein zustellen.
    Das hätte zur folge das du hinfällst und dich ärgerst (CPU-STOP). ^^
    Nachdem du wieder loßläufts (Neustart) fängt ein neuer zyklus an.

    Würd ich nicht machen.
    Dann schau dir doch bitte mal den SFC 43 "RE_TRIGR" an.
    Mit der SFC 43 "RE_TRIGR" (retrigger watchdog) starten Sie die
    Zykluszeitüberwachung der CPU neu.
    Gruß
    crash

    Ich bin nicht bekloppt,
    ich bin verhaltensoriginell!

  10. #50
    Registriert seit
    29.01.2010
    Ort
    Niedersachsen
    Beiträge
    15
    Danke
    3
    Erhielt 0 Danke für 0 Beiträge

    Standard


    Zuviel Werbung?
    -> Hier kostenlos registrieren
    Zitat Zitat von crash Beitrag anzeigen
    Dann schau dir doch bitte mal den SFC 43 "RE_TRIGR" an.
    Hmm... Ist das auch sinnvoll ? Immerhin ist das ne Überwachungszeit.
    Angenommen ich hab da ein paar fehler OB´s laufen ... in diesen läuft ein code der mir zb. die ursache zwischenspeichert .
    Aus irgendeinem grund wird so´n OB jetzt so oft aufgerufen das die Zykluszeit überschritten wird. Sollte ich die dann neu starten ? ... oder lieber nach dem Problem suchen ?
    Geändert von Fragnurmal (29.01.2010 um 20:51 Uhr) Grund: Es gibt auch ein Programmfehler OB .. aber macht der ausser zur Diagnose sinn ?
    Zitieren Zitieren Hallo  

Ähnliche Themen

  1. Antworten: 22
    Letzter Beitrag: 16.12.2010, 11:11
  2. Max. zulässige Bausteinnummern
    Von DunderHEAD im Forum Simatic
    Antworten: 13
    Letzter Beitrag: 17.11.2010, 15:20
  3. maximal sichere Transportgeschwindigkeit
    Von jora im Forum Antriebstechnik
    Antworten: 0
    Letzter Beitrag: 23.08.2010, 15:38
  4. Zusammenhang Zykluszeit Profibus Zykluszeit SPS
    Von Peltzerserbe im Forum Feldbusse
    Antworten: 1
    Letzter Beitrag: 28.04.2008, 22:09
  5. S7/314 welche Speicherkarte maximal ?
    Von noeppkes im Forum Simatic
    Antworten: 7
    Letzter Beitrag: 19.09.2006, 15:50

Lesezeichen

Berechtigungen

  • Neue Themen erstellen: Nein
  • Themen beantworten: Nein
  • Anhänge hochladen: Nein
  • Beiträge bearbeiten: Nein
  •