Zuviel Werbung? - > Hier kostenlos beim SPS-Forum registrieren

Seite 3 von 3 ErsteErste 123
Ergebnis 21 bis 25 von 25

Thema: DB Einträge löschen

  1. #21
    Registriert seit
    28.10.2005
    Ort
    Ottweiler, Saar
    Beiträge
    940
    Danke
    259
    Erhielt 124 Danke für 109 Beiträge

    Standard


    Zuviel Werbung?
    -> Hier kostenlos registrieren
    Zitat Zitat von Paule Beitrag anzeigen
    Genau! Habe ich ja auch schon geschrieben.
    Aber noch rätselhafter als Eduards Problem ist nun diese Antwort:

    Argv_user, hast Du am Ende verstanden was der Eduard will?
    Allerdings geht er gar nicht auf Deine Antwort ein.
    Eine Zählvariable auf 0 setzen dann ist der DB leer? Wie das, Schleife?
    Ne dann bräuchte ich ja beim nächsten Eintrag nicht hoch zählen.
    Ich habe ihn nicht wirklich verstanden, sondern nur einen Verdacht
    geäußert, und eine in der Informatik gängige Lösung vorgeschlagen. Statt
    der etwas universelleren "Zähl"-Variable, mit der man auch ARRAY-Einträge
    verwalten könnte, kann in einfachen Fällen ein (Merker-)Bit herhalten; oder
    natürlich der erste freie Platz im DB selber.


    Was eduard unter leer versteht weiß er vermutlich noch nicht so genau.

  2. #22
    Registriert seit
    22.03.2007
    Ort
    Detmold (im Lipperland)
    Beiträge
    11.718
    Danke
    398
    Erhielt 2.400 Danke für 2.000 Beiträge

    Standard

    @AU:
    ich denke schon, dass du das eigentliche Problem richtig erkannt und die richtige Diagnose gestellt hast.
    Meine Vermutung ist :
    Eduard möchte zwar ereignisgesteuert einen Datenbereich löschen, der von anderer Stelle absolut (eventuell via SFC20 oder im Falle der hier verwendeten VS130-2 mit dem Siemens-FB) beschreiben wird. Da kann man zwar schon mal einen FILL machen, das nützt nur nichts, wenn der andere seinen Speicher-Inhalt da gleich wieder drüber bügelt ...

    Gruß
    LL

  3. #23
    eduard ist offline Neuer Benutzer
    Themenstarter
    Registriert seit
    28.01.2010
    Beiträge
    17
    Danke
    0
    Erhielt 0 Danke für 0 Beiträge

    Standard

    Genau das ist das Problem Larry Laffer! Anscheinend hat mich wenigstens einer vestanden.

  4. #24
    Registriert seit
    22.03.2007
    Ort
    Detmold (im Lipperland)
    Beiträge
    11.718
    Danke
    398
    Erhielt 2.400 Danke für 2.000 Beiträge

    Standard

    OK ...
    jetzt solltest du mir trotzdem sagen, was du von meinen Mutmaßungen nun genau machst ...
    Versuchst du den Inhalt des Speichers zu überschreiben, den du als Zieldatenbereich an den Siemens-FB übergibst ?
    Wenn ja ... zwecklos ...
    Du kannst hier nur so vorgehen, dass du dir den Inhalt dieses Bereichs ereignis-gesteuert an eine andere Stelle kopierst. Dort kannst du es dann auswerten und auch löschen, wenn nicht mehr benötigt.

    Gruß
    LL

  5. #25
    eduard ist offline Neuer Benutzer
    Themenstarter
    Registriert seit
    28.01.2010
    Beiträge
    17
    Danke
    0
    Erhielt 0 Danke für 0 Beiträge

    Standard


    Zuviel Werbung?
    -> Hier kostenlos registrieren
    OK, Danke für die Antwort. Werde das morgen mal so probieren.

    Gruß

Ähnliche Themen

  1. sichtbare Einträge der Rezepturanzeige
    Von Integer im Forum HMI
    Antworten: 5
    Letzter Beitrag: 25.07.2008, 14:24
  2. Einträge in Textliste editierbar?
    Von Grosser im Forum HMI
    Antworten: 1
    Letzter Beitrag: 09.06.2008, 19:24
  3. Antworten: 1
    Letzter Beitrag: 14.12.2005, 21:42
  4. Antworten: 1
    Letzter Beitrag: 29.07.2005, 16:53
  5. Antworten: 5
    Letzter Beitrag: 02.12.2004, 14:04

Lesezeichen

Berechtigungen

  • Neue Themen erstellen: Nein
  • Themen beantworten: Nein
  • Anhänge hochladen: Nein
  • Beiträge bearbeiten: Nein
  •