Zuviel Werbung? - > Hier kostenlos beim SPS-Forum registrieren

Seite 1 von 3 123 LetzteLetzte
Ergebnis 1 bis 10 von 27

Thema: BLD und NOP

  1. #1
    Registriert seit
    15.01.2005
    Ort
    In der Mitte zwischen Bayreuth/Weiden
    Beiträge
    6.733
    Danke
    317
    Erhielt 1.522 Danke für 1.283 Beiträge

    Standard


    Zuviel Werbung?
    -> Hier kostenlos registrieren
    Hallo Gemeinde,

    hat von euch wer eine Liste, bzw. weiß wo man eine findet, was die Zahl hinter dem BLD bzw. NOP Befehl
    für "Auswirkungen" hat?

    Mfg
    Manuel
    Warum denn einfach, wenn man auch Siemens einsetzen kann!

    Wer die grundlegenden Freiheiten aufgibt, um vorübergehend ein wenig Sicherheit zu bekommen, verdient weder Freiheit noch Sicherheit (B. Franklin).
    Zitieren Zitieren BLD und NOP  

  2. #2
    Registriert seit
    23.04.2009
    Ort
    Allgäu
    Beiträge
    3.042
    Danke
    241
    Erhielt 863 Danke für 617 Beiträge

    Standard

    Du meinst jetzt bei einer S5 oder?
    Gruß
    Paule
    ----------------------------------------------------------------------------
    > manchmal verliert man und manchmal gewinnen die anderen <

  3. #3
    Avatar von MSB
    MSB ist offline Erfahrener Benutzer
    Themenstarter
    Registriert seit
    15.01.2005
    Ort
    In der Mitte zwischen Bayreuth/Weiden
    Beiträge
    6.733
    Danke
    317
    Erhielt 1.522 Danke für 1.283 Beiträge

    Standard

    Nö, ich meine bei der S7 ...

    Allseits bekannt ist ja das BLD103 nach der Eingangs-Zuweisung, dann finden sich im MC7-Code noch weitere BLD Anweisungen,
    z.B. BLD 1, BLD 2, BLD 5, welche alle auf der Steuerung landen, aber formal da Nulloperation eigentlich keine Funktion haben,
    aber dennoch für irgendwas gut sein müssen.

    So sieht z.B. der Aufruf eines FC im OB1 in MC7 aus:
    Code:
          U     "Takt_10Hz"
          =     L     22.0
          BLD   103
          BLD   1
          =     L     23.0
          UC    "Lauflicht_1"
                P#L 22.0
                P#A 0.0
                P#M 10.0
          BLD   2
          NOP   0
    Mfg
    Manuel
    Warum denn einfach, wenn man auch Siemens einsetzen kann!

    Wer die grundlegenden Freiheiten aufgibt, um vorübergehend ein wenig Sicherheit zu bekommen, verdient weder Freiheit noch Sicherheit (B. Franklin).

  4. #4
    Registriert seit
    03.04.2008
    Beiträge
    6.200
    Danke
    237
    Erhielt 815 Danke für 689 Beiträge

    Standard

    Ne, die gibt es auch bei S7.
    Wenn in FUP oder KOP programmiert wird, wird dies eingefügt
    Doch um ehrlich zu sein hab ich mir da nie Gedanken gemacht, ich nehme es hin wie es ist.


    bike

  5. #5
    Registriert seit
    20.02.2010
    Beiträge
    83
    Danke
    18
    Erhielt 5 Danke für 4 Beiträge

    Standard

    alsoich kenne diese auch ur wenn in fup/kop programmiert wird, und dann in awl übersetzt. da sind diese da um die nicht belegten eingänge frei zu halten, um das alles auch wieder zurück übersetzen zu können.

  6. #6
    Registriert seit
    23.04.2009
    Ort
    Allgäu
    Beiträge
    3.042
    Danke
    241
    Erhielt 863 Danke für 617 Beiträge

    Standard

    Ich denk auch das kommt von den unterschiedlichen Darstellungen:
    Bei S5 war es:
    Code:
    NOP 0    : Nulloperation (alle Bits gelöscht)
    NOP 1    : Nulloperation (alle Bits gesetzt)
     
    BLD 130 : Erzeugen einer Leerzeile durch Carriage Return
     
    BLD 131 : Umschalten auf Anweisungsliste (AWL)
     
    BLD 132 : Umschalten auf Funktionsplan (FUP)
     
    BLD 133 : Umschalten auf Kontaktplan (KOP)
     
    BLD 255 : Segment beenden (was immer das heißt ;))
    Ich habe früher den Befehl verwendet um das bestehende Netzwerk in kleinere Netzwerke aufzuteilen. 
     
    Bei S7 steht bei mir nur:
    BLD 0..255 : Bildaufbau-Operationen; wird von der CPU wie eine Nulloperation behandelt.
    Gruß
    Paule
    ----------------------------------------------------------------------------
    > manchmal verliert man und manchmal gewinnen die anderen <

  7. Folgender Benutzer sagt Danke zu Paule für den nützlichen Beitrag:

    MSB (10.03.2010)

  8. #7
    Registriert seit
    27.10.2005
    Ort
    Schwäbisch Gmünd
    Beiträge
    5.224
    Danke
    630
    Erhielt 955 Danke für 769 Beiträge

    Standard

    BLD 255 = Neues Netzwerk (= Segment)
    Rainer Hönle
    DELTA LOGIC GmbH

    Ein Computer kann das menschliche Gehirn nicht ersetzen. Engstirnigkeit kann unmöglich simuliert werden. (Gerd W. Heyse)

  9. #8
    Registriert seit
    11.12.2009
    Beiträge
    52
    Danke
    2
    Erhielt 3 Danke für 3 Beiträge

    Standard

    Die BLD und NOP Befehle sind nur für die Darstellung (für das PG) in FUP oder KOP vom PG selbst eingefügt worden. In der AWL keine Bedeutung.
    Werden sie entfernt, kann das PG eventuell keine FUP oder KOP Darstellung mehr aufbauen.

    Gruss, Valdi

  10. #9
    Avatar von MSB
    MSB ist offline Erfahrener Benutzer
    Themenstarter
    Registriert seit
    15.01.2005
    Ort
    In der Mitte zwischen Bayreuth/Weiden
    Beiträge
    6.733
    Danke
    317
    Erhielt 1.522 Danke für 1.283 Beiträge

    Standard

    Zitat Zitat von Valdi Beitrag anzeigen
    Die BLD und NOP Befehle sind nur für die Darstellung (für das PG) in FUP oder KOP vom PG selbst eingefügt worden. In der AWL keine Bedeutung.
    Werden sie entfernt, kann das PG eventuell keine FUP oder KOP Darstellung mehr aufbauen.
    Das würde ich in der Pauschalität maximal für BLD103 gelten lassen.

    Siehe obigen Code, gibt es noch mehr BLD die von Step7 mit auf die SPS geladen werden,
    und sogar noch Zykluszeit kosten ...

    Ob ich das wissen um diese Nummern jemals werde praktisch anwenden können weiß ich nicht,
    aber da ich mich momentan bei dem SPS-Techniker Teil II aufgrund von Langeweile Zeit habe, kann ich mir über so einen "Blödsinn" mal Gedanken machen.

    Mfg
    Manuel
    Warum denn einfach, wenn man auch Siemens einsetzen kann!

    Wer die grundlegenden Freiheiten aufgibt, um vorübergehend ein wenig Sicherheit zu bekommen, verdient weder Freiheit noch Sicherheit (B. Franklin).

  11. #10
    Registriert seit
    03.04.2008
    Beiträge
    6.200
    Danke
    237
    Erhielt 815 Danke für 689 Beiträge

    Standard


    Zuviel Werbung?
    -> Hier kostenlos registrieren
    Zitat Zitat von MSB Beitrag anzeigen

    Siehe obigen Code, gibt es noch mehr BLD die von Step7 mit auf die SPS geladen werden,
    und sogar noch Zykluszeit kosten ...
    Also die bezweifle ich mal.

    Kein Programm wurde schneller, als ich nur AWL verwendet habe
    Aber auch keines wurde langsamer, als ich AWL-Bandwürmer in FUP bzw KOP umschrieb


    bike

Lesezeichen

Berechtigungen

  • Neue Themen erstellen: Nein
  • Themen beantworten: Nein
  • Anhänge hochladen: Nein
  • Beiträge bearbeiten: Nein
  •