Zuviel Werbung? - > Hier kostenlos beim SPS-Forum registrieren

Seite 1 von 2 12 LetzteLetzte
Ergebnis 1 bis 10 von 17

Thema: S7-Fernwartung über Internet noch einfacher

  1. #1
    Registriert seit
    27.10.2005
    Ort
    Schwäbisch Gmünd
    Beiträge
    5.224
    Danke
    630
    Erhielt 955 Danke für 769 Beiträge

    Idee


    Zuviel Werbung?
    -> Hier kostenlos registrieren
    Mit der neuen Software ACCON-TeleService IE greifen Sie über Internet auf
    Ihre entfernten S7-SPSen zu, ohne dass Sie dabei am S7-Projekt Änderungen
    vornehmen müssen. Ein transparenter Austausch der IP-Adressen, wahlweise
    von einzelnen Stationen oder sogar kompletten Netzsegmenten, macht dies
    möglich. Egal ob die Zieladresse direkt oder über einen DNS-Namen (statisch
    oder dynamisch) erreichbar ist, ACCON-TeleService IE führt die notwendige
    Umsetzung für Sie durch. Zusätzlich können Sie auch die Portnummer
    austauschen lassen und sind nicht mehr auf den Standardport 102 für ISO on
    top of TCP (RFC 1006) festgelegt. Dadurch können Sie problemlos mehrere S7-
    SPSen hinter einem Router erreichen. ACCON-TeleService IE unterstützt
    dabei in vollem Umfang PAT (Port and Address Translation). Realisiert ist
    ACCON-TeleService IE als zusätzliche Schnittstelle in PG/PC-Schnittstelle und
    steht somit den Standard-Engineering-Tools direkt zur Verfügung.

    ACCON-TeleService IE funktioniert selbstverständlich bestens in Verbindung
    mit dem VPN-Portal Deltalogic24. Der Zugang zu Deltalogic24 ist kostenlos bei
    den bei uns gekauften Einwahlroutern dabei. Leichter und sicherer kann S7-
    Internetfernwartung nicht sein.

    PS: Laden Sie sich doch gleich Ihre persönliche Testversion von ACCON-
    TeleService IE unter www.deltalogic.de herunter und überzeugen Sie sich selbst.
    Rainer Hönle
    DELTA LOGIC GmbH

    Ein Computer kann das menschliche Gehirn nicht ersetzen. Engstirnigkeit kann unmöglich simuliert werden. (Gerd W. Heyse)
    Zitieren Zitieren S7-Fernwartung über Internet noch einfacher  

  2. Folgende 2 Benutzer sagen Danke zu Rainer Hönle für den nützlichen Beitrag:

    Blockmove (10.03.2010),rostiger Nagel (04.03.2010)

  3. #2
    Registriert seit
    10.03.2010
    Beiträge
    2
    Danke
    0
    Erhielt 0 Danke für 0 Beiträge

    Standard

    Hallo,

    derzeit scheint der Webspace wohl offline zu sein, es ist nichts erreichbar... Hat jemand noch einen Mirror?

  4. #3
    Registriert seit
    27.10.2005
    Ort
    Schwäbisch Gmünd
    Beiträge
    5.224
    Danke
    630
    Erhielt 955 Danke für 769 Beiträge

    Standard

    Bei mir ist www.deltalogic.de erreichbar und auch der Link oben funktioniert. Habe es extra gerade noch einmal getestet. Was funktioniert denn nicht?
    Rainer Hönle
    DELTA LOGIC GmbH

    Ein Computer kann das menschliche Gehirn nicht ersetzen. Engstirnigkeit kann unmöglich simuliert werden. (Gerd W. Heyse)

  5. #4
    Registriert seit
    16.03.2006
    Ort
    Franken
    Beiträge
    3.797
    Danke
    30
    Erhielt 917 Danke für 798 Beiträge

    Standard

    Hallo,

    ich habe mir mal die Demoversion runtergeladen und wollte damit eine Verbindung aufbauen.
    Folgende Testkonstellation:

    CPU IP Projektiert: 192.168.0.1

    direkte Änderung projektiert: 192.168.0.1 -> 169.254.11.22

    Die CPU ist über eine zweite Ethernetschnittstelle mit dem PC Verbunden und die CPU IP 169.254.11.22 ist Pingbar.

    Eigentlich dachte ich jetzt wenn ich über die Adresse 192.168.0.1 online gehen will, daß das Tool die 192.168.0.1 ersetzt durch die 169.254.11.22 und ich eine Verbindung zu CPU bekomme, leider funktioniert das nicht.
    Habe ich da einen Denkfehler?

    Gruß
    Christoph

  6. #5
    Registriert seit
    27.10.2005
    Ort
    Schwäbisch Gmünd
    Beiträge
    5.224
    Danke
    630
    Erhielt 955 Danke für 769 Beiträge

    Standard

    Zitat Zitat von ChristophD Beitrag anzeigen
    Hallo,

    ich habe mir mal die Demoversion runtergeladen und wollte damit eine Verbindung aufbauen.
    Folgende Testkonstellation:

    CPU IP Projektiert: 192.168.0.1

    direkte Änderung projektiert: 192.168.0.1 -> 169.254.11.22

    Die CPU ist über eine zweite Ethernetschnittstelle mit dem PC Verbunden und die CPU IP 169.254.11.22 ist Pingbar.

    Eigentlich dachte ich jetzt wenn ich über die Adresse 192.168.0.1 online gehen will, daß das Tool die 192.168.0.1 ersetzt durch die 169.254.11.22 und ich eine Verbindung zu CPU bekomme, leider funktioniert das nicht.
    Habe ich da einen Denkfehler?

    Gruß
    Christoph
    Im Prinzip richtig, nur muss bei der Fernwartung die IP-Adresse des Routers, auf dem Port-Forwarding eingerichtet ist, und nicht die der CP im entfernten Netz angegeben werden. Dann sollte es klappen.
    Rainer Hönle
    DELTA LOGIC GmbH

    Ein Computer kann das menschliche Gehirn nicht ersetzen. Engstirnigkeit kann unmöglich simuliert werden. (Gerd W. Heyse)

  7. #6
    Registriert seit
    16.03.2006
    Ort
    Franken
    Beiträge
    3.797
    Danke
    30
    Erhielt 917 Danke für 798 Beiträge

    Standard

    Hallo,

    ok dann muss ich mir mal einen Router organisieren um das zu testen.
    Hatte gehofft das auch mit einer lokalen Verbindung hinzubekommen.

    Gruß
    Christoph

  8. #7
    Registriert seit
    27.10.2005
    Ort
    Schwäbisch Gmünd
    Beiträge
    5.224
    Danke
    630
    Erhielt 955 Danke für 769 Beiträge

    Standard

    Zitat Zitat von ChristophD Beitrag anzeigen
    Hallo,

    ok dann muss ich mir mal einen Router organisieren um das zu testen.
    Hatte gehofft das auch mit einer lokalen Verbindung hinzubekommen.

    Gruß
    Christoph
    Stop. Wenn die SPS im lokalen Netz hängt, dann muss der PC auch wissen, wie sie zu erreichen ist. Wie ist denn die zweite Netzwerkkarte parametriert (IP-Adresse, Netzmask, Gateway)? Ping alleine genügt hier nicht, dies ist eine andere Kommunikationsebene.
    Die verwendete IP-Adresse ist aus dem Link Local-Bereich (siehe Wikipedia). Nicht dass dies einen entsprechenden Einfluss hat. Einfach mal z.B. eine Adresse aus dem Bereich 192.168.7.xx nehmen (falls nicht in der Firma verwendet).
    Geändert von Rainer Hönle (17.06.2010 um 19:33 Uhr) Grund: Nachtrag wegen Link Local
    Rainer Hönle
    DELTA LOGIC GmbH

    Ein Computer kann das menschliche Gehirn nicht ersetzen. Engstirnigkeit kann unmöglich simuliert werden. (Gerd W. Heyse)

  9. #8
    Registriert seit
    27.10.2005
    Ort
    Schwäbisch Gmünd
    Beiträge
    5.224
    Danke
    630
    Erhielt 955 Danke für 769 Beiträge

    Standard

    Einfach mal in einem Kommandozeilenfester ipconfig /all eingeben, den Text dann kopieren und mit code-Tags hier einstellen.
    Rainer Hönle
    DELTA LOGIC GmbH

    Ein Computer kann das menschliche Gehirn nicht ersetzen. Engstirnigkeit kann unmöglich simuliert werden. (Gerd W. Heyse)

  10. #9
    Registriert seit
    16.03.2006
    Ort
    Franken
    Beiträge
    3.797
    Danke
    30
    Erhielt 917 Danke für 798 Beiträge

    Standard

    Hallo,

    Der PC hat die IP-Connfig 169.254.11.99/255.255.0.0.
    Die Steuerung hat zwei IE Schnittstellen:
    IE1: 192.168.0.1/255.255.255.0
    IE2: 169.254.11.22/255.255.0.0

    Prtojektiert ist eine Verbindung zwischen PC und IE1.
    Geteckt ist eine Verbinfung zwischen PC und IE2.
    Über die SW wollte ich jetzt einfach die Adresse austauschen um statt über die projektiert Verbindung die gesteckte Verbindung zu nutzen.
    Das ganze ist nur ein Test ob es prinzipell funktioniert.

    Gruß
    Christoph

  11. #10
    Registriert seit
    27.10.2005
    Ort
    Schwäbisch Gmünd
    Beiträge
    5.224
    Danke
    630
    Erhielt 955 Danke für 769 Beiträge

    Standard


    Zuviel Werbung?
    -> Hier kostenlos registrieren
    Bitte die Ausgabe von ipconfig /all einstellen. Danke.
    Rainer Hönle
    DELTA LOGIC GmbH

    Ein Computer kann das menschliche Gehirn nicht ersetzen. Engstirnigkeit kann unmöglich simuliert werden. (Gerd W. Heyse)

Ähnliche Themen

  1. Fernwartung über das Internet
    Von rostiger Nagel im Forum Simatic
    Antworten: 74
    Letzter Beitrag: 10.06.2011, 22:55
  2. Antworten: 4
    Letzter Beitrag: 21.09.2009, 07:58
  3. Fernwartung TP177B über Internet
    Von heri1980 im Forum Simatic
    Antworten: 4
    Letzter Beitrag: 18.06.2009, 16:14
  4. Fernwartung bei SPS mit RS-232 über LAN/Internet
    Von olitheis im Forum Sonstige Steuerungen
    Antworten: 11
    Letzter Beitrag: 04.09.2007, 21:32
  5. Fernwartung von Steuerung über Internet...
    Von Jochen Kühner im Forum Simatic
    Antworten: 8
    Letzter Beitrag: 23.02.2005, 09:12

Lesezeichen

Berechtigungen

  • Neue Themen erstellen: Nein
  • Themen beantworten: Nein
  • Anhänge hochladen: Nein
  • Beiträge bearbeiten: Nein
  •