Zuviel Werbung? - > Hier kostenlos beim SPS-Forum registrieren

Ergebnis 1 bis 3 von 3

Thema: Aufgabenstellung Drehbank

  1. #1
    Registriert seit
    29.07.2006
    Ort
    Hannover
    Beiträge
    40
    Danke
    0
    Erhielt 0 Danke für 0 Beiträge

    Standard


    Zuviel Werbung?
    -> Hier kostenlos registrieren
    Hallo liebe Leute,
    mein neues Projekt wird eine Drehbank sein, die die Aussenhaut eines Aluminiumblocks abdreht. Leider sollen die Blöcke mit der Länge von 400-1350mm dabei jedoch bei einem Durchmesser von 263mm um 1mm konisch gedreht werden.
    Ich habe mich hier eigentlich für eine FM357-2 entschieden, da ich da seinerzeit mal einen Lehrgang drauf gemacht habe. Sinumerik ist für mich leider ein Fremdwort und ist evtl. doch auch etwas zu viel(?).
    Da ich bei der Inbetriebnahme natürlich wiedermal keine Zeit zum basteln habe, dachte ich an eine Simulation im Vorfeld. Bei meinem Lehrgang damals in Nürnberg hatten wir da irgendwelche Plotter mit Schrittmotoren.

    Hat da jemand einen Preisgünstigen Vorschlag, womit ich vorher schon mal mit der FM spielen kann?
    Oder kann ich das alles noch einfacher realisieren? Evtl. mit einer 31x-T CPU? Fakt ist, dass Siemens auf der Steuerung und CT auf den Servocontrollern stehen muss....

    Vielen Dank Vorab!
    Zitieren Zitieren Aufgabenstellung Drehbank  

  2. #2
    Registriert seit
    03.04.2008
    Beiträge
    6.200
    Danke
    237
    Erhielt 815 Danke für 689 Beiträge

    Standard

    Wenn das Programm bzw die Funktion immer die selbe ist, dann kannst du es mit der FM machen, Start und Endpunkt aus der PLC übergeben und gut ist. Wenn du aber echte Progamme oder öfter Änderungen brauchst, dann wirst du um eine NC nicht rumkommen.


    bike

  3. #3
    Registriert seit
    29.07.2006
    Ort
    Hannover
    Beiträge
    40
    Danke
    0
    Erhielt 0 Danke für 0 Beiträge

    Standard


    Zuviel Werbung?
    -> Hier kostenlos registrieren
    Der Programmablauf ändert sich nicht.Die Länge und der Durchmesser ist allerdings variabel, aber das kann man ja per R-Parameter übergeben. Und dann halt 1/2/3 mal überdrehen. Ich trau der 357 das schon zu.

Ähnliche Themen

  1. Antworten: 0
    Letzter Beitrag: 22.02.2010, 00:51
  2. Antworten: 2
    Letzter Beitrag: 27.05.2009, 19:33
  3. Gefinkelte Aufgabenstellung, Hirnschmalz gefragt
    Von MarkusP im Forum Programmierstrategien
    Antworten: 45
    Letzter Beitrag: 08.03.2009, 10:29
  4. Problem mit Aufgabenstellung
    Von serania im Forum Simatic
    Antworten: 4
    Letzter Beitrag: 01.02.2009, 18:03
  5. Hilfe bei der Bearbeitung einer Aufgabenstellung!
    Von scrabble im Forum Programmierstrategien
    Antworten: 2
    Letzter Beitrag: 14.06.2008, 21:15

Lesezeichen

Berechtigungen

  • Neue Themen erstellen: Nein
  • Themen beantworten: Nein
  • Anhänge hochladen: Nein
  • Beiträge bearbeiten: Nein
  •