Zuviel Werbung? - > Hier kostenlos beim SPS-Forum registrieren

Seite 2 von 2 ErsteErste 12
Ergebnis 11 bis 17 von 17

Thema: Problem QVZ Siemens S5

  1. #11
    Registriert seit
    29.01.2007
    Ort
    Sandkrug
    Beiträge
    147
    Danke
    7
    Erhielt 36 Danke für 25 Beiträge

    Standard


    Zuviel Werbung?
    -> Hier kostenlos registrieren
    Hallo JoKu,
    1. Es kann sein, dass deine Karte 946/947 keinen OB23/24 aufruft. Trotzdem würde ich mal im BS103 nachschauen, was dort steht (macht man über einen FB).
    2. Was genau ist denn im UStack gekennzeichnet und was genau steht im BStack?
    So wie du das Problem beschreibst, kann es nach meiner Meinung nur an einem Wackelkontakt liegen oder, was schwerer zu finden wäre, beißen sich irgendwelche Interrupt-Programme. Letzteres könnte man ausschließen, wenn es diesen Fehler früher noch nicht gab und er erst neuerdings (vielleicht sogar in steigender Häufigkeit) auftritt.
    MfG
    eNDe
    Zitieren Zitieren QVC-Meldung  

  2. #12
    Registriert seit
    11.12.2009
    Beiträge
    52
    Danke
    2
    Erhielt 3 Danke für 3 Beiträge

    Standard

    Zitat Zitat von JoKu Beitrag anzeigen
    Ist zwar meistens die gleiche Adresse (13BC0) aber in dem Baustein sind nur ein paar logische Verknüpfungen. Die können es nicht sein.
    Diese Adresse kann wohl schlecht eine Relativadresse sein, sondern wohl eine absolutadresse in Speicher.
    Suche im U-Stack: 1. Nach Baustein
    2. Relative Bausteinadresse
    Dann: Ausgabe -> Baustein-> Adresse (z.B. F0) und ohne blank einen Buchstaben h (wie Hex). Also in Etwa F0h. Dann bist du am Baustein an der Unterbrechungsadresse. D.h. der Befehl , der die Unterbrechung verursacht hatte.
    Gruss,

    Valdi

  3. #13
    Registriert seit
    07.07.2004
    Beiträge
    3.285
    Danke
    38
    Erhielt 584 Danke für 382 Beiträge

    Daumen runter

    Hallo,

    Zitat Zitat von "eNDe
    habe mal im Buch "Automatisieren mit S5-115U" nachgelesen. Daraus kann man schließen:
    Daraus kann man in diesem Falle gar nichts schliessen ....
    Aber von Dir auf den Holzweg geführt werden

    In der Threaderöffnung ist ausdrücklich von einer 946/947 CPU die Rede. Diese hat eine völlig andere Speicherbelegung und Adressierung als die S5-115U aus dem von Dir erwähnten Berger-Buch. Ist also alles Quatsch ...

    Bei der CPU 946/947 befinden sich die Informationen über die letzte Fehlerursache in den Bereichen zwischen BS 75 bis BS 78. Die Aufschlüsselung der Informationen kann man dann im Handbuch selber finden. Ich werde es mir ersparen, diese hier noch detailliert aufzulisten.

    Gruß

    Question_mark
    ''Ich habe wirklich keine Vorurteile.
    Meine Meinung ist nur die Summe der Erfahrungen" ... (Question_mark)
    Zitieren Zitieren Da irrt sich aber einer ganz gewaltig  

  4. #14
    Registriert seit
    07.07.2004
    Beiträge
    3.285
    Danke
    38
    Erhielt 584 Danke für 382 Beiträge

    Idee

    Hallo,

    Zitat Zitat von Valdi
    Dann bist du am Baustein an der Unterbrechungsadresse. D.h. der Befehl , der die Unterbrechung verursacht hatte.
    [Klugscheissermodus an]

    Nein, dann ist man an der Adresse, an der die CPU in den Stop Zustand gegangen ist !

    Der Befehl, der zum Stop geführt hat, ist immer an der Adresse - 1 zu finden, hier also 13BBF. Ein kleiner, aber wichtiger Unterschied.

    [/Klugscheissermodus aus]

    Gruß

    Question_mark
    ''Ich habe wirklich keine Vorurteile.
    Meine Meinung ist nur die Summe der Erfahrungen" ... (Question_mark)
    Zitieren Zitieren Noch ein Irrtum  

  5. #15
    Registriert seit
    08.10.2009
    Ort
    Südpfalz
    Beiträge
    273
    Danke
    43
    Erhielt 54 Danke für 47 Beiträge

    Standard

    Zitat Zitat von Question_mark Beitrag anzeigen
    Hallo,



    [Klugscheissermodus an]

    Nein, dann ist man an der Adresse, an der die CPU in den Stop Zustand gegangen ist !

    Der Befehl, der zum Stop geführt hat, ist immer an der Adresse - 1 zu finden, hier also 13BBF. Ein kleiner, aber wichtiger Unterschied.

    [/Klugscheissermodus aus]

    Gruß

    Question_mark

    Richtig !!

    Die angegebene Adresse ist diejenige Operation,
    die als nächstes ausgeführt werden sollte.

  6. #16
    Registriert seit
    29.01.2007
    Ort
    Sandkrug
    Beiträge
    147
    Danke
    7
    Erhielt 36 Danke für 25 Beiträge

    Standard

    Hallo Qm,
    prima, von dir zu hören, aber es wäre besser dem Hilfe suchenden konkreten Rat zu geben als sinnlos rumzumotzen.
    Mir stehen zur Verfügung:
    - Das Systemhandbuch S5 135U/155U. Dort kommt die Bezeichnung 946 bzw. 947 kein einziges mal drin vor !
    - Das von mir zitierte Buch von Berger. Dort wird wenigstens auf den QVZ eigegangen und damit wollte ich helfen.
    Wäre supi, wenn in wenigen Minuten ein von dir verfasster, konkreter Hilfehinweis hier erscheinen würde.
    Schönen Abend noch!
    eNDe
    Zitieren Zitieren Qvz s5  

  7. #17
    Registriert seit
    07.07.2004
    Beiträge
    3.285
    Danke
    38
    Erhielt 584 Danke für 382 Beiträge

    Daumen runter


    Zuviel Werbung?
    -> Hier kostenlos registrieren
    Hallo,

    Zitat Zitat von eNDe
    Mir stehen zur Verfügung:
    - Das Systemhandbuch S5 135U/155U. Dort kommt die Bezeichnung 946 bzw. 947 kein einziges mal drin vor !
    Das ist aber jetzt eher Dein Problem, und bestimmt nicht meines.

    Zitat Zitat von eNDe
    Wäre supi, wenn in wenigen Minuten ein von dir verfasster, konkreter Hilfehinweis hier erscheinen würde.
    Dann schau mal hier, was das kleine Fragezeichen vor einer halben Stunde geschrieben hat :

    Zitat Zitat von Question_mark
    Bei der CPU 946/947 befinden sich die Informationen über die letzte Fehlerursache in den Bereichen zwischen BS 75 bis BS 78. Die Aufschlüsselung der Informationen kann man dann im Handbuch selber finden.
    Das sollte ausreichen, oder hätte ich jetzt noch die 20 Seiten zur Fehlersuche aus dem Handbuch hier reinkopieren sollen ??? Naja, ich habe wenigstens das richtige Handbuch

    Gruß

    Question_mark
    ''Ich habe wirklich keine Vorurteile.
    Meine Meinung ist nur die Summe der Erfahrungen" ... (Question_mark)
    Zitieren Zitieren Sonst noch Fragen ???  

Ähnliche Themen

  1. Siemens OPC FMS Problem
    Von rollin im Forum Hochsprachen - OPC
    Antworten: 2
    Letzter Beitrag: 13.10.2011, 19:35
  2. Problem mit Siemens Starter
    Von slot23 im Forum Antriebstechnik
    Antworten: 5
    Letzter Beitrag: 15.07.2011, 13:05
  3. Problem mit siemens Frequenzumrichter
    Von Flamminho im Forum Antriebstechnik
    Antworten: 1
    Letzter Beitrag: 25.05.2010, 15:26
  4. Problem mit Siemens Logo
    Von settelma im Forum Simatic
    Antworten: 16
    Letzter Beitrag: 16.01.2008, 12:47
  5. SIEMENS LOGO PROBLEM
    Von Anonymous im Forum Simatic
    Antworten: 1
    Letzter Beitrag: 10.02.2005, 12:45

Stichworte

Lesezeichen

Berechtigungen

  • Neue Themen erstellen: Nein
  • Themen beantworten: Nein
  • Anhänge hochladen: Nein
  • Beiträge bearbeiten: Nein
  •