Zuviel Werbung? - > Hier kostenlos beim SPS-Forum registrieren

Seite 1 von 2 12 LetzteLetzte
Ergebnis 1 bis 10 von 11

Thema: sps steigt bei 35°C aus!

  1. #1
    Anonymous Gast

    Standard


    Zuviel Werbung?
    -> Hier kostenlos registrieren
    unsere S5 steigt bei 28°C (ca. 35°C betriebstemperatur ) aus! das nervt und ist in unserer firma auch nicht ganz ungefährlich! was kann man da tun ausser kühlen?
    Zitieren Zitieren Gelöst: sps steigt bei 35°C aus!  

  2. "hi

    vor 15jahren war sie mal neu

    haben aber dieses problem schon seit anfang an

    aber wann ´fällt denn mal die klimaanlage aus "


  3. #2
    Registriert seit
    16.03.2004
    Beiträge
    273
    Danke
    2
    Erhielt 10 Danke für 6 Beiträge

    Standard

    Hi,
    welche CPU? Das sollte nicht normal sein, einfach mal die CPU gegen eine andere austauschen.
    Ich habe in Malaysia mehrere Anlagen mit S5/135 U am laufen unter (Schaltschrank) Temperaturen um 42Grad (im Rack der SPS gemessen)
    -> seit Jahren ohne Probleme.

    Markus

  4. #3
    Registriert seit
    20.10.2004
    Beiträge
    650
    Danke
    5
    Erhielt 26 Danke für 26 Beiträge

    Standard

    hallöchen

    also bei uns sind 155 / 115 und 135 eingebaut

    wenn unsere Klimaanlage ausfällt und im schaltschrankraum hats über 35 °C also im Schrank ca 30 - 32 °C steigen sie aus

  5. #4
    Registriert seit
    05.05.2005
    Beiträge
    20
    Danke
    0
    Erhielt 1 Danke für 1 Beitrag

    Standard

    Hi,

    Und wenn unter dem SPS-Rack eine Lüfterzeile montiert ist, dann schau Dir mal die Filtermatten und auch die Lüfter an - die Dinger verrecken gerne mal...

    Was sagt denn der USTACK, wenn sie aussteigt?

    Grüße

    Torsten
    Signatur? Brauch ich nicht...

  6. #5
    Registriert seit
    30.04.2005
    Beiträge
    908
    Danke
    57
    Erhielt 161 Danke für 147 Beiträge

    Standard

    Hi,

    wenn`s ne 135 oder ne 155er ist auch mal den PTC über den Lüftern kontrollieren.
    Wenn der stark verschmutzt ist steigt die SV wg. Übertemp aus.

    Gruß

  7. #6
    ink3n Gast

    Standard

    ist ne 135... ich wer mal nach dem ptc gucken! ich meldmich wieder danke erstmal

  8. #7
    Registriert seit
    20.10.2004
    Beiträge
    650
    Danke
    5
    Erhielt 26 Danke für 26 Beiträge

    Standard

    Hallöchen

    auch wenn die lüfter ok sind steigt sie bei über 35°C aus

  9. #8
    Registriert seit
    19.06.2003
    Beiträge
    2.200
    Danke
    85
    Erhielt 259 Danke für 175 Beiträge

    Standard

    Ist das eine Neuinstallation? Oder hat es vorher jahrelang gut gelaufen?

  10. #9
    Registriert seit
    20.10.2004
    Beiträge
    650
    Danke
    5
    Erhielt 26 Danke für 26 Beiträge

    Standard

    hi

    vor 15jahren war sie mal neu

    haben aber dieses problem schon seit anfang an

    aber wann ´fällt denn mal die klimaanlage aus

  11. #10
    Registriert seit
    17.04.2005
    Beiträge
    51
    Danke
    0
    Erhielt 0 Danke für 0 Beiträge

    Standard


    Zuviel Werbung?
    -> Hier kostenlos registrieren
    Wir haben hier in Argentinien das gleiche Problem. Der Schaltschrank mit der SPS hat schon eine extra Klimaanlage. Ab einer bestimmten Temperatur verlieren wir die serielle AS511-Verbindung zum OP35.
    Leider fällt die Klimaanlage des öfteren aus, weil sie manchmal ausgeschaltet wird und dann vergessen wird, diese wieder einzuschalten.
    Gibt es eine mögliche Kontrolle der Temperatur der S5-135?

Ähnliche Themen

  1. Profinet steigt aus
    Von sven im Forum Feldbusse
    Antworten: 6
    Letzter Beitrag: 13.03.2012, 09:31
  2. LWL steigt zeitweise aus
    Von Wilhelm im Forum CODESYS und IEC61131
    Antworten: 2
    Letzter Beitrag: 18.03.2010, 20:54

Lesezeichen

Berechtigungen

  • Neue Themen erstellen: Nein
  • Themen beantworten: Nein
  • Anhänge hochladen: Nein
  • Beiträge bearbeiten: Nein
  •