Zuviel Werbung? - > Hier kostenlos beim SPS-Forum registrieren

Ergebnis 1 bis 5 von 5

Thema: keine Verbindung mehr zur CPU

  1. #1
    Registriert seit
    11.02.2010
    Beiträge
    17
    Danke
    0
    Erhielt 0 Danke für 0 Beiträge

    Standard


    Zuviel Werbung?
    -> Hier kostenlos registrieren
    Hallo alle miteinander...

    als erstes möchte ich sagen, dass dies mein erster Auftritt in einem Forum ist.
    Höflichkeitsfehler bitte ich daher zu entschuldigen.
    Nun zu meinem Problem:
    Bin in Sachen SPS noch Anfänger, brauche aber das Wissen darüber auf Arbeit. Habe mir deshalb eine gebrauchte S7/300 zugelegt, um den Umgang und das Programmieren zu lernen und zu üben.
    Mein Equipment:

    -S7-315 (6ES7-315-1AF030AB0)
    -16DI/16DO (6ES7-323-1BL00-0AA0)
    -AI 8x12Bit (6ES7-331-7KF02-0AB0)
    -PC-Adapter (6ES7-972-0CA22-0XA0)
    -WIN XP mit Step7 Lite V.3.0 SP2


    so, zum Problem:
    als erstes hatte ich einen Billig-Adapter, ein Nachbau.
    Ein kleines Programm geschrieben, ausprobiert, klappt (hatte alles Standardeinstellungen für COM/MPI).
    Aber Dummheit siegt! Nach einem Wechsel auf 38400Baud (Adapter sollte automatische Erkennung haben) ging nichts mehr. Ich bekam einfach keine Verbindung mehr zur CPU. Sämtliche Rückänderungen und andere Änderungen -ohne Erfolg. Auf Arbeit konnte ich eine Verbindung herstellen (über PG). CPU war also i.O. Also Adapter als defekt zurück. Beim Neuen auch keine Verbindung (das selbe Siemens-Imitat). Kontakt mit Siemens brachte auch nichts, alles war korrekt eingestellt.
    Also auch diesen Adapter zurück und bei ebay einen PC-Adapter ersteigert s.o.) Angeschlossen,Standardeinstellungen, Programm übertragen, alles i.O.
    Nur die Meldung, dass die Hardwarekonfig nicht übertragen wurde. Ok. Mach ich's. Und Ruhe! Beim Übertragen ging die Analogbaugruppe in Störung (mein Fehler, M ana war nicht angeschlossen), auch die SPS ging in Störung und die Verbindung war weg! Wieder alle möglichen Versuche, die Verbindung herzustellen. Nix. Hab jetzt echt keinen Plan mehr, was los ist.
    Meine Einstellungen:
    MPI:
    -19,2 kbit/s
    -Adr.0
    PC:
    -COM1,19200,8Daten,1Stop,Parität-keine, Flusssteuerung-Hardware
    Cpu:
    -höchste Adr.31
    -Adr.2
    -19,2 kbit/s

    nur die COM-Einstellungen unter DOS weichen ab, werden aber sowieso von WIN überschrieben...
    In sämtlichen Beiträgen habe ich nichts gefunden, was mir weitergeholfen hätte, hab gefühlte 5Jahre gegoogelt.
    Wäre echt klasse, wenn von Euch jemand einen Tip für mich hätte.
    Danke, dass Ihr bis hierher gelesen habt.

    Entnervte Grüße
    Plinsen
    Zitieren Zitieren keine Verbindung mehr zur CPU  

  2. #2
    Registriert seit
    27.10.2005
    Ort
    Schwäbisch Gmünd
    Beiträge
    5.224
    Danke
    630
    Erhielt 955 Danke für 769 Beiträge

    Standard

    MPI steht normalerweise auf 187,5 kBit/s. Einfach mal damit versuchen. Wenn alles nichts hilft, dann CPU urlöschen (danch steht sie sicher wieder auf 187,5 kBit/s wenn keine MC steckt).
    Der originale Adapter hat kein Autobaud, kann aber sehr wohl mit 38400 Bit/s umgehen. In PG/PC-Schnittstelle einstellen (oder im vergleichbaren Dialog der Leid-Variante) auch anpassen. Die Einstellungen im Hardwaremanager werden von Step7 sowieso überschrieben.
    Rainer Hönle
    DELTA LOGIC GmbH

    Ein Computer kann das menschliche Gehirn nicht ersetzen. Engstirnigkeit kann unmöglich simuliert werden. (Gerd W. Heyse)

  3. #3
    Plinsen ist offline Neuer Benutzer
    Themenstarter
    Registriert seit
    11.02.2010
    Beiträge
    17
    Danke
    0
    Erhielt 0 Danke für 0 Beiträge

    Unglücklich

    Hallo Herr Hönle,

    erst mal ganz großen Dank für die schnelle Antwort
    Das mit dem Urlöschen hatte ich auch schon probiert, hat aber nichts gebracht. Aber die Sache mit der MC-Card war neu...
    Habe also die MC mal rausgenommen und dann ein Urlöschen gemacht.
    Und siehe da! Die Verbindung steht (dieses Mal auch mit 187,5kbit).
    Auch nach erneutem Stecken der MC (vorheriges Übertragen der kompletten HW) funzte die Verbindung.
    Muss wohl was dummes auf der MC gestanden haben, was ich durch erneute Hardware-Übertragung endlich überschrieben habe.
    Auf jeden Fall nochmals vielen Dank für Ihre Antwort und den Denkanstoß.
    Plinsen
    Zitieren Zitieren keine Verbindung zur CPU  

  4. #4
    Registriert seit
    15.01.2005
    Ort
    In der Mitte zwischen Bayreuth/Weiden
    Beiträge
    6.725
    Danke
    314
    Erhielt 1.519 Danke für 1.282 Beiträge

    Standard

    Die MC ist ein reiner "Havariespeicher",
    der wird nicht "zufällig" überschrieben, sondern ausschließlich bewusst,
    im externen Prommer oder über das auslösen von RAM nach ROM-Kopieren.

    Solange die Batterie gut ist, bzw. ein gültiges Programm im RAM (batteriegepuffert) ist,
    hat die MC keinerlei Funktion.

    http://support.automation.siemens.co...iew/de/7302326

    Mfg
    Manuel
    Warum denn einfach, wenn man auch Siemens einsetzen kann!

    Wer die grundlegenden Freiheiten aufgibt, um vorübergehend ein wenig Sicherheit zu bekommen, verdient weder Freiheit noch Sicherheit (B. Franklin).

  5. #5
    Plinsen ist offline Neuer Benutzer
    Themenstarter
    Registriert seit
    11.02.2010
    Beiträge
    17
    Danke
    0
    Erhielt 0 Danke für 0 Beiträge

    Standard


    Zuviel Werbung?
    -> Hier kostenlos registrieren
    Hallo,

    na ja, keine Ahnung, was vorher schief gegangen ist.
    Auf jeden Fall funktioniert es jetzt und ich bin echt froh.
    Bin auch noch nicht so richtig dahintergestiegen, was wann, wo und wie gespeichert wird.
    Der Siemens-Support ist mir in den letzten Wochen auch schon ein Freund geworden. Danke für den Link.
    Zum Lernen ist man ja nie zu alt...

    Gruß
    Plinsen

Ähnliche Themen

  1. Antworten: 9
    Letzter Beitrag: 03.07.2011, 13:15
  2. Op77A keine verbindung mehr
    Von superkato im Forum HMI
    Antworten: 1
    Letzter Beitrag: 14.05.2011, 17:27
  3. keine Verbindung zu Beckhoff mehr
    Von L.T. im Forum CODESYS und IEC61131
    Antworten: 7
    Letzter Beitrag: 09.02.2011, 12:11
  4. Antworten: 1
    Letzter Beitrag: 18.01.2009, 18:22
  5. WinCC keine verbindung zu Variablen mehr
    Von Frustrated im Forum HMI
    Antworten: 2
    Letzter Beitrag: 14.08.2007, 14:06

Lesezeichen

Berechtigungen

  • Neue Themen erstellen: Nein
  • Themen beantworten: Nein
  • Anhänge hochladen: Nein
  • Beiträge bearbeiten: Nein
  •